verliebt in L von Death Note?

Hey,

Wie schon im Titel steht bin ich total in L Lawliet aus dem Anime Death Note verliebt.

Ich liebe einfach alles an ihm. Ich muss durchgehend irgendwelche Fakten über ihn googeln. Ich find ihn auch mega attraktiv wegen seiner Intelligenz, seinem Aussehen (vor allem die Haare und seine schwarz-grauen Augenringe) , Charakter, wie er sich verhält (wie er steht, sitzt und sogar auch dass er immer den Daumen an die Lippen hält wenn er nachdenkt) und ich liebe auch aus irgendeinem Grund seine Vergangenheit.

Ich habe nämlich gelesen, dass er als er 5 war von seinen Eltern draußen im Regen stehen gelassen wurde ('SPOILER' Das soll anscheinend auch der Grund sein warum die Szene wo er im Regen kurz vor seinem Tod steht so traurig war, was auch meine Lieblingsszene ist weil man sehr viel Ausdruck bei ihm erkennen konnte). Und wurde dann halt von Watari in seinem Waisenhaus aufgenommen und sogar schon mit 8 Detektiv geworden sein.

Und mein Problem ist jetzt, dass ich nicht aufhören kann über ihn nachzudenken. Ich bin immer mega traurig darüber, dass er gestorben ist und vor Allem, dass er nicht echt ist. Ich habe bereits 2 mal die Serie durchgeguckt, ich hab ihn gezeichnet (was übrigens einen ganzen Tag gebraucht hat) und ich habe jetzt schon 2 mal ein Edit über ihn erstellt.

Ich weiß nicht was mit mir los ist aber, dass ich so stark für eine fiktive Figur empfinde ist doch nicht mehr normal oder? Was kann ich tun um mich besser zu fühlen? Ich wäre für jede ernste Antwort sehr dankbar!

Anime, Death Note, verliebt

Meistgelesene Fragen zum Thema Death Note