Sinnvoller Plan für Bodenarbeit/ Freiheitsdressur?

Hallo liebe Community 👋🏼
vielleicht spricht meine Frage ja den ein oder anderen Pferdefreak an :D

Ich habe eine 7jährige Connemara Stute und würde gerne meine Bodenarbeit und Freiheitsdressur ausweiten.(Wenn man überhaupt von erweitern reden kann, ich glaub nämlich ich hab noch nichtmal angefangen, das bei mir nennt sich denke ich eher Erziehung oder so)
Zuvor, ich bin ein Mensch der sehr konsequent ist, aber gleichzeitig auch sehr sanft und ruhig. Ich möchte ungern Fehler machen. Bevor ich also einfach mir irgendetwas anfange, muss ich den kompletten Durchblick haben. Ich weiß das ist nicht immer positiv. Heißt wenn ich irgendetwas nicht 100 % verstanden habe wie es funktioniert und die meisten möglichen anderen Auswege nicht abgesichert habe, dann fang ich gar nicht erst an. Vor allem im Bezug auf Tieren oder Menschen. Wenn es dabei nur um mich geht ist es für mich auch mal oke Fehler zu machen und es neu zu versuchen, auch Menschen könnte man noch erklären “oh sorry mein Fehler ich dachte blah blah”. Bei Tieren ist das eine andere Sache und wenn ich’s einst unsicher bin kann ich von meiner sehr dominanten Stute keine Zugewandheit erwarten.
Wie also fang ich am besten an mit leichten Sachen auch gerne Zirzensik. Alles sollte in irgendeiner Art und weise gymnastizierend sein. Es gibt ja tausend Sachen(zb hab ich grad iWo levade gelesen, das hab ich noch nie gehört bis dahin).
Wie gesagt tägliche Sachen im Umgang ist würde ich Sachen 94 % perfekt. Sie akzeptiert mich voll und ganz und zwar aus freien Stücken und nicht aus Angst oder so. Wenn ich nicht dabei bin lässt sie sich von keinem anfassen, tritt beißt alles:(. Ist mir aber egal. Darum geht es jetzt nicht. Sie steht wenn ich sage steh. Trinkt wenn ich sage trink. Kommt zu mir wenn ich sie rufe. Grasen auch kein Problem wenn ich sage Schluss dann Schluss. Das hat echt lange gedauert. Wir machen viel fuhr Training weil sie wie gesagt sehr dominant ist. Zb beim füttern muss sie immer warten einen Meter weg von mir bis ich meinen Oberkörper nach vorne zum Futter auf den Boden Kippe dann darf sie kommen und fressen. Sonst ist die früher ausgerastet und hat alle Tiere Hunde zb und Menschen drum herum getreten. Sie wurde aus Irland importiert, vllh dieser Zusammenhang. Naja egal. Sie lebt mehr als artgerecht und wird von mir sanft geritten.
Würde aber gerne ein noch besseres Verhältnis haben und eine andere Art der Beschäftigung finden, weiß halt nur nicht wie:)
Vielen Dank für Hilfe und das durchlesen.
Bin auch offen für Kritik (bitte für mich nachvollziehbar, begründet formulieren)
Falls bei euch fragen offen sind, einfach fragen :)
Liebe Grüße :)

Tiere, Pferde, Training, Bodenarbeit, frei, Freiheitsdressur, Reihenfolge, Team, sinnvoll, duett, gemeinsam
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Reihenfolge

Wie liest man einen Manga richtig?

7 Antworten

Kreisklasse, Kreisliga... wie geht es weiter?

5 Antworten

Wie kann man auf einem USB Stick Lieder in gewünschter Reihenfolge speichern?

8 Antworten

Herr der ringe bzw hobbit film reihenfolge?

8 Antworten

/karten)Reihenfolge: Karo, Herz, Kreuz, Pik?

7 Antworten

Reihenfolge der Instagram - Bilder nachträglich ändern?

3 Antworten

2 Würfel Möglichkeiten - Mathe

3 Antworten

Reihenfolge von anime sword art online (SAO)?

6 Antworten

Reihenfolge der Bücher von Colleen Hoover?

2 Antworten

Reihenfolge - Neue und gute Antworten