„Du hast zwar eine schöne Figur sowie Augen, vom Gesicht und dadurch Gesamtbild her bist du für mich dagegen durchschnittlich (-nicht attraktiv-)“ Beziehung?

Hallo,

Erstmal: Wie steht ihr überhaupt zu der Aussage (siehe oben) innerhalb einer partnerschaftlichen / festen Beziehung.

Stellt euch folgendes vor:

Man trifft sich als Frau mit Freund bei einem Kumpel (nenne ihn jetzt mal YX) von ihm sowie seiner Freundin. Anschließend wird ein Foto mit Smartphone von allen vier dieser Personen gemacht.

Auf dem Weg nach Hause schaut sich die Frau mit dem eigenen Partner die bei dem Treffen mit YX gemachten Bilder an. Dann plötzlich sagt ihr Freund: „ Irgendwie sieht das Gesicht der Freundin von XY dem Gesicht eines Schweinchens ähnlich :D“ Und diese Frau darauf dann so: „Und mein Gesicht generell so? Er: „ Joa, ganz normal. Also ist jetzt nichts außergewöhnliches ect. dabei. Also nein.“

Ein anderes Beispiel: Man möchte mal wieder online shoppen und schaut sich im Internet dazu in Sportklamotten gekleidete junge Frauen/Männer an. Doch dann sagt die genannte Frau neben ihrem Freund (welcher ebenfalls oben bereits erwähnt wurde) dann plötzlich aus Spaß: „Ich könnte eigentlich locker auf einem dieser Bilder erscheinen ironie.“

So, und als Antwort auf Ihre letztere Aussage von ihm kommt dann: „Ne, glaube nicht, dass sie dich als (Foto-)Model einstellen würden oder dieser Job überhaupt etwas für dich wäre.... Ich meinte, du hast zwar die Figur dafür sowie ein ganz normales / nicht auffällig hübsches Gesicht, bist jedoch weder Fotogen noch hast du viel Selbstbewusstsein/-vertrauen. Allein schon wegen deinen Klamotten und der Tatsache, dass du NIE geschminkt oder hübsch gekleidet bist, könnte ich dich als Model nicht vorstellen.“

Sie: Aha. Vielen Dank für dein Kompliment. Solch ein schönes Kompliment habe ich noch nie im Leben bekommen! An diesem erkennt man auch wie sehr ich die gefalle und wie verliebt/stolz du eigentlich auf mich bist ironie Verstehe echt nicht, wie man mit jemandem zusammenkommen kann welchen man als rein durchschnittlich / nix besonderes (meiner Meinung nach ein anderes Wort für gewöhnlich/zwar nicht attraktiv, aber jetzt vllt. auch nicht „hässlich“) bezeichnet wird.

Er: Doch, ich finde dich schon (!!!) -subjektiv betrachtet- attraktiv. Objekt dagegen sähe die Sache wahrscheinlich eher anders aus.

Ich möchte zwar nicht oberflächlich rüberkommen, da ich es eigentlich auch nicht bin oder jemals war, aber fändet ihr solch eine Aussage von einer Person, mit welcher man eine (ernsthafte) Beziehung führt, normal? Und denkt ihr nicht, dass der Partner/in generell AUCH vom rein Äußerlichen her gefallen sollte?Und wenn ja, sollte dann nicht auch das Gesicht des Partners/in als halbwegs „attraktiv“ empfunden werden und nicht nur der Körper? Denn worauf ihr bestimmt auch bereits gekommen seid, kann man zwar ne tolle Figur, dabei aber ein recht „hässliches“ Gesicht haben, aber auch natürlich umgekehrt :) Mich macht es manchmal sowas von wütend, dass so viele Männer auf diesem Planeten heutzutage überhaupt nur mit Frauen dieser Art zusammenkommen, um nicht unbedingt alleine dastehen zu müssen.

Figur, Kleidung, Männer, Schönheit, Freundschaft, Mode, Menschen, Körper, Model, Aussehen, Klamotten, Frauen, Gesicht, Schminke, aeusserlichkeiten, hübsch, Liebe und Beziehung, Norm, NORMALITÄT, Optik, Outfit, Durchschnittlich
6 Antworten
„Du siehst ganz normal aus / hast ein gewöhnliches Gesicht“ - Deprimierend für eine Beziehung?

Hallo,

Stellt euch folgendes vor:

Man trifft sich als Frau mit Freund bei einem Kumpel (nenne ihn jetzt mal YX) von ihm sowie seiner Freundin. Anschließend wird ein Foto mit Smartphone von allen vier dieser Personen gemacht.

Auf dem Weg nach Hause schaut sich die Frau mit dem eigenen Partner die bei dem Treffen mit YX gemachten Bilder an. Dann plötzlich sagt ihr Freund: „ Irgendwie sieht das Gesicht der Freundin von XY dem Gesicht eines Schweinchens ähnlich :D“ Und diese Frau darauf dann so: „Und mein Gesicht generell so? Er: „ Joa, ganz normal. Also ist jetzt nichts außergewöhnliches ect. dabei. Also nein.“

Ein anderes Beispiel: Man möchte mal wieder online shoppen und schaut sich im Internet dazu in Sportklamotten gekleidete junge Frauen/Männer an. Doch dann sagt die genannte Frau neben ihrem Freund (welcher ebenfalls oben bereits erwähnt wurde) dann plötzlich aus Spaß: „Ich könnte eigentlich locker auf einem dieser Bilder erscheinen ironie.“

So, und als Antwort auf Ihre letztere Aussage von ihm kommt dann: „Ne, glaube nicht, dass sie dich als (Foto-)Model einstellen würden oder dieser Job überhaupt etwas für dich wäre.... Ich meinte, du hast zwar die Figur dafür sowie ein ganz normales / nicht auffällig hübsches Gesicht, bist jedoch weder Fotogen noch hast du viel Selbstbewusstsein/-vertrauen. Allein schon wegen deinen Klamotten und der Tatsache, dass du NIE geschminkt oder hübsch gekleidet bist, könnte ich dich als Model nicht vorstellen.“

Sie: Aha. Vielen Dank für dein Kompliment. Solch ein schönes Kompliment habe ich noch nie im Leben bekommen! An diesem erkennt man auch wie sehr ich die gefalle und wie verliebt/stolz du eigentlich auf mich bist ironie Verstehe echt nicht, wie man mit jemandem zusammenkommen kann welchen man als rein durchschnittlich / nix besonderes (meiner Meinung nach ein anderes Wort für gewöhnlich/unattraktiv) bezeichnet wird.

Er: Doch, ich finde dich schon (!!!) -subjektiv betrachtet- attraktiv. Objekt dagegen sähe die Sache wahrscheinlich eher anders aus.

Ich möchte zwar nicht oberflächlich rüberkommen, da ich es eigentlich auch nicht bin oder jemals war, aber fändet ihr solch eine Aussage von einer Person, mit welcher man eine (ernsthafte) Beziehung führt, normal? Und denkt ihr nicht, dass der Partner/in generell AUCH vom rein Äußerlichen her gefallen sollte?Und wenn ja, sollte dann nicht auch das Gesicht des Partners/in als halbwegs „attraktiv“ empfunden werden und nicht nur der Körper? Denn worauf ihr bestimmt auch bereits gekommen seid, kann man zwar ne tolle Figur, dabei aber ein recht „hässliches“ Gesicht haben, aber auch natürlich umgekehrt :) Mich macht es manchmal sowas von wütend, dass so viele Männer auf diesem Planeten heutzutage überhaupt nur mit Frauen dieser Art zusammenkommen, um nicht unbedingt alleine dastehen zu müssen.

Liebe, Figur, Kleidung, Leben, Foto, Männer, Fotografie, Freundschaft, Mädchen, Körper, Model, Aussehen, Klamotten, verliebt sein, Frauen, Beziehung, Selbstbewusstsein, Gesicht, Psychologie, aeusserlichkeiten, Charakter, Hässlichkeit, Komplimente, Liebe und Beziehung, Optik, Outfit, Partnerschaft, Selbstvertrauen, Schönheitsideal, fotogen
15 Antworten
Was findet ihr attraktiver: Graue Maus oder äußerliche Besonderheit?

Hey, diese Frage soll einfach mal rein aufs Äußerliche bezogen sein. Also vorher: Ich weiß dass es nicht nur auf äußere Werte in einer Beziehung ankommt und ich stelle diese Frage nicht um irgendeine Art von Style zu verurteilen und/ oder schlechtzureden ;) Wenn irgendwen Verallgemeinerungen beleidigen, sollte derjenige meine Frage nicht so ernst nehmen.

Dem weiblichen Geschlecht wird öfter mal, durch diverse Medien, klargemacht worauf der Großteil der Männer so steht. Darunter ist auch häufig der Punkt 'sei ein Eyecatcher/besonders'. Jetzt weiß ich natürlich auch dass sich Besonderheiten auch auf andere Eigenschaften als den Klamottenstil beziehen können. Ich will halt aber gerade mal eure Meinung oder eher euren Geschmack in der Hinsicht hören.

Also liebe Männer, vom ersten Blick her: Lieber die 'graue Maus' die trägt was wahrscheinlich 80% der Landsbevölkerung anzieht und somit von der Hinsicht überhaupt nicht auffällt, oder die optische Besonderheit (Womit ich jetzt nicht totalen Ausfall aus der Norm meine) die Styletechnisch eher zu einer Randgruppe gehört?

Würde mich echt mal interessieren und flirten geht ja auch meist erst von der Optik her aus. Mögt ihr es also wenn sich eine Person somit schon interessant macht oder ist euch das egal und ihr würdet eher die 'graue Maus' ansprechen?

Danke für Antworten ;) Ps: Ich weiß, jeder Mann sieht das anders.. blabla. Aber genau das will ich ja von euch hören: Eure eigene Meinung und Erfahrung!

flirten, Kleidung, Mode, Klamotten, aeusserlichkeiten
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Aeusserlichkeiten