Was würde die Regierung tun?

Hallo, ich wollte mal fragen wie die Regierung handeln würde wenn Harry Potter real wäre. Wir wissen ja, dass in der Harry Potter Reihe viele unrealistische und idiotischen Logikfehler auftreten und, dass sehr vieles, rein theoretisch, illegal ist und sogar den Gesetzen der Zauberwelt widerspricht.

Beispielsweise kommt im 1. Teil ein Troll frei und tötet fast 3 Schüler.


Im 2. Teil sucht der schlimmste Zauberer aller Zeiten Hogwarts heim und versteinert Schüler.

Im 3. Teil läuft ein Massenmörder frei herum und ein Werwolf ist Lehrer.

Im 4. Teil nehmen Schüler an einem lebensgefährlichen Turnier teil, ein hoher Regierungsmitarbeiter wird in Hogwarts ermordet, ein Lehrer gab sich als ein anderer aus und ein Schüler starb sogar.

Im 5. Teil werden Kinder gefoltert und es wird behauptet das Ministerium mischt sich in Hogwarts ein. (Ist ja nicht so, dass das, die Regierung logischerweise sowieso macht)

Im 6. Teil wird der Direktor in Hogwarts ermordet und ein Krieg bricht aus.

Im 7. Teil sterben dermaßen viele Menschen und Schüler kämpfen in einer Schule gegen eine ganze Armee und gewinnen natürlich. Klischee.

(Es ist aber zu bedenken, dass ab dem 6. Teil , das Ministerium infiltriert wurde.)

So lange Frage, kurzer Sinn. Was würde die Regierung denn jetzt tun wenn das alles beispielsweise real wäre oder die Reihe realistisch gewesen wäre? Ich bezweifle, dass sie so leicht davon kommen würden.

Harry Potter, Regierung, Hogwarts, Logik
Realityshifting und Luzides Träumen?

Hey.

Ich habe vor Kurzem von diesem Tik Tok Trend »Reality Shifting« und dem anderen, »Luzides Träumen«, gehört und habe einige Fragen zu diesen Themen.

  1. Luzides Träumen und Reality Shifting sollen ja ähnlich sein. Was genau ist der Unterschied und kann man seine DR (Dream Reality) beim Reality Shifting kontrollieren?
  2. Schläft man beim Reality Shifting einfach oder wie ist das? Kann mein eigener Körper nebenbei Dinge erledigen oder könnte ich während ich »nicht da« bin schlimme Dinge anrichten?
  3. Viele sagen, es ist wichtig vor dem Shiften ein Skript zu erstellen. Was sind die wichtigsten Punkte die ich aufschreiben sollte?
  4. Welche Shiftingmethoden gibt es und welche Erfahrungen mit Shifting habt ihr schon gesammelt?
  5. Können in der DR schlimme Dinge passieren, mit denen ich nicht gerechnet habe und kann man auch an einem total ruhigen, gefahrlosen Ort shiften?
  6. Kann ich wenn ich z.B. nach Hogwarts shiften will festlegen, was dort passiert? Kann ich auch einfach festlegen, dass es keine gefährlichen Wesen gibt und alles chillig/entspannt ist?
  7. Was ist, wenn ich mit meiner Dream Reality zufriedener bin als mit meiner echten Realität und das dann schlimme Folgen hat? Gibt es eine Möglichkeit, das zu verhindern?
  8. Ist Luzides Träumen oder Reality Shifting realer?

Ich habe euch hoffentlich nicht zu sehr genervt mit den vielen Fragen, aber irgendwo musste ich sie einfach loswerden.
Würde mich über Antworten sehr freuen!

Realityshifting und Luzides Träumen?
Hogwarts, Luzid, Luzides Träumen, Trend, Dream, Reality shifting

Meistgelesene Fragen zum Thema Hogwarts