Hilfe ich trau mich nicht einzuschlafen?


04.01.2020, 01:59

Was ich noch ergänzen könnte, ich höre dann ein ähnliches Brummen, wie wenn man seine Augen fest zusammendrückt und sein Blut hört, nur um einiges lauter.

10 Antworten

Das klingt nach einer Schlafparalyse, also wo dein Bewusstsein noch aktiv ist während dem einschlafprozess, wo dein Körper paralysiert wird (damit du während dem träumen nicht durch die Gegend läufst). Viele erleben diesen Zustand als unheimlich.

Also es gibt ein paar Sachen die du machen kannst, die mir spontan einfallen:

1. Es einfach passieren lassen

2. Dich auf eine innere Landschaft fokussieren. Z.b. einen Strand, Wald, Berglandschaft, Wiese

3. Einen Engel oder eine andere schützende Wesenheit zu deiner Unterstützung rufen (auch wenn du Atheist bist, das Wesen ist dann wie eine Traumgestalt, hat aber die Wirkung als sei es wirklich da)

4. Es als Übergang zu einem Klartrum oder einer Astralreise nehmen. Andere wünschen sich dass sie diesen Zustand erreichen den du da erreichst. Du kannst dich ja mal darüber erkundigen

LG und viel Glück!

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Ausbildungen in Hypnose & NLP

mit letzterem hatte ich mich vor einiger zeit schonmal ein wenig beschäftigt, habe es aber immer nur soweit geschafft von klarträumen zu träumen...wie kann ich das denn nutzen? also wie schaffe ich den übergang von einer schlafparalyse zu einer astralreise oder einem luziden traum?

0
@LaraPups

Schau beim YouTube Kanal HigherMind vorbei. Der hat ein paar gute Videos zu beiden Themen :)

Beste Grüße

dragonaari

0

Das nennt sich "Schlafparalyse". Im Schlaf kann man sich nicht so bewegen wie sonst, weil man sonst im Traum ja alles in echt nachspielen würde. Das ist also ein Schutzmechanismus.

Nur normalerweise schläft man eben schon, wenn dieser Zustand einsetzt. Warum es bei dir anders ist - keine Ahnung.

Gesellschaft mag zwar helfen, ist aber vermutlich gerade keine Option.

Wie wär's mit ruhiger Musik oder einem Hörbuch? Nur ganz leise. Hat mir immer geholfen.

Gruß Than

danke für den gutgemeinten tipp, aber ich habe das gefühl, durch die schwingungen von musik wird das eher verstärkt bzw. hervorgerufen

0
@LaraPups

Lass dich darauf ein :) gehe den Weg bis zum Schluss und deine Angst wird sich lösen.... Gehe den Weg erneut um zu erkennen das nie eine Gefahr da war... Gehe ihn ein drittes mal um zu erkennen das mehr darin steckt und mit dem mal darauf wirst du Wege finden es zu nutzen ^^

Wenn du das erreicht hast, wirst du dankbar dafür sein und kannst höhere Erkenntnisse über dich selbst daraus ziehen...

Träume sind die Sprache deiner Seele... Wenn du in einem zwischen stadion steckst, wirkt das befremdlich weil dein ego am weltlichen festhält obwohl dein Geist auf Reisen geht... Du kannst aber lernen diesen trance ähnlichen Zustand zu nutzen und Angst, in tiefste Entspannung verwandeln....

Im Grunde sind Gegensätze ein und das selbe... Der Unterschied bestimmt die subjektive Betrachtungsweise einer Sache

Es gibt eine Temperatur aber kein warm oder kalt....

Es gibt Maßeinheiten aber kein groß und klein denn alles setzt ein Verhältnis und die subjektive Betrachtung der Dinge vorraus...

Das sind äußerst einfache Beispiele aber so ist es mit ausnahmslos allen Gegensätzen und du kannst lernen das Subjekt zu kontrollieren so wird aus kalt warm, aus groß wird klein, aus angst wird Entspannung usw...

Der Tod ist Abwesenheit von Leben nicht das Gegenteil! Ebenso wie dunkel die Abwesenheit von Licht ist nicht das Gegenteil :) der Anfang und das Ende sind objektive Erscheinungen...an kann ganz deutlich sagen wo Licht beginnt und wo Dunkelheit aufhört... Das geh bei Gegensätze nicht - wo beginnt warm und wo endet kalt?

1
@Lacrimis92

Wenn es zu krass kalt ist, fühlt es sich wieder warm an xD - zwar brennend, aber dennoch warm 😅

1
@dragonaari

Ja aber das ist weniger damit gemeint... Es wird überhaupt subjektiv nur als kalt empfunden weil wir es mit wärmeren vergleichen... Wer also aufhört subjektive Werte und Vergleiche zu ziehen, sieht eine schönen Winterlandschaft anstatt the day after tomorrow

Man sieht und hört nur was man sehen und hören will ;) sehe und höre schön - dann lebt es sich auch schöner :D

1

Vielleicht ein ähnlicher Zustand wie bei einer schlafparalyse. Solltest dich an deinem Hausarzt wenden, der kann dir da weiter helfen.

Also auf lange Sicht gesehen

0

Seltsam noch nie davon gehört aber interessant. Pflanzliche Schlafmittel schon probiert?

nein, was gibt es denn da zum Beispiel?

0
@LaraPups

Hoggar Night z.B .. das berühmteste Mittel ist wohl Baldrian

1

Was möchtest Du wissen?