22 aber keiner glaubt es mir?

Mal wieder eine Frage zu meinem sehr jungen Aussehen. Jetzt möchte ich mal ganz konkret und hoffentlich objektiv die Situation beschreiben, damit ihr es besser versteht:

  • Ich bin 22 und sehe körperlich wegen Größe, Gewicht und meinem Bubigesicht wie ein 14 Jähriger Junge aus. Zumindest werde ich immer für so alt gehalten.

  • Wenn mich Leute nur vom Aussehen her kennen schätzen sie mich halt sehr sehr jung... Ich sage dann aber, dass ich 22 bin, weil es stimmt ja auch. Dann glauben sie mir das nicht und jedes mal wenn ich mit diesen Personen Kontakt habe kommt auschließlich das Thema: "Du bist niemals 22!" Erst wenn ich ihnen meinen Personalausweis zeige glauben sie mir das...

  • Es ist furchtbar anstrengend ständig mit den Leuten über mein Alter zu diskutieren. Sie wollen mich nämlich oft nicht genauer kennenlernen. Es ist ja auch berechtigt: Welcher 20 Jährige will sich schon mit einem 14 Jährigen befreunden und was unternehmen? Andersherum unberechtigt: Ich bin nämlich einfach nicht 14!!!! Wenn die wenigstens mit mir den Kontakt nicht auf Abstand halten würden, dann könnte ich denen beweisen, dass ich nicht 14 bin!

  • Doch ich möchte nicht jedes Mal meinen Personalausweis zeigen müssen, dass ist mir ehrlich gesagt zu blöd...

  • Klar werde ich außer an dem Gewicht (obwohl dies will ich eigl. behalten) nichts an meinem Körper ändern! Ich kann mir leider keinen Bart wachsen lassen, denn mir wächst nur Flaum. Daher kam mir halt die Idee meine Kleidung so anzupassen damit ich älter als 14 Aussehe.

Was kann ich jetzt also tun um älter als 14 auszusehen? Perfekt wäre natürlich genau mind. 20 auszusehen :D Mir fällt nur noch die Kleidung ein...

Mir ist das Thema so wichtig, weil es meinen Alltag leider so stark begleitet und das soll aufhören!

Ich hoffe ihr versteht mich jetzt besser und könnt mir objektiver helfen :)

Danke !!!!

Kleidung Gewicht Männer Bart Personalausweis Freundschaft Körper Aussehen Junge alt anziehen Größe Jahre Liebe und Beziehung Tragen Perso jahre alt vierzehn zwanzig jung
9 Antworten
Wie zieht ihr ein Neugeborenes an?

Guten abend zusammen.

Ich wollte mal fragen wie ihr eure Neugeborenen in diesem Wetter zuhause als auch draussen anziehen würdet.

Ich hatte eine kleine diskusion mit jemanden die schon grosse kinder hat.

Nun wir haben 20 grad und gestern war es sehr windig das ich noch ne dünne jacke an hatte heute war es föhnig sodass ich mit pullover heiss hatte.

Gestern hab ich mein Sohn der gerade mal eine Woche alt ist normal angezogen sprich langarmbody, ein dünner pullover und ne hose. Als ich raus ging habe ich ihm natürlich noch ne jacke rüber gezogen und vom kinderwagen hatte er ja so nen windschutz und was über die beine. Beim Nacken war er weder zu warm noch zu kalt.

Heute war es wärmer weswegen ich ihn nur mit seinem body und pulover und hose outfit und einer decke in den Kinderwagen getan habe. Ich habe die jacke einfach mitgenommen da man nie weiss wie das wetter in einer stunde ist.

Da meinte die frau das man keine decke braucht und man ein baby nur so anzieht wie ich mich selbst anziehe, aber er war nie heiss am körper und ich bewege mich weshalb ich mich auch weniger anziehe und er liegt nur. Hätte es jetzt schon etwas zu kalt gefunden ohne decke einfach nur mit pulover und hose in den kinderwagen.

Jetzt ist es abends er liegt bei mir so wie immer angezogen und ich habe ihn kuschelig in die decke eingewickelt. Sein nacken ist normal lauwarm sag ich mal.

Findet ihr sowas ZU warm angezogen oder findet ihr das gut und die frau hat unrecht? Meine das baby liegt bei 37.5 grad c im fruchtwasser und im kranjenhaus war er sogar um den kopf mit mütze und decke eingewickelt. Ich bin jung mit meinen 21 jahren aber habe viel erfahrungen durch meine vergangenheit das ich das gefühl haben sie denkt sie würde mehr wissen weil sie älter ist. aber manchmal weiss jemand auch mehr als ich die jünger ist.

Vielen dank für eure antworten. 

Kleidung Mutter Wetter Bekleidung Baby Wärme anziehen Neugeborenes
5 Antworten
Welcher Schuh passt zu mir?

Ich habe immer das Problem einen Schuh für den Frühling, den kühlen Sommer und den Herbstanfang zu finden.

Das 1. Problem ist meine Schuhgröße: Ich bin männlich 22 und habe nur Größe 39 (38 - 38,5 - 39,5 gehen leider gar nicht, es muss exakt die Größe 39 sein). Bei mir in der Umgebung gibt es keine passenden Läden. Die Läden fangen beim Herrschuhen erst bei 40, teilweise sogar erst bei 41 an und die Kinderschuhabteilung bietet nur die bunten Klettschuhe an.

Das 2. Problem ist der Preis, denn bei niedrigem Preis sinkt ja auch die Qualität. Ich mag aber nur einen Schuh pro Jahr haben und nicht mehr als 50€ ausgeben. Meine Schuhe sind bis jetzt leider sehr schnell ausgelatscht, weil ich die dann halt non stop trage (bei Freizeit, Bewegung, Arbeit, Hobby, Familie, Freunde). Also muss die Qualität stimmen, aber bei dem Preis :/

  1. sind meine Füße leider sehr pinebel. Ist der Schuh zu leicht laufe ich irgendwie komisch, ist er zu schwer fühlt es sich unangenehm an... ÄTZEND!

  2. stört auch mein Geschmack. Ich mag schon gerne coole Sneakers, sogar hohe mit Lasche, aber ich mag auch gerne schlichte und feine Stile. Mach daraus mal ein Schuh :'D

Wenn bekannt bitte mit dem Schuhnamen und wenn vorhanden bitte mit Link oder Bild :))

Danke und Gute Nacht :)

Kleidung Schuhe Geld einkaufen Mode Style Klamotten Füße shoppen kaufen Shopping anziehen modern Preis schuhwerk Sneaker Stil Tragen modisch
5 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Anziehen

was anziehen bei 13 grad?

8 Antworten

Was soll ich bei 15 Grad anziehen?

6 Antworten

sind 25 grad warm genug um ne shorts anzuziehn?

24 Antworten

was soll ich bei 20-24 Grad anziehen?

5 Antworten

Wie zieht man sich als Gast einer Konfirmation an?

9 Antworten

schlittschuhlaufen:was anziehen?

11 Antworten

Federn "ziehen" den Schmerz

8 Antworten

Wie trägt Mann bzw. Frau den Gürtel?

7 Antworten

Welche Kleidergröße (Deutschland) ist 158/164 bzw. 170?

2 Antworten

Anziehen - Neue und gute Antworten

Beliebte Themenkombinationen