Date abgesagt mit ausrede?

12 Antworten

Ich würde sie anschreiben. Einfach ein "hi geht's dir gut?" Und versuchen ein wenig zu schreiben. Wenn sie abweisend klingt, dann lass sein. Wahrscheinlich hat sie dann das Interesse verloren.

Vll hat sie ja jetzt mehr intresse an jemand anderen.

Schreib ihr nicht nochmal und lass sie auf dich zukommen

Hi.

Bei mir klingelt auch der Ausreden-Alarm. Trotzdem, es könnte auch einfach so gewesen sein. Meine Schwägerin neigt zu Migräne, die fällt dann auch nen Tag komplett aus. Auch, was das Handy angeht.

Was würdest Du denn tun, wenn so was von Deinem lässigsten und unattraktivsten Kumpel käme? Weil den Trick finde ich super, mit ihr dann so zu agieren, das ist locker aber nicht needy. Also ich würde am nächsten schreiben, ob es wieder besser geht. Und dann, je nach dem was zurück kommt. Und ich würde es so machen.

Weil Deine Taktik ist nicht schlecht, das Einzige was mich daran stört, ist die Passivität. Und ich bin halt gerne agierend und nicht reagierend.

Es kann immer mal sein, dass man ein Treffen wegen irgendeiner Krankheit absagen muss und vergisst, gleich einen neuen Termin auszumachen.

Nimm es so hin und wünsche ihr gute Besserung.

Wenn sie sich jetzt nicht mehr meldet, kannst du doch wieder die Initiative ergreifen und sie ansprechen, vielleicht ist sie schüchtern und getraut sich nicht.

Wenn es natürlich weiterhin zu keinem neuen Treffen kommt, dann hat sie kein Interesse mehr, frage sie warum, vielleicht bekommst du eine Antwort. Dann lasse es eben sein.

Ja mach das warte erstmal ab bei mir wahr es auch so enlich sie hat aber dann bei mir nach einem Tag mir geschrieben und einen neuen Tag vorgeschlagen mach dir nicht so viel sorgen und warte erstmal mal ab wenn sie dir nach ein Woche nichts schreibt melde dich dann mal bei ihr und frag sie warum sie dir nicht schreibt.

LG Viel Erfolg

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?