Eine eigenartige Hautveränderung durch hyaluron?

Hallo zusammen! Ich bin gerade wirklich ziemlich angefressen wegen meinen Lippen. Ich habe mir vor ca 10 Tagen das erste mal die Lippen und wangenknochen mit filler behandeln lassen bei einem eigentlich gut bewerteten Arzt der auch wirklich einen kompetenten Eindruck gemacht hat ich muss aber vorab sagen das die wangenknochen und das botox an der Stirn sehr schön geworden sind aber mit den Lippen da bin ich wirklich nicht zufrieden im Gegenteil. An den ersten zwei Tagen waren die Lippen sehr angeschwollen und etwas schmerzhaft und ich hatte unten auch einen blauen Fleck. Ich habe die Lippen eigentlich auch in Ruhe gelassen aber dann habe ich von einer Freundin den Tipp bekommen sie mit einem gel welches von der Firma ist woher auch der filler ist zu massieren nun ja ich hab das Gel sanft aufgetragen am 5 Tag glaube ich aber ich wollte da auch nicht wirklich rummassieren.

jedenfalls ist an der einen Seite eine komische hautveränderung sie ist mir so richtig vorgestern aufgefallen es sieht aus als wäre dort eine Wasserblase sie geht halt auch über die Lippe weshalb es schrecklich aussieht. Heute war ich deshalb zur Kontrolle da und der Arzt hat mir dann die knoten gelöst aber als ich eben in den spiel schaute sah ich das dieses Ding immer noch da ist ich meine das muss er ja gesehen haben oder? Die anderen knoten hat er ja auch gesehen und nun so sehe ich aus als ob meine eine lippenhälfte keine Form hat und das obwohl sie heute nochmal aufgefüllt wurde. Ich hoffe man kann was auf den Bildern erkennen. Es ist links man sieht diese leichte Verformung.

Eine eigenartige Hautveränderung durch hyaluron?
Beauty, Schönheit, Aussehen, Frauen, Ästhetik, Attraktivität, Gesundheit und Medizin, Hyaluronsäure, Lippe, Lippen aufspritzen
HILFE! Nach Lippen aufspritzen komplette Schlauchbootlippen?

Hallo liebe community,

brauche bitte euren Rat bezüglich meinen schrecklichen Lippen. Ich hatte mir meine Lippen das erste mal letztes Jahr im Dezember aufspritzen lassen, da ich von Natur aus wirklich keine Oberlippe hatte. Damals hatte ich 1 ml und war auch sehr zufrieden morbiden Ergebnis, zwar hat man sehr wenig Unterschied gesehen aber immerhin hat man einen gesehen.
ich habe mir dann letzte Woche Sonntag also vor knapp einer Woche wieder die Lippen machen lassen, aber diesmal privat und nicht in einer Klinik, da ich eine bestimmte Lippen Form haben wollte, die in Kliniken bei uns nicht angeboten wird. Ich war dort.. alles schön und gut, habe mir meine Lippen machen lassen und direkt am Abend hat es komplett angefangen zu brennen und zu stechen.. hatte fast vor schmerzen geheult. Jetzt ist alles schon fast eine Woche her und ich habe so schreckliche schlauchbootlippen😭 (Siehe Bild)

Meine Freunde meinten auch zu mir, das mich diese Lippen komplett hässlich machen. Ich möchte aber auch keine 200€ Dafür zahlen um das hyaluron rauszuholen und leider muss ich auch erst 3-4 Wochen warten, bis ich sie mir in der Klinik ausbessern lassen kann..

hat jemand Tipps wie man bis dahin den Abbau etwas beschleunigen könnte?? 😭

HILFE! Nach Lippen aufspritzen komplette Schlauchbootlippen?
Beauty, Schönheit, Aussehen, Frauen, Ästhetik, Attraktivität, Gesundheit und Medizin, Klinik, Lippe, Verzweiflung, Lippen aufspritzen

Meistgelesene Fragen zum Thema Lippen aufspritzen