Warum sind viele Männer verzweifelt was das Thema Sex angeht und drehen da total durch?


20.05.2020, 09:28

Was ich auch noch sagen will, das mich immer vermehrt Kerle fragen ob ich zu denen kommen kann, bitte macht das nicht !!!!

37 Antworten

Guten Morgen,

als Frau muss man sich ja mittlerweile einiges bieten lassen, aber ich denke da spreche ich nicht nur für mich, das dieses verzweifelte Getue von den Jungs einfach nur nervt!!!

Bitte genauer ausführen.

Warum ist das so, das hier viele Jungs da heutzutage total „verweichlicht“ sind!

Inwiefern?

Woran liegt das man als Mann nicht mehr um eine Frau kämpfen will

Ich kämpfe um keine Frau, da ich weiß, dass wenn ich darum kämpfen muss, dass das in der Zukunft problematisch wird und die Frau ggf. untreu.
Wenn es darum geht, dass man etwas falsch macht und man in einer Beziehung ist, ist das etwas anderes - aber wenn ich um sie kämpfen muss, weil sie sonst jemand anderen nimmt, den sie zum Beispiel schöner findet, halte ich gar nicht daran fest, da ich ein Vertreter von treue bin - Die Frau ist dann meiner Meinung nach untreu.

(...) und alles Online ablaufen muss mit so wenig aufwand wie möglich!!!!

Ich habe meine Freundin auch Online kennengelernt. Aber das hat nichts mit dem Aufwand zu tun. Ich für meinen Teil tue mich schwer, Frauen direkt anzusprechen. Ein Chat fällt mir einfacher. Wenn man sich dann einigermaßen gut miteinander unterhalten konnte, treffe ich mich auch mit der Person.

Von dort aus ist der Onlinepart weg.

Gibts den keine Gentleman mehr?

Worin definierst du das? Ich und meine Freundin sind Partner. Da stelle ich mich nicht drüber oder drunter.
Trotzdem lade ich sie zum Essen ein, stelle Kerzen auf oder kaufe ihr einfach einen Plüschhund, weil sie den mochte.

Was ich auch noch sagen will, das mich immer vermehrt Kerle fragen ob ich zu denen kommen kann, bitte macht das nicht !!!!

Als erster Text ist das natürlich widerlich. Das stimmt. :-)

LG

als Frau muss man sich ja mittlerweile einiges bieten lassen,

Was denn?

dieses verzweifelte Getue von den Jungs einfach nur nervt!!!

Was für ein "verzweifeltes Getue"? Kannst du das näher ausführen?

Gibts den keine Gentleman mehr? Woran liegt das man als Mann nicht mehr um eine Frau kämpfen will 

Ist man für dich nur ein Gentleman, wenn man um eine Frau kämpft? Warum brauchst du Männer, die um dich kämpfen?

alles Online ablaufen muss

Es läuft nicht alles online ab. Und es ist doch deine Entscheidung, ob du online jemanden treffen willst oder in der realen Welt.

Woran liegt das man als Mann nicht mehr um eine Frau kämpfen will

Weil es genug Frauen gibt, die genau das nicht wollen.

Hier gibt es immer wieder Fragen ala:"Ist es nicht mehr erwünscht, dass eine Frau erobert werden will?"

Grund: Es gibt zuviele Assis, die das Erobern übertreiben. Stichwort "Pick up Artists". Versucht es dann einer mal ernsthaft, gibts erstmal "hau ab du Creep" Sprüche.

Der gute Mittelweg ist verloren gegangen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

"Assis" Assistenten?

1
@BackupBone

ist aber richtig, der Assi ist der Assistent. Den Asi spricht man ja ach mit weichem S und nicht mit hartem und kurzem Doppel-S.

2
@RoentgenXRay

Von draus vom Walde komm ich her. (Planet Oberfranken; is toll dort). Da läuft das mit den harten und weichen Buchstaben etwas anders.

0

Hallo Lisa,

warum ist der Mensch faul, kannst du genauso fragen. Und will entsprechend den leichtesten Weg gehen. Und Faulheit heißt ja auch Denkfaulheit.

Ab 12 werden Pornos geguckt. Da sind die Frauen den ganzen Tag nackt und geil. Das geht dann jahrelang, und es ist unvermeidlich, dass da was hängen bleibt. Mit 16 hat sich dann oft eine Vorliebe herauskristallisiert, und die wird von der Marketing-Abteilung der Pornoseite gern bedient und weiter befeuert. Die Frauenwelt wird dann (zumindest erst mal im Geiste) abgeklopft, ob sich eine entsprechende Frau findet.

Denn eines kannst du hier bei gutefrage zusätzlich immer wieder lesen: "Seid ihr Frauen im Grunde genommen genauso so geil wie wir Männer?" Antwort - auch von Frauen: "Im Grunde genommen ja". Man gibt sich illusionslos, offen und aufgeklärt. Frauen meinen damit zwar meist nur ihre sexuelle Einstellung gegenüber ihrem Freund, aber das wird gern verwechselt. Allgemein betrachtet ist es natürlich ein massiver Irrtum. Denn dass sich Männer über die unaufgeforderte Zusendung von Pussypics beschwerden, hört man eigentlich selten.

Der Faule sucht nach Möglichkeiten billig durchs Leben zu kommen. Wo sind nun also die Frauen, die im Grunde genommen genauso geil sind? Die Marketingabteilungen von Tinder und den anderen haben die Antwort. Es ist kaum in Zahlen zu fassen, was mit der Faulheit und Desinformiertheit der Männer heute für ein Geld verdient wird. Mann kann ja so schön von der eigenen Wichsbude mit gleich geöffneter Hose arbeiten. Kommt unterm Strich auch billiger als die Restauranteinladungen. Aus denen kommt ja oft auch nichts raus, weil die zickigen Frauen wenig beeindruckt sind von den Wichsabenteuern, die Mann von seinen zahlreichen Internetabenden zu erzählen hat. Und bei dem schnellen, großen Geständnis "Ich habe Gefühle für dich" doch erst noch mal etwas misstrauisch sind.

Gute Antwort!

2
@catchan

Liebe Catchan,

ich finde mich manchmal selber etwas zu negativ. Aber ich glaube, man muss an den modernen Männern recht kräftig rütteln.

1

Danke, deine Antworten gefallen mir immer besser.

1
als Frau muss man sich ja mittlerweile einiges bieten lassen

Was muss man sich denn bieten lassen?

das dieses verzweifelte Getue von den Jungs einfach nur nervt!!!

Welches verzweifelte Getue denn?

Gibts den keine Gentleman mehr?

Doch! Der Ehemann meiner Schwester ist z. B. ein wahrer Gentleman ihr gegenüber.

Woran liegt das man als Mann nicht mehr um eine Frau kämpfen will 

Damit ein Mann für eine Frau kämpft, muss er sie auch so gut kennen, dass er weiß das es sich auch lohnt. Und oft stellt sich auch die Frau quer, so dass kämpfen nutzlos ist.

und alles Online ablaufen muss mit so wenig aufwand wie möglich!!!!

Dann such dir doch einen Mann im realen Leben. Keiner zwingt dich online jemanden kennenzulernen.

Was möchtest Du wissen?