Hätte Deutschland beim Tode Hitlers den 2. WK gewinnen können?

Das Ergebnis basiert auf 15 Abstimmungen

Nein, daran glaube ich nicht 80%
Ja, kann ich mir vorstellen 13%
Lässt sich schwer sagen... 7%

10 Antworten

Nein, daran glaube ich nicht

Der Krieg war in dem Moment verloren als Deutschland mehr als 100% seines Staatshaushaltes für Rüstung ausgab.

Damit ist klar das die Kriegsindustrie nicht ausreicht um einen Sieg zu eringen. Und das war schon lange vor seinem Tod so.

Ja, kann ich mir vorstellen

Es kommt drauf an wann er gestorben wäre: Vor dem Krieg hätte es wahrscheinlich einen Nachfolger gegeben, wenn sein Tod noch vor dem von Hindenburg gewesen wäre, hätte es vielleicht sogar zu Neuwahlen geführt und somit demokratisch eine andere Regierung odersogar einen Bürgerkrieg gegeben.

Nein, daran glaube ich nicht

Hitler sollte getötet werden, um in Friedensverhandlungen treten zu können, weil absehbar war, dass Deutschland nicht gewinnen kann.
Die Attentäter um Graf von Stauffenberg wollten eine Kapitulation abwenden, aber zu diesem Zeitpunkt hatten die Alliierten bereits beschlossen, dass der Krieg nur mit einer bedingungslosen Kapitulation Deutschlands enden durfte.

Nein, daran glaube ich nicht

Ganz bestimmt nicht! Bestenfalls wäre der Krieg früher beendet worden.

Nein, daran glaube ich nicht

Der 2. Weltkrieg war glücklicherweise bereits für Deutschland verloren als die Eroberung von Großbritannien scheiterte. Der Überfall auf die Sowjetunion war aufgrund der schlechten Rohstofflage und der Tatsache dass das Deutsche Reich praktisch pleite war erforderlich. Der Krieg mußte weiter gehen um das Reich "am Leben" zu erhalten.

https://de.wikipedia.org/wiki/Mefo-Wechsel

Die Rohstofflage war vor dem Krieg gegen die Sowjets gar nicht so schlecht weil Hitler haufenweise Rohstoffe und Nahrung von Stalin bekam.

0
@Asporc

Die er aber nach eigenem Eingeständnis (siehe Mein Kampf) gar nicht wollte. Ziel war ja ein Reich aufzubauen das eben autark ist.

0
@DerRoll

Ändert nichts daran das der Krieg gegen die Sowjets das kriegszielhinderlichste war was im ganzen Krieg passierte.

Vor allem wenn man von der Versorgungslage ausgeht.

0