Ausstieg eines Seriencharakters (Schauspieler)?

Die Frage stelle ich mir ziemlich häufig. Wie genau wird der Ausstieg eines Seriencharakters innerhalb der Redaktion geregelt? Das ganze hierbei von zwei Seiten.

1: Was passiert, wenn die Produktion an sich einen Charakter Aussteigen lassen möchte (sei es zb der Serientod)? Der Schauspieler würde ja dadurch quasi übergangen werden. Könnte der Schauspieler einfach gekündigt werden, oder MUSS man sich hier intern einigen? Beispiel: Könnte man im Staffelfinale einen Charakter sterben lassen, und ihn in den kommenden Staffeln dadurch logischerweise nicht mehr zeigen? Und wie viel Mitspracherecht hat hier der jeweilige Schauspieler?

2: Was passiert, wenn der jeweilige Schauspieler die Serie verlassen möchte (hier beispielsweise Nina Dobrev bei Vampire Diaries, oder Crystal Reed bei Teen wolf), die Storyline des Charakters aber noch nicht zu Ende ist, und die Writer noch viel mit dem Charakter vorhatten? Kann eine Serie die jeweiligen Schauspieler vertraglich an die Serie binden?

Noch als kleine Bonusfrage, die mir Nachträglich eingefallen ist xd : Warum werden so wenige Charaktere gerecastet. Warum lassen sie die Charaktere dann meistens sterben, anstatt sie zu recasten?

Hoffe ihr habt die FRage halbwegs verstanden, und ich habe mich nicht zu kompliziert ausgedrückt :D Danke im Voraus!

Schauspieler, Kündigung, Job, Serie, Vertrag, Ausstieg, Filme und Serien, Produktion, Serien und Filme
Wie kann man jemanden helfen bei den Zeugen Jehovas auszusteigen? (Österreich)

Hallo!! Eine gute Freundin von mir hat folgendes Problem: Eine ihrer Mitschülerinnen würde in eine Zeugen Jehova Familie geboren. Sie glaubt jedoch nicht (bzw. nicht mehr), dass diese Gemeinschaft etwas gutes ist und würde gerne einen anderen Lebensweg einschlagen. Das Mädchen ist - genau wie meine Freundin, die ihr helfen möchte - erst 15 Jahre. Da man von den Zeugen Jehovas zwar relativ einfach aussteigen kann, aber danach sozusagen von der Familie und Gemeinschaft verstoßen wird - sprich man darf keinen Kontakt mehr zu den Mitglieder haben - kann sie das nicht bzw. nur sehr schwer ohne fremde Hilfe machen. Vor allem weil das Mädchen fast keine "Nicht-Zeugen" kennt bzw. meine Freundin, der einzige Mensch in ihren Leben ist, mit dem sie offen spricht und dem sie vertraut. Vor allen anderen Menschen, Mitschülern, Familie etc. spielt sie die gläubige Zeugin, und wird deshalb v.a. von den Mitschülern regelrecht verstoßen und immer wieder stark gemobbt. Das Mädchen hat selbst gesagt, dass sie sich sehr stark davor fürchtet die Zeugen zu verlassen und all ihre Freunde dort zu verlieren, da sie denkt in der "normalen" Welt nie Anschluss zu finden. Außerdem kommt es mir so vor, dass sie immer noch ein wenig Angst vor dieser Apokalypse , an die die Zeigen glauben, hat. (Soviel ich weiß, werden den Kindern der Zeugen Jehovas schon als Kleinkinder Bilderbücher gezeigt, in denen der Weltuntergang dargestellt ist. Man erzählt ihnen, dass nur sie, die Zeugen Jehovas mit ihrer Lebensweise, zu den Auserwählten gehören, die diese Apokalypse überleben werden.) Das Mädchen weiß rational gesehen, dass dies alles Manipulation ist und hat sich sehr stark mit Sekten und Manipulationsstrategien beschäftigt, jedoch wurde ihr diese Angst vorm Weltuntergang so stark ins Hirn gepflanzt, dass sie sich emotional nur sehr schwer davon lösen kann. Sie ist sich aber auch sicher, dass sie mit professioneller Hilfe diese "Restangst" und all ihre psychischen Probleme, die sie durch die Sekte der Zeugen Jehovas bekommen hat, in den Griff bekommen kann. Zur Zeit verbieten ihr ihre Eltern jedoch eine Therapie. Also zu meinen Fragen: Wie kann man diesem Mädchen helfen? Macht es Sinn mit den Eltern zu sprechen? An welche Behörde kann man sich wenden? Hat jemand von euch den Ausstieg geschafft? usw. Bitte erzählt mir alles, was irgendwie mit dem Thema zusammenhängt!

Religion, Familie, Recht, Zeugen Jehovas, Ausstieg, Sekten
Gossip Girl 5. Staffel - Aus für Jenny & Vanessa! :O

ich hab grad diesen artikel gefunden, der mich sehr schockiert hat, denn Jenny war mein lieblings charakter! aber vanessa? fahr zur hölle :D

liest euch den artikel durch! was haltet ihr davon? glaubt ihr, dass sie sendung dann immer noch die gleichen einschaltquoten hat?! also hier ist der artikel:

Gossip Girl: Taylor Momsen und Jessica Szohr steigen aus! In der 5. Staffel werden sie nicht mehr dabei sein!

Achtung, Upper East Siders, heißer Gossip: Taylor, als Jenny Humphrey, und Jessica, als Vanessa Abrams, werden mit dem Ende der 4. Staffel Gossip Girl die Show verlassen.

Taylor, die schon seit Längerem wegen ihrer Band "The Pretty Reckless" eine Pause bei „Gossip Girl“ eingelegt hat, bestätigt den Ausstieg aus der Serie. Der Grund für ihren Ausstieg ist, dass neben ihrer Band derzeit kaum noch Zeit fürs Schauspielern findet und sie es vorzieht an ihrer Musik-Karriere zu feilen.

Auch Jessica, die seit 2007 immer dabei war, beendet ihre Soap-Karriere. Sie und Taylor sagten jedoch zu, dass sie für Gastauftritte immer verfügbar stehen würden.

Aber keine Panik „Gossip Girl“-Fans, die Hauptdarsteller Blake Lively, Leighton Meester und Co. bleiben der Serie erhalten und wir sind schon jetzt auf die 5. Staffel gespannt!

ich finds scheiße, dass taylor aussteigt 45%
ich finds gut, dass beide aussteigen 18%
ich finds scheiße, dass beide aussteigen 18%
ich finds scheiße, dass jessica aussteigt 9%
ist mir egal 9%
ich finds gut, dass jessica aussteigt 0%
ich finds gut, dass taylor aussteigt 0%
Ausstieg, Gossip Girl, Taylor Momsen, 5. Staffel, Staffel 5

Meistgelesene Fragen zum Thema Ausstieg