Anbrennen - neue Fragen

Weitere neue Fragen zum Thema Anbrennen

Lesenswert: Neue Tipps zum Thema Anbrennen

  • so brennt kein Pudding an ist ganz einfach: Boden des Topfes mit Wasser bedecken (nur bedecken mehr nicht), das erhitzen, wenn es kocht die Milch (einen kleinen Rest zum Anrühren übrig lassen) einfüllen. Nun den Zucker in die Milch streuen (also den Zucken nicht mit dem Puddingpulver verrühren). Die Milch nicht umrühren. In der Zwischenzeit das Puddingpulver mit dem Rest Milch anrühren. Wenn die Milch aufwallt, den Topf

    von keineAhnunghab · · Themen: Pudding kochen, anbrennen,
    2 Ergänzungen
  • eine Murmel verhindert das Anbrennen Kocht man eine Suppe oder eine Sauce, kann man eine handelsübliche Kindermurmel aus Glas mit in den Topf stecken. Die Murmel verhindert, dass die Supper/Sauce anbrennt, da sie praktisch als Kochlöffel fungiert. Sie bewegt sich im Topf und wirbelt so ein wenig die Flüssigkeit herum. Natürlich darf der Herd nicht zu stark an sein.

    von saraym · · Themen: , anbrennen
    3 Ergänzungen