Phantasialand mit Maske?

Hey und zwar will ich bald mit ein paar Freunden ins Phantasialand fahren. Dazu hätte ich einmal kurz 4 Fragen.

Die erste : auf der Homepage steht, dass nur Masken aus Stoff und die am Kopf fixiert sind für den Park/ Attraktionen zulässig sind. Jetzt ist meine Frage zählen diese ganz gewöhnlichen Einmalmasken wie man sie auch aus Krankenhaus und Arztpraxen kennt auch dazu ? Oder darf man tatsächlich nur diese Masken aus Baumwolle tragen, die man auch wiederverwenden kann und die man hinten am Kopf zusammenbindet ?

meine zweite Frage:

In den Warteschlangen muss man ja auch eine Maske tragen. Heißt das, dass man dann währen des Anstehens die ganze Zeit auch nicht kurz mal was trinken/ essen (hauptsächlich aber trinken) darf?

meine dritte Frage:

Wir sind planen da zu 4. hinzugehen. Das Ding ist aber, dass zum Teil ja schon wieder stärkere Beschränkungen wegen Corona herrschen. Zb darf man ja teilweise hier in NRW nur noch mit max 5 Personen aus max 2 Haushalten auf die Straße. Das Ding ist aber, dass wir ja aus 4 verschiedenen Haushalten kommen. Jetzt frage ich mich dürfen wir dann überhaupt zu 4. dahingehen ? Bzw brauchen wir wenn es mehr als 2 Personen sind einen Nachweiß über die Wohnsituation oder sowas, der dann am Eingang kontrolliert wird?

Weil auf deren Homepage steht dazu zwar nichts aber kann ja sein „dass das absolut selbstverständlich ist“. Nicht das wir dann nachher da stehen & nicht reingelassen werden oder so.

und nun meine 4. Frage:

Man muss die Karten ja für das entsprechende Datum ja online kaufen. Da meine Eltern aber so was Online bestellen etc angeht extrem ängstlich sind, weil sie ihre Kontonummer nirgendwo angeben möchten frage ich mich, ob nicht einfach einer von uns alle Karten bestellen könnte? Oder sind die irgendwie noch personalisiert oder so?

Wäre nett wenn mir jemand antworten könnte! Lg

Internet, Freizeitpark, Achterbahn, Maske, Phantasialand, Corona, Maskenpflicht
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Phantasialand