Soll ich hier noch extra eine Leerzeile machen?

 - (Computer, PC, Schule)  - (Computer, PC, Schule)  - (Computer, PC, Schule)

3 Antworten

Du hast kein Word 2016 Problem. Das ist schon lange so und wird auch noch lange so bleiben.

SchreibtechniklehrerInnen denken häufig noch in der Begrifflichkeit der Schreibmaschine. Damit wurde direkt auf Papier geschrieben und Abstände mussten mit der Zeilenschaltung vorgenommen werden. Damit die LeserIn den Anfang eines Absatzes leichter findet, wird vor einem Absatz gern ein Abstand eingefügt. Auf der Schreibmaschine machte das mit einer Leerzeile.

In einer Textverarbeitung wird das als Abstand formatiert, das Menu kennst du ja. Da das mit dem Formatieren aus verschiedenen Gründen günstiger ist wird dir hier immer wieder geraten es so zu machen und nicht anders. Also halt dich dran.

Keine leeren Absätze, keine leeren Zeilen.

Ach ja, um dich völlig zu verwirren: Eine Leerzeile wird durch shift + return erzeugt.

PS Abstand vor und hinter einem Absatz ist nur Papierverschwendung und schlecht zu lesen. Wenn es denn sein muss, in einem Brief zum Beispiel, formatierst du einfach einen größeren Abstand.

0

Danke, aber eigentlich haben wir nie in dem Menü Absatz (siehe Bild) etwas verändert. (Nur das Häckchen entfernt)

Soll ich also einmal oder zweimal die Enter-Taste nach jedem Satz, wo eine Leerzeile oder Absatz kommen soll, betätigen?

Also über das Menü Absatz soll ich eigentlich nichts verändern.

0
@SpurAbgrund8388

Was ihr sonst macht ist mir egal.

Wenn ein Absatz aufhört drückst du einmal die Absatztaste (Enter-, Return- oder Eingabetaste). Wenn du Abstand brauchst, formatiere den im Menü Absatz, direkt oberhalb des Häkchens. 12pt entspricht einer Zeile, 24 pt sind dementsprechend zwei Zeilen, 18pt anderthalb Zeilen. Du machst keine zusätzliche Leerzeile, nicht mit entertaste und nicht mit shift + enter. Lass es einfach bleiben. Don't do this. Oder benutze eine Schreibmaschine. In Textverarbeitung keine Leerzeilen und keine leeren Absätze (Bis auf wenige, begründete Ausnahmen).

0

Okay, Danke für die Hilfe.

0

Es geht schneller wenn du nur einmal Enter drückst und in Word den Zeilenabstand auf 1,5 oder 2 setzt (der Zeilenabstand ist glaub ich neben der Schriftgröße - sonst kannst du ja "Zeilenabstand" ins Suchfeld eingeben

Und was machst du wenn du einen Abschnitt machen willst?
2 mal Shift Enter oder was?

0
@Daniel3009

Ohne überprüfen zu können ob es immer noch so ist, früher funktionierte strg + return oder shift + strg + return (neue Seite, neuer Abschnitt), probier doch mal.

0

Danke, aber ich soll bei Zeilenabstand eigentlich nichts verändern.

Meine Frage ist eigentlich nur:

Soll ich nach jedem Satz, wo eine Leerzeile oder Absatz kommen soll, einmal oder zweimal die Enter-Taste betätigen?

Da ich ja anschließend noch das Häckchen unter Absatz entferne.

Danke für die Hilfe.

0

Leerzeile = 2 * Enter Absatz = 1 * Enter Ich hab es ausprobiert und es hat auch ohne das Häkchen geklappt. Viel Erfolg!

0

Kein Problem!

0

Wenn du eine Leerzeile willst musst du auch eine Machen ...
neue Zeile =/= Leerzeile lol

Danke, also zweimal die Enter-Taste nach jedem Satz, wo ein Absatz oder eine Leerzeile kommen soll, betätigen, statt einmal?

Reicht es nicht aus, wenn ich die Enter-Taste nur einmal betätige, da ich anschließend noch das Häckchen unter Absatz entferne?

Danke.

0
@SpurAbgrund8388

Ein Absatz =/= Leerzeile ^^

Absatz= größerer Zeilenabstand 1 Enter

Leerezeile= eine ganze freie Zeile 2 Enter

0

Office Word - Abstand nach oben verändern?

Wie kann ich den Abstand zwischen der ersten Zeile einer Seite zum Blattrand oben vergrößern, Ohne die ENTER-Taste! ????

...zur Frage

Horizontale Linie in Word

Hallo,

kann mir jemand sagen, wie ich diese horizontalen Linien in meinem Word-Dokument wieder wegbekomme?

Ich hatte zwischen einigen Absätzen diese Linien eingefügt. Wenn ich sie entfernen will, muss ich sämtliche Absätze entfernen (letztes Wort aus Absatz 1 mit erstem Wort aus Absatz 2 zusammenfügen) und dann erneut einfügen (Enter-Taste drücken, bis Absatz 1+2 wieder auseinander stehen). Sobald ich Enter drücke, erscheinen die Linien wieder an anderen Plätzen. Hä? Was mache ich falsch?

Zum Beispiel fügt Word jetzt auch eine Linie bei jedem Seitenumbruch ein. Aber das will ich doch gar nicht.

Weiß jemand, was ich meine und kann mir helfen?

Danke!

...zur Frage

Pause mit bestimmter Taste?

Hallo, ich programmiere gerade ein batch spiel, und habe in einem anderen gesehen, dass man anscheinend eine art set/p ohne enter verwenden kann! Wie geht das? Für Dummies: Programm soll nach taste fragen, user soll aber kein enter drücken müssen

...zur Frage

Beim MAC umstellen, dass im Nachrichten-App die Enter-Taste kein VERSENDEN auslöst.

Es passiert mir immer wieder, dass ich während des Schreibens einer Nachricht versehentlich die Enter-Taste drücke. Zum Beispiel wenn ich einen Zeilenumbruch einfüge, denn dazu muss ich die zwei Tasten "cmd"+"Enter" ja gemeinsam drücken.

Das ärgerliche ist, dass beim drücken der Enter-Taste die Nachricht sofort unwiderruflich versendet wird. Kann man das irgendwo in den Einstellungen ändern? Ab besten wäre, wenn die Nachricht mit einer Tastenkombination versendet würde.

...zur Frage

Open Office Zeilenumbruch - warum ist nach drücken von ENTER der Abstand zwischen den Zeilen so groß?

ich nutze Open Office und bin gerade dabei eine Bewerbung zu schreiben. Allerdings ist der Abstand nach den einzelnen Zeilen so groß wenn ich auf die ENTER-Taste drücke um einen Absatz zu machen oder um eine neue Zeile zu starten. Wie kann ich das ändern? Und ist das der Zeilenumbruch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?