Anzeichen für Trächtigkeit bei Pferdestute?

Hallo zusammen :)

Im Januar 2018 haben wir eine Stute aus schlechter Haltung gekauft. Wir haben lange mit ihr gearbeitet und inzwischen hat sie wieder ordentlich Muskulatur und hat auch wieder gut zugenommen. Außer einer normalen Portion Hafer nach dem Arbeiten haben wir sie über den Sommer nicht weiter gefüttert, da sie mit den anderen Pferden 24 Stunden am Tag auf der Weide steht.

Nun war der Sommer ja sehr trocken und es gab nicht so viel Gras, dass ein Pferd sich davon dick fressen könnte - die anderen Pferde am Stall sind eher mager geblieben, aber unsere Stute wird merkbar runder. Wir wurden schon von anderen Pferdebesitzern am Stall angesprochen, ob sie eventuell trächtig ist, auch, da ihr Euter etwas geschwollen wirkt.

Bei uns am Stall gibt es keine Hengste - es müsste also passiert sein, bevor wir sie im späten Januar gekauft haben. Das heißt, sie wäre jetzt ungefähr im neunten Monat, wenn sie trächtig sein sollte. Ich will jetzt aber nicht falschen Alarm bei der Stallbesitzerin schlagen, falls unsere Queeny doch nur etwas dick ist. Wenn es nötig ist, rufen wir natürlich die Tierärztin, aber da wir selbst keine Erfahrung mit Trächtigkeit bei Stuten haben, wollte ich mich erstmal erkundigen, ob das für die Experten hier in der Community danach aussieht.

Anbei ein Foto von der Stute und eins von ihrem Euter.

Ich bedanke mich schonmal für (hilfreiche) Antworten :)

Anzeichen für Trächtigkeit bei Pferdestute?
Tiere, Schwangerschaft, Fohlen, Trächtigkeit, Stute, tragend, Pferd
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Tragend