Soll ich noch mit ihm zusammen bleiben?

Hey ihr alle zusammen..

Heute treibt mich eine Frage her, über die ich nicht gerne mit Bekannten spreche, da sie doch für mich zu intim sind. Im Internet fällt es mir leichter drüber zu sprechen. Und vielleicht hat der eine oder andere auch einen Rat für mich mit dieser Situation umzugehen.

Mein Freund (24) und ich (22) sind 5 Jahre ein Paar. Seit 1 Monat wohnen wir zusammen. Er ist über die ganze Zeit liebloser geworden, von Jahr zu Jahr. Wir haben schon x mal darüber gesprochen aber geändert hat sie nie etwas. Ich liebe ihn von ganzem Herzen und zeige es auch. Deswegen war eine Trennung immer ein tabu für mich. Er möchte sich auch nicht trennen, aber bemüht sich auch wie gesagt garnicht mehr.

Das klingt jetzt vielleicht komisch aber das einzige wo ich seine Liebe noch richtig zu spüren bekommen habe, war als wir intim wurden. Aber auch das ist nicht mehr wie früher und ihn interessiert es nicht mal mehr, wenn ich nackt vor ihm bin und ihn berühre. Sonst würde er immer total geil. Ich sehe auch nicht schlecht aus. Das ist es auch nicht.

Langsam bin ich immer unglücklicher und wenn ich etwas anspreche, ändert sich nichts..

Wir sind schon so lange zusammen und wir lieben uns auch aber ich zweifel halt auch daran, ob er mich noch genauso liebt oder aus Gewohnheit mit mir zusammen ist.

Was würdet ihr machen? Und was denkt ihr darüber?

Liebe, Verhalten, Erotik, Freunde, Beziehung, Sex, Trennung, Entscheidung, intim, Liebe und Beziehung, Partnerschaft, Ratschlag
Er hatte einen Ständer aber wieso?

Ich war gestern mit einem Mann am See. Das war unser 4. Date und wir fanden es auch toll.

Es ist noch nichts intimes zwischen uns passiert und das finde ich auch gut so. Ne, bis auf küssen ist nichts weiter passiert.

Er ist 25 und ich bin 18. Er ist erfahren ich nicht. Aber wir überstürzen auch nichts. Finde ich von seiner Seite auch toll.

Nun ja, gestern sind wir an den See gefahren und wir haben uns davor noch nicht in Bikini bzw Badeshorts gesehen. Ich war etwas schüchtern, da ich durch social media usw ein paar Komplexe bekommen habe und mich für meinen größeren Po etwas geschämt habe und Angst hatte ich würde ihm nicht gefallen.

Die Angst hat er mir genommen, da er meinte ich sehe sehr gut aus. Als wir ins Wasser gelaufen sind war alles toll. Wir sind geschwommen und er hat mich dann auch durch das Wasser getragen, weil er mir ja "zeigen wollte" wie leicht man im Wasser ist.

Später wollten wir erstmal raus und uns zu sonnen etc. Ich hab mich gewundert, dass er direkt ein Handtuch um seine Hüfte gelegt hat. Dachte mir nichts dabei. Leider ist es ihm kurz weggerutscht und aus Reflex hab ich natürlich geschaut und gesehen das da was steht. Hab aber so getan als hätte ich nichts gesehen um ihm in keine peinliche Situation zu bringen.

Meine Frage ist, wieso hat er einen Ständer bekommen. Ich hab weder eine Sexuelle Spannung zu ihm aufgebaut, noch haben wir gefummelt und ich hatte gelesen, dass Männer das eig in einem gewissen Alter Kontrollieren können. Bikini war auch ganz normal

Bild ist unten:

Ich spreche ihn auch nicht darauf an oder? Und sehen möchte ich ihn natürlich weiterhin. Finde sowas ja auch nicht eklig sondern irgendwie ganz süß 😆

Er hatte einen Ständer aber wieso?
Männer, schwimmen, Date, Penis, intim, Jungs, Männer und Frauen, See, Ständer

Meistgelesene Fragen zum Thema Intim