Jeden Tag einen Wikipedia Artikel?

Das Ergebnis basiert auf 45 Abstimmungen

Dies ist keine gute Idee. 67%
Das ist eine gute Idee! 33%

21 Antworten

Dies ist keine gute Idee.
Haltet ihr diese Idee für geeignet - oder habt ihr bessere Ideen, damit ich das schöne Schreiben lerne?

Ich würde dir empfehlen, gute Literatur zu lesen, um deinen Sprachschatz zu erweitern und deine stilistischen Qualitäten zu schulen. Literatur ist ein weites Feld, die für alle Interessen etwas zu bieten hat und dir außer der Schulung deines Sprachniveaus auch noch Vergnügen bereitet.

MfG

Arnold

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was ist denn "gute Literatur"? Wie erkenne ich sie?

0
@AnswerForYou47

Alle Klassiker beispielsweise. Ich weiß nicht, wie alt du bist, es gäbe auch empfehlenswerte Jugendliteratur. Wenn du erwachsen bist, dann kannst du dich, wenn du z. B. gerne Krimis oder historische Romane liest, in jeder Buchhandlung beraten lassen. Gute historische Romane wären z. B.:

  • Felix Dahn, Ein Kampf um Rom (ein Klassiker)
  • Walter Scott, Ivanhoe (auch ein Klassiker)
  • Umberto Eco, Der Name der Rose
  • Ken Follett, Die Säulen der Erde
1
Dies ist keine gute Idee.

Lies erstmal Bücher verschiedener Genres, wikipedia ist zu sachlich, du wirst dort NULL EMOTION, GEFÜHL, SPANNUNG, SPRACHFLUSS (Dialoge) etc finden. Und das ist entscheidend in der Literatur, in der Musik, im Schauspiel etc

Ich halte wikipedia folglich für die schlechteste der o.g. Möglichkeiten

Dies ist keine gute Idee.

Deinen schriftlichen ausdruck verbesserst du am besten durch praktisches üben. Aber ich denke Bücher zu lesen wäre zunächst am sinnvollsten

Also sollte ich es besser lassen?

2
@AnswerForYou47

Ich denke es kann nicht schaden ist aber auch nicht besonders effektiv

0
Das ist eine gute Idee!

Du sollst den Artikel sorgfältig auswählen. Nicht zu kurz wie hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/Bildtafel_der_Verkehrszeichen_in_D%C3%A4nemark

und nicht zu lang, wie

https://de.wikipedia.org/wiki/Alzheimer-Krankheit

und ich meine, dass höhere Mathematik geht auch nicht

https://de.wikipedia.org/wiki/Ring_(Algebra)

Wenn du einen guten Artikel findest, was genug gut erfassen wurde, dann kannst du die häuptliche Verfasser aussuchen, und ihren anderen Artikel lesen.

Dies ist keine gute Idee.

Ich habe lange für Wikipedia geschrieben und am Anfang habe ich wirklich schön formuliert und ganz tolle Texte abgeliefert. Die waren aber alle für die Tonne und wenn ich meinen Stil nicht geändert und herunter geschraubt hätte, dann wäre kein einziger Satz von mir in der Wikipedia stehen geblieben. Ich musste also eine Sprache wählen, die konform mit der Wikipedia ist. Diese Sprache ist aber garantiert nicht preisverdächtig oder auch nur schön. Sie ist trocken wie unser Beamtendeutsch und langweilig ohne Ende. Sie beschreibt ganz genau den jeweiligen Artikel. Dafür ist sie geeignet! Aber sie ist nicht dafür geeignet dir einen besseren Ausdruck oder einen besseren Schreibstil beizubringen.

Was möchtest Du wissen?