Ebay Adsence /Smartplacements Größe anpassen geht nicht?

Hey, ich habe ebay smartplacements/ads eingefügt: Ich wollte dann noch einstellen wie groß die Werbung sein soll, mit folgendem code. Bis auf head und bodytags ist alles copy paste von ebay selber: Klappt aber nicht, also zeigt einfach bis auf freie Fläche wo es wäre nichts an und im Browser behauptet es, siehe unten(2).
Ohne Größe anpassen im Ebaysystem ausgewählt geht es, aber nicht responsive und sieht dadurch auch nicht gut aus, mit einer manuellen Größe bleibt der Bereich selber frei.

1)

<html>

<head>

<script async src="https://epnt.ebay.com/static/epn-smart-tools.js"></script>

</head>

<body>

<div style="width:100px; height:100px;">

<ins class="epn-placement" data-config-id="IDzahl...."></ins>

</div>

</body>

</html>

2) Fehlermeldung im Browser/untersuchen/Konsole

20102: Please edit the height and width to meet size requirements. epn-smart-tools.js:6:5316

n https://epnt.ebay.com/static/epn-smart-tools.js:6

loadWidgetWithConfigInSlot https://epnt.ebay.com/static/epn-smart-tools.js:7

value https://epnt.ebay.com/static/epn-smart-tools.js:7

(Async: promise callback)

value https://epnt.ebay.com/static/epn-smart-tools.js:7

value https://epnt.ebay.com/static/epn-smart-tools.js:7

exports https://epnt.ebay.com/static/epn-smart-tools.js:5

<anonym> https://epnt.ebay.com/static/epn-smart-tools.js:1

(Async: setTimeout handler)

<anonym> https://epnt.ebay.com/static/epn-smart-tools.js:5

<anonym> https://epnt.ebay.com/static/epn-smart-tools.js:1

__webpack_require__ https://epnt.ebay.com/static/epn-smart-tools.js:1

<anonym> https://epnt.ebay.com/static/epn-smart-tools.js:1

<anonym> https://epnt.ebay.com/static/epn-smart-tools.js:1

Hat jemand eine Idee was bei dem Ebaycode schief läuft?

Falls jemand sich wundert. Der Code ist von mir Lokal in eine HTMLdatei eingefügt um zu testen obs geht. Im CMS Typo3 ist es genau das selbe .

Adsense, eBay
1 Antwort
Warum bekomme ich mit 200.000 Klicks 0,00€ mit Youtube!?

Moin Leute,

ich habe meinen Youtube-Kanal erfolgreich mit dem Adsense-Konto eines Bekannten verknüpft, alles bestätigt und schon ein paar Mal 70€ überwiesen bekommen.

Jetzt wo ich über 18 bin, habe ich einen eigenen Adsense-Account erstellt. Ich habe dann meinen Youtube-Kanal mit dem ich wie gesagt zuvor schon Geld verdient habe, mit meinem neue eigenen Adsense-Account verknüpft. Ich habe kurz darauf ein Video hochgeladen, welches in ca. 2 Monaten mehr als 200.000 Kicks generiert hat.

Nun steht bei meinen Adsese-Account: • Seitenaufrufe einer grüner Pfeil und 366.413 Aufrufe • Seiten-RPM 0,Betrag € (+0,Betrag € klein in grün) • Kontostand 0,00€.

• Laut Youtube-Analytics über die Mindesteinnahmen verdient!

• Ich habe meinen Adsense-Account NUR mit meinem Youtube-Kanal verbunden und habe keinerlei eigene Websites! • Ich habe im Januar noch eine Zahlung über das Adsense-Konto meines Bekannten noch Geld bekommen. • btw: meine Videos sind keine Fakes oder so. Die Leute, die es anklicken, bekommen das was sie erwarten! ( bis zu 10.000 Likes auf Videos und fast 20.000 Abos)

Wieso wird mir keine Geld gezeigt? Und bei dieser Anzahl an Klick müssen doch zumindest die 10€ erreicht sein, damit ich meine Kontodaten angeben kann. Aber nicht mal das ist der Fall! Was kann ich tun, um mein Geld zu bekommen?

Danke für eure Hilfe!

mfG HALLLLOOOO

YouTube, Geld, Adsense
2 Antworten
AdSense Antrag wird nicht bearbeitet

Hallo liebe Gutefrage.net Community,

vor ca. einem Monat habe ich einen Antrag bei Google AdSense zum schalten der Werbung auf meiner Website gestellt. Nach ca. 2 Tagen kam eine Rückmeldung mit der Begründung: Vorwiegend Video/Bild Content wird nicht unterstützt, bitte fülle deine Seiten mit viel Text etc...

Mir war vorher bewusst das die Website viel Content braucht. Ich bin aber der Meinung das ich jetzt genug Content habe damit Werbung geschaltet werden kann.

Meine Besucherzahl pro Tag bewegt sich bei ca. 2000 - 6000 Besuchern, davon Seitenaufrufe im Durchschnitt pro Besucher von 2,63.

Es handelt sich um diese Website: www.poesiedeslebens.de (ich will auf keinen Fall hier nur Traffic erzeugen oder Eigenwerbung machen, nur damit ihr euch sie vielleicht angucken könnt und mir Tipps geben könnt warum der Antrag nicht genehmigt wird.

PS: Seitdem ich letzte Woche einen neuen Antrag gestellt habe, kann ich keinen neuen mehr stellen, da steht:

Vielen Dank für Ihren Antrag zur Schaltung von Anzeigen auf Nicht-Host-Websites Wichtig: Damit der Antrag überprüft werden kann, muss Ihr Anzeigencode auf mindestens einer Webseite unter der URL eingefügt werden, die Sie bei Ihrem Upgrade-Antrag eingegeben haben. Solange Ihr Antrag noch nicht freigegeben ist, werden leere Anzeigen geschaltet. Sobald Ihrem Antrag stattgegeben wurde, können Sie den Anzeigencode auf allen eigenen Websites einfügen, ohne dass eine weitere Freigabe erforderlich ist. Sollte Ihrem Antrag aufgrund des Contents nicht stattgegeben werden, können Sie dennoch Anzeigen auf Host-Websites schalten und eventuell in der Zukunft einen weiteren Antrag einreichen. Den Anzeigencode können Sie abrufen, indem Sie auf dem Tab Meine Anzeigen Anzeigenblöcke erstellen. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in der AdSense-Hilfe. Umstellungs-URL ändern ◄ Meine Anzeigen erscheinen auf:>

Das bedeutet ja eigentlich das die noch am prüfen sind oder? Aber ich warte schon etwas länger, es kam noch keine E-Mail oder Benachrichtigung von Google, ich hätte mir wenigstens den aktuellen Status erhofft, aber Fehlanzeige. Vielen Dank fürs durchlesen, ich hoffe auf positive und hilfreiche Antworten. Euer watchKazy =)

Werbung, Blog, Wordpress, Adsense
2 Antworten
Adsense konto antrag abgelehnt... warum? was kann ich verbessern?

hallo leute, mein antrag wurde bereits zum 4. mal abgelehnt.. könnt ihr mir viellecith helfen? und sagen was ich besser machen soll? meine website ist diese http://sweet-cake-sweet.weebly.com/

und auf einen antrag bekomme ich folgende gründe der ablehnung:

Wir freuen uns über Ihr Interesse an Google AdSense. Nach der Überprüfung Ihres Antrags ist eine Aufnahme in das AdSense-Programm momentan leider nicht möglich. Die Gründe für die Ablehnung sind nachfolgend aufgeführt. Unzureichender Content: Ihre Website für AdSense kann nur zugelassen werden und es können nur relevante Anzeigen darauf erscheinen, wenn Ihre Seiten über ausreichend Text verfügen, damit unsere Experten diese überprüfen und die Google-Crawler den Content Ihrer Seiten ermitteln können.

Das Problem lässt sich beheben, wenn Sie folgende Hinweise beachten:

Stellen Sie sicher, dass Ihre Seiten genügend Text aufweisen. Wir akzeptieren keine Anträge für Websites, die überwiegend Bilder, Videos oder Flash-Animationen enthalten. Der Content sollte nicht nur aus Überschriften bestehen, sondern auch vollständige Sätze und Absätze enthalten. Stellen Sie vor dem Senden des AdSense-Antrags sicher, dass Ihre Website vollständig fertiggestellt und online ist. Senden Sie keinen Antrag, solange die Website noch im Betastatus ist, sie sich noch im Aufbau befindet oder sie lediglich aus einer Websitevorlage besteht. Platzieren Sie den Anzeigencode auf einer Seite Ihrer Website, die online verfügbar ist. Dies muss nicht die Hauptseite sein. Testseiten, die nur den AdSense-Anzeigencode enthalten, werden jedoch nicht zugelassen. Stellen Sie ein verständliches Navigationssystem für die Besucher bereit, damit sie problemlos alle Bereiche und Seiten Ihrer Website finden. Falls Sie mit Ihren YouTube-Videos Einnahmen erzielen möchten, bewerben Sie sich beim YouTube-Monetarisierungsprogramm. Wir geben keinen Anträgen für Blogs und Websites statt, die ausschließlich Videos enthalten.

ich verstehe einfach nicht warum.. ich hoffe ihr könnt mir helfen. danke schonmal im vorraus..

Homepage, Website, Google, Adsense, Konto
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Adsense