Meine erste, spontane Idee - allerdings nicht belegt - ist, dass es sich um die Krönung des letzten Kaisers von Österreich-Ungarn, Karl I., nach dem Tod von Franz Joseph II. am 21.11.1916 handeln könnte.

...zur Antwort

Großbritannien und Frankreich haben Sicherheitsgarantien für Polen abgegeben.

Pacta sunt servanda!

...zur Antwort

Es gibt da zur Kriegsgefangenschaft von Theodor Fontane ein Buch:

Gabriele Radecke/Robert Rauh: Fontanes Kriegsgefangenschaft. Wie der Dichter in Frankreich dem Tod entging. Edition q in be.bra verlag, Berlin-Brandenburg 2020, ISBN978-3-86124-740-1

Vielleicht nutzt es Dir.

...zur Antwort

Für mich spricht manches dafür, dass es bei dem laufenden Luftangriff um eine eher symbolische Rachehandlung handelt: die Shaheed-Drohnen, die wohl in Marsch gesetzt wurden, haben eine Fluggeschwindigkeit von ~ 150 km/h, die Entfernung von Teheran bis Jerusalem beträgt (Luftlinie) ~ 1500 km. Bei dieser Geschwindigkeit und der dadurch bedingten langen Vorwarnzeit (Teheran hat den Angriff sehr kurz nach Beginn publik gemacht) sollte es der IDF gelingen, die meisten Drohnen wie bei einem Tontaubenschießen vom Himmel zu 'pflücken'.

Allerdings ist nicht auszuschließen, daß die gegenwärtige Aktion zu einer Kettenreaktion von Vergeltungsangriffen beider Seiten führen könnte, Ausgang unbekannt.

...zur Antwort

Ich finde es grundsätzlich schlimm, fremden Menschen, denen ich begegne, ins Haar zu fassen. Abgesehen davon, dass es außerordentlich ungehörig und ein Zeichen für extrem schlechtes Benehmen ist, könntest Du Dir damit auch eine Anzeige wegen Belästigung einfangen, also probiere es besser nicht aus!

...zur Antwort

Derartige Reden werden immer vom Ministerbüro oder Büro des Kanzlers verfasst, und dann vom Blatt abgelesen. Freies Sprechen wäre bei derartig politisch sensiblen Themen viel zu riskant!

...zur Antwort

Du hast zwar Vorfahren aus Pommern, aber das liegt etwa 80 Jahre zurück, und Deine Eltern und Du sind nicht dort geboren. Du magst auf Grund der Herkunft Deiner Großeltern eine 'sentimentale' Beziehung zu Pommern haben, aber Deine Heimat ist nicht dort, Deine Heimat ist da, wo Du aufgewachsen bist und wo Du Dich zuhause und zugehörig fühlst.

Mein väterlicher Großvater ist in Straßburg geboren, der mütterliche in Neuruppin, beides schöne und sehenswerte Städte, aber ich bin deshalb weder Elsässer, noch Brandenburger.

...zur Antwort

Nudelwasser wird immer gut gesalzen, wenn es sprudelnd kocht und bevor man die Nudeln hereingibt!

...zur Antwort