Sie hat mich echt nicht geliebt, warum?


20.01.2020, 12:31

Ich weiß, sie hat mich nicht so geliebt wie in einer Langjährigen Beziehung, aber schon so wie verliebte es tun. Ich hab ihr nur zurecht was vorgespielt.

12 Antworten

3 Wochen kann ich nicht als Beziehung sehen.. evtl. als Kennenlernzeit.

hört sich auch alles etwas komisch an.

ich denke der „Abbruch“ war eine richtige Entscheidung..

vielleicht ist es auch einfach zu früh, was festes einzugehen?

Nach 3 Wochen liebt man nicht richtig. Euch hat Neugier verbunden und die ist eben nach und nach verschwunden.

Sie wird es sicher nicht bereuen, warum sollte sie auch?

Wenn das wirklich ernsthaft deine Überlegungen sind: Sie wird es nicht bereuen. Sie hat richtig erkannt, das sie jemanden verdient, der sie liebt.

Sie hat alles richtig gemacht und keine Zeit weiter verschwendet an jemanden, dem sie egal ist. Warum sollte sie das bereuen?

Nach drei Wochen von Liebe zu sprechen halte ich für verfrüht.

ja sie hat das richtige getan.. auf was hätte sie denn warten sollen

Sie war sehr verliebt dann. Und hat nicht gemerkt das ich es nicht bin

0
@weterui

Verliebt ist aber was anderes als Liebe und warum sollte sie nicht Schluss machen, wenn du sowieso kein Interesse hast

2
@Lysandra13

Es hätte ja weiter gehen können von ihrer seite aus. Aber meine liebe war nicht stark genug für die beziehung

0
@weterui

du weißt aber schon dass für eine funktionierende Beziehung zwei Personen notwendig sind?

3

Was möchtest Du wissen?