Hilfe! Will aussteigen bei Vemma!

8 Antworten

Wie schicke ich meine Produkte zurück? Wie steige ich bei Vemma aus?

Wenn euch noch kein Geld vom Konto abgebucht wurde dann würde ich den Auftrag direkt im Backoffice stornieren. Ihr klickt auf AUTO-DELIVERY und ganz rechts bei CHANGE. Dort müsst ihr eure Ware unbedingt(!!!) stornieren, sonst bekommt ihr in den nächsten Wochen wiederholt Produkte zugeschickt und Geld vom Konto abgezogen. Wenn eure Ware schon verschickt wurde und ihr eine Sendungsnummer erhalten habt (das war bei mir der Fall) dann nehmt ihr das Paket an. Ihr kontaktiert den Vemma Support telefonisch (klicke hier), davor müsst ihr auch keine Angst haben. Die Frau mit der ich gesprochen war war total lieb und ruhig am Telefon und hat mir alles genau erklärt. Ihr müsste eure VID Nummer angeben, die unter eurem Account im Backoffice zu finden ist. Fragt nach, welche Adresse dort steht, damit ihr euch auch sicher sein könnt, dass Ihr es auch wirklich seid. Hier findet ihr den Support für weitere Fragen (klick). Interessant sind: Autoship-Bestellung und Retouren. Am Telefon macht ihr alles weitere aus. Ihr lasst euer Paket zu Hause stehen, könnt angeben wann der DPD Postbote das Paket abholen kommen soll. Er weiß dann auch bescheid und bringt einen Retourschein mit. Am besten lasst ihr das Paket zu (wie das mit den leeren Dosen zurückschicken ist, weiß ich nicht, lasst das Paket einfach zu).

Das ganze Kostet 12,95€. Wenn die Ware in Holland im Lager eingegangen ist, wird euch euer Geld zurück überwiesen, und die 12,95€ automatisch abgezogen. Ihr müsst dem Postboten an der Tür kein Geld zahlen. Bis das Geld auf dem Konto ist wird es ca. eine Woche lang dauern. Ihr bekommt ca. 2 Stunden später eine Email von DPD dass das Paket abgeholt wird. Da müsst ihr ein Häkchen setzen und und dies Bestätigen. Wenn euer Paket abgeholt wird bekommt ihr einen Schein und zahlt dem Boten kein Geld. Dann müsst ihr im Backoffice wie schon erwähnt die Automatische Zustellung stornieren. Wenn euer Geld auf das Konto überwiesen wurde schreibt ihr eine Mail wo ihr darauf besteht, dass Ihr keine Emails von Vemma mehr erhaltet und euer Account gelöscht wird mit einer Bestätigungsemail (klicke hier).

Es steht zwar, dass wenn ihr 24 Wochen lang inaktiv seid, euer Account automatisch gelöscht wird, aber da verlasse ich mich nicht drauf. Generell würde ich erstmal den Vertrag (klick) überfliegen. Nicht sofort alles Lesen weil es mit Einschreibung und allen "harmlosen" Sachen los geht, sondern die Kapitel Überschriften und dort sich die Sachen raussuchen die einen am meisten interessieren. Wenn ihr aussteigen wollt, löscht ihr eure App auf dem Handy natürlich nachdem ihr euer Foto aus eurem Profil entfernt habt. Ihr löscht am besten euren Browser Verlauf und Lesezeichen die mit Vemma zutun haben, tretet aus allen Facebook Gruppen aus, löscht die Freunde oder Leute die euch da geaddet haben, verlasst die Whatsapp Gruppen und löscht den Chat damit ihr da auch gar nicht mehr dran denken müsst.

Zu guter letzt gebt ihr eure Workbücher ab und löscht die Hörbücher die ihr euch heruntergeladen habt. Seht es nicht als Zeitverschwendung und bereut es auch nicht, dass ihr euch mit Vemma beschäftigt habt. Man lernt nur dazu, auch aus Fehlern, lieber lernt man von Fehler anderer als von einem selbst.

Links: https://secure.vemmaeurope.com/documents/regulamins/Vemma_Europe_Policies_and_Procedures_AT_DE.pdf 

Hallo stillemode,

könntest du mir vielleicht zum Thema Vemma/Verve mal eine PN schreiben? Ich bin noch nicht lange genug dabei, würde mich aber freuen, wenn wir uns ein bisschen austauschen könnten bzw du mir von deinen Erfahrungen berichtest, ich brauche ein paar Ratschläge zu diesem Thema..

Beste Grüße

0

du gehst einfach dein backoffice und stellst die zahlung aus. Somit bist du inaktiv und dir wird kein geld mehr abgebucht und du bekommst keine bestellung zugeschickt

einfach nicht mehr kaufen, bist dann inaktiv und dann sozusagen raus !

Aber das geht irgendwie nicht. Ich bekomme jeden Monat was zugeschickt. Ob ich will oder nicht.

0

Zahlungen einstellen. Auf der Bank sperren lassen.

0

Was möchtest Du wissen?