Prostituierte kennengelernt und privat getroffen?

Hallo,

ich habe eine Prostituierte besucht, es war ein angenehmes Date, alles hat geklappt.

Als ich anschliessend weg war habe ich mich kurz über ihr "Diensthandy" bedankt. Als Antwort kam ihre private Mobil-Nr. mit WhatsApp zurück.

Soweit so gut.

Ich überlegte mir am nächsten Tag nochmal hinzugehen, und sie bat mich kurz vorher ein paar Bier mit zubringen. Da war ich schon mal erstaunt.

Was dann folgte fasse ich mal zusammen: wir haben uns anschliessend eine Woche sehr intensiv über WhatsApp ausgetauscht. in der darauf folgenden Woche bot sie mir an das ich sie Samstag abend treffen könne und wir die ganze Nacht zusammen sein können, bevor sie am nächsten Tag nach Hause (Spanien) flog.

Ich brachte sie am nächsten Tag zum Flughafen und meine Gefühle fuhren mit mir Achterbahn.

Mittlerweile ist die Woche Spanien um und sie kommt morgen zurück und will mich wieder sehen bevor sie am Sonntag morgen an Ihren nächsten Arbeitsort muss und dort für 2 Wochen arbeitet.

Mir geht das Ganze mittlerweile komplett an die Substanz. Sie sagt ich kann sie jederzeit sehen, nur scheint sie sich in einem sehr engen Korsett zu befinden. Wer ihr Arbeitgeber ist erfahre ich nicht, und ehrlich gesagt kann ich mir alles weitere nicht mehr vorstellen. Soll ich sie tagsüber im Puff besuchen und Händchen halten ? Das ganz bestimmt nicht. Ich selbst habe auch Verpflichtungen und weiss mittlerweile nicht mehr ob ich sie morgen überhaupt sehen will.

Eure Meinungen interessieren mich. Danke im voraus.

Liebe und Beziehung, prostituierte, Prostitution
7 Antworten
Prostituierte lädt mich zu Ihrem Wohnort ein, wie damit umgehen?

Also seit kurzem kam eine neue Dame bei uns in der Nähe zu einem Club in meiner Nähe, Sie ist noch relativ jung und sieht bildhübsch aus, was Ich Ihr auch andauernd gesagt habe. Nun war Ich heute das zweite Mal bei Ihr zu Besuch und fand es relativ schön wie beim ersten Male. Wir haben uns sehr gut unterhalten und es lief sehr positiv aus. Sie erzählte mir, dass Sie Ihren Freund verlassen hat, weil er ein süchtiger Spieler war, mit dem Sie gemeinsam eine 2 jahre junge Tochter haben. Das Gespräch führten wir heute weiter und Sie hat mir Ihre Handynummer mitgeteilt, lädt mich zu Ihrem Wohnort ein, nach Spanien, woher Sie kommt. Ich bin eigentlich skeptisch bei solchen Fällen, andauernd sagte Sie mir, dass Sie mich sehr sympathisch findet und liebt. Sie braucht das Geld um Ihre Tochter zu ernähren. Ich konnte letzte Woche nicht schlafen, weil mir das ganze ständig durch den Kopf ging. Ihre Eltern wissen nichts davon, dass Sie sich in dieser Branche befindet, denn diese würden Sie nicht gut entgegenkommen in solch einer Fall. Sie hat mir Ihre Nummer mitgeteilt und will in Kontakt mit mir bleiben, da Ich Ihr dies vorgeschlagen habe und Sie dies akzeptiert hat.

Frage: Was meint Ihr, soll Ich noch weiterhin Kontakt mit Ihr haben oder einfach alles hinschmeißen und garnicht mehr reagieren bzw. Kontakt mit Ihr haben?

Mit freundlichen Grüßen

Freundschaft, Sex, Bordell, Liebe und Beziehung, prostituierte, Prostitution, Paysex, Sexarbeit
11 Antworten
Frage zu zwei Zitaten von Marx zur Religionskritik?

Hallo liebe Community, es geht um die beiden Zitate von Marx:

 1) „Die Aufhebung der Religion als des scheinbaren Glücks des Menschen bringt dem Menschen erst das wirkliche Glück; die Kritik an der Religion muss zur Kritik an der Erde als eines Jammertals werden.“

 und 

2) „Die Kritik hat die imaginären Blumen an der Kette zerpflückt, nicht damit der Menshc die phantasielose, trostlose Kette trage, sondern damit er die Kette abwerfe.“

Ich hätte beides jetzt so interpretiert:

zu 1) Religion ist nur eine Illusion und bringt den Menschen kein Glück, sondern das echte Glück kommt erst, wenn man sich sozusagen „befreit“. Denn die Religion verspicht etwas (z. B. das Paradies), dafür muss der Mensch „gütig“ sein, es ist quasi eine Art Gegenleistung, man versucht all das Gute zu tun um z. B. ins Paradies zu kommen. Marx sagt m. M. nach, dass erst, wenn man die Religion „entlarvt“, kann eine neue Gesellschaft entstehen.

(Was ist eigentlich genau mit Jammertal gemeint?)

 

zu 2) Ähnlich wie Zitat 1. Die Religtion stellt die Kette dar, der Mensch macht das beste aus seinem Leben und verschönert es mit Blumen, und Religionskritik soll dem Menschen helfen, sie zu entlarven und frei zu sein.

 

Habe ich das richtig gedeutet oder was würdet ihr meinen?

Vielen Dank!

Religion, Schule, Geschichte, Politik, Ethik, karl-marx, Kommunismus, Marx, Prostitution, Religionskritik, Philosophie und Gesellschaft
8 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Prostitution

Wie viel darf eine Prostituierte bei einem Hausbesuch kosten?

57 Antworten

Wo ist der Straßenstrich in München ?

10 Antworten

Um wie viel billiger sind Bordelle in Tschechien?

1 Antwort

Wie Teuer ist so en Bordell besuch?

7 Antworten

Was kostet eine Prostituierte für 30 Minuten Sex?

18 Antworten

Wie viel kosten ein Blowjob bei einer Prostituierten?

9 Antworten

sugar daddy - sugar baby - hat da wer erfahrung?

14 Antworten

Wie läuft das im Bordell ab?

11 Antworten

Wo in Darmstadt gibt es Nutten bzw. wo ist der Straßenstrich?

7 Antworten

Prostitution - Neue und gute Antworten