Welche Einstellung für E-Zigarette Pico Istick 2 mit Melo 3 Verdampfer?

Hey,

ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich möchte langsam von normalen Zigaretten weg und habe mir vor geraumer Zeit eine E-Zigarette gekauft. Die Wahl ist auf den Pico Istick 2 gefallen. Im Lieferumfang waren ein 0,5 Ohm Coil und ein 0,8 Ohm Coil, so wie der Melo 3 Mini Verdampfer dabei.

Ich habe mittlerweile einige verschiedene Liquids getestet. Manche schmecken mir einfach nicht aber was mir aufgefallen ist: bei den Liquids ohne Nikotin war der Geschmack deutlich intensiver und besser. Bei den Liquids mit Nikotin (habe 6mg und 9mg getestet) schmecken mir alle gleich bzw. merke ich überhaupt nicht den Geschmack und die Dampfentwicklung ist deutlich geringer als bei den Liquids ohne Nikotin.

Ich finde im Internet sehr viele verschiedene Meinungen aber die meisten Texte sind so formuliert, dass ich als Anfänger kaum was verstehe. Ich möchte am Liebsten eine Einstellung, mit der ich geschmacklich zu frieden bin und ggf. auch guten Dampf habe. Zur Zeit muss ich jedes mal wenn ich das Teil zur Hand nehme so lange versuchen eine gute Einstellung zu finden, bis mir die Lust vergeht und ich trotzdem zur normalen Zigarette greife.

Die Liquids ohne Nikotin gefallen mir am Besten im Wattmodus mit 20 Watt, als Coil habe ich den 0,5 Ohm drin. Das ist für mich eine gute Einstellung.

Bei selber Einstellung schmecken die Liquids mit Nikotin aber nach nichts und ich bekomme Husten und Kratzen im Hals und wie oben schon erwähnt kaum Dampf.

Wann braucht man 0,8 Ohm und wann 0,5 Ohm?

Nächste Woche bekomme ich übrigens den Aspire Triton 2 Verdampfer, weil mir ein zweiter/größerer Tank fehlte.

Könnt ihr mir evtl. Tipps geben? Freue mich auf Antworten :-)

Stick, E-Zigarette, Liquid, Dampfen, Pico, Istick Pico
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Pico