Sexuelle Belästigung an der Tankstelle?

Ich war am Valentinstag unterwegs mit dem Fahrrad, weil es soo schönes Wetter war, dachte ich mir ich gehe etwas nach draussen, gesagt getan, an der Tankstelle angekommen, stand neben dem Fahrradständer ein Mottorad, das ein Mann begutachtete so das es den anschein machte als wäre es seines, ich stand dummerweise zu nah an diesem Mottorad weil der Fahrradständer gleich daneben stand, so dass der Mann die Chance hatte mich unsittlich zu berühren, er fasste mir kurz an den Po so als wäre es einversehen, als er mich ansprich dachte ich er wollte sich entschuldigen, stattdessen reichte er mir seine Hand und kam mir immer näher, keine ahnung was der von mir wollte, ich war kurz perplex doch dann ging ich auf Abstand und sagte klar und deutlich ich habe kein Intresse er ging dann und sagte dabei oke oke, gestern Nacht konnte ich nicht Schlafen weil mich das beschäftigt hat, denn ich habe das Gefühl das der Mann da herumgelungert hat und quasi auf sein nächstes Opfer gewartet hat, er benahm sich schon ziemlich dreisst!

Frauen irgendwo zu berühren und das noch in der form finde ich nicht okey!

am liebsten würde ich eine Anzeige machen, jedoch keine Beweise dafür

ich möchte zu gerne wissen, was der Mann da an der Tankstelle überhaupt zu suchen hat, der stand da einfach nur herum!

Ich muss leider nächste Woche mit meinem Psychologen darüber Reden, damit ich das verarbeiten kann, denn mir hat jemand gesagt darüber Reden hilft.

Freundschaft, Belästigung, Liebe und Beziehung, sexuell
1 Antwort
Sexuelle Belästigung - was machen?

Hey😊 Ich war heute mit meiner kleinen Schwester im Schwimmbad. Zwischen Umkleiden und Duschen ist ein Gang, der von Männern und Frauen benutzt wird. Der Gang ist, besonders im Winter, oft sehr voll und man muss sich an anderen Leuten vorbeidrägen😬 Dabei ist mir heute schon zum dritten Mal passiert, dass ein Junge, die immer so zwischen 14 und 20 Jahre alt sind, seinen steifen Penis, aus meiner Sicht vollkommen absichtlich, beim vorbeigehen über meinen Oberschenkel gezogen hat🙄 Ich finde schon seltsam, dass manche ihre Badehose da schon ausziehen, aber das ist zumindest erlaubt. Wenn diese Jungs, weil sie mit ihrer Pubertät nicht klarkommen, dann aber sowas machen, geht das echt zu weit finde ich😕 Bis jetzt hab ich das einfach immer ignoriert, weil ich ja sowieso gerade gegangen bin, aber langsam nervt mich das total. Was meint ihr, wie man darauf reagieren sollte? Einfach ignorieren, ansprechen, den Bademeister rufen oder direkt die Polizei einschalten?🤷🏼‍♀️ Ich finde das einfach nur verachtend und mega ärgerlich.

Danke für eure Antworten! Liebe Grüße, Leni😘

Bademeister einschalten 57%
ansprechen 27%
Polizei rufen - anzeigen 10%
Ignorieren 5%
Sport, schwimmen, Schule, Mädchen, Polizei, Schwimmbad, Sex, Recht, Gesetz, Sexualität, Pubertät, Penis, bademeister, Belästigung, Geschlecht, Jungs, nackt, sexuell, Sexuelle Belästigung, Strafe
23 Antworten
Ist er auch in mich verliebt, was hat das alles zu bedeuten, war das alles nur etwas rein sexuelles?

Also ich weiss nicht wie ich alles kurz fassen soll aber naja: Also da gibt es so einen Jungen aus meiner Klasse und er gefällt mir schon seit 2 Jahren. Wir sind beide 15 Jahre alt. Er ist nicht der Hübscheste aber ist schon beliebt und wird von allen gemocht. Naja er hat mich angeschrieben (was er selten tut) und hat mich überredet am nächsten Tag zur Schule zu kommen (er wusste das ich eigentlich an dem Tag nicht zur Schule gehen werde)

Am nächsten Tag in der Schule hat er mich immer von hinten umarmt und sein Kinn auf meine Schulter abgestützt. Wir waren sehr nah und das ging auch de ganzen Tag so. Als dann die Schule zu ende war und jeder aus der Klasse weg war hat er mich gefragt ob wir etwas länger bleiben können. Wir haben uns dann die ganze zeit umarmt und er hat gesagt das er gerade am liebsten so bleiben würde und nicht reden wolle. Er hat dann seine Stirn auf meine gelegt und wir sind dann eine weile lang so geblieben, er hat dann  seine Hand auf meine Lippen gelegt. Ich war sehr aufgeregt und mein Herz war kurz davor zu explodieren und ich begann schneller zu atmen. Dann hat er mich angeguckt und mich lächelnd gefragt was los sei und warum ich schneller atme. Und ich antwortete einfach das ich müde bin (was btw die beste Ausrede meines Lebens war). Naja aber nach all den Sachen die passiert sind hatte ich ein mulmiges Gefühl und habe auch gespürt das wenn ich länger bleibe er mich küssen wird. Aber ich war dazu nicht bereit und ich wollte nicht das unsere Freundschaft zerbricht da ich mit ihm nicht zusammen sein kann (strenge Eltern) Also habe ich gesagt das ich nachhause gehen muss, er hat versucht mich zu überreden länger zu bleiben aber ich bin trotzdem gegangen. (Worüber ich froh bin) Und an nächsten Tag (Zeugnistag) hat er jeden in der Schule begrüßt (mich einschließlich) und er hat mich gefragt wie es mir gehen würde usw. Naja danach bekamen wir unsere Zeugnisse und wir durften nachhause gehen. Ich wünschte ihm dann noch schöne Ferien und er legt seine Hand auf meine Schulter und wünschte mir auch welche. Als ich dann gehen wollte berührten sich dann noch unsere Fingerspitzen. Sonst passierte nichts und er schreibt mich auch nicht per Whatsapp oder anderem Social media an. Mag er mich? Oder war es nur etwas rein sexuelles oder doch nur rein Freundschaftlich?

PS: Sorry for my broken Deutsch xD Ich lebe seit ich 3 Jahren nicht mehr in Deutschland also habe ich es etwas verlernt. Ich hoffe man konnte es trotzdem verstehen :)

Liebe, Schule, Freundschaft, Kuss, Liebe und Beziehung, sexuell, Umarmung
5 Antworten
In Tochters (13) Wäscheschublade Reizwäsche gefunden. Was nun?

Hallo an alle,

Ich habe ein Problem mit meiner Tochter, das sich kurzfristig ergeben hat...

Als ich diese Woche die Wäsche gemacht habe, wollte ich sie gleich für meine Tochter (13) wegräumen, da sie aktuell auf Klassenfahrt ist. Normalerweise macht sie das selbst. Als ich ihre Unterwäscheschubladen geöffnet habe um die Sachen einzuräumen, hat mich fast der Schlag getroffen!

Unter anderem waren da Unmengen an Strings und viel "Spitze" drin. Eigentlich war unsere Abmachung, dass sie erst ab 14 welche tragen darf. Was ich aber sonst noch in der Schublade entdeckt habe, geht weit darüber hinaus: Da drin war alles voller Netzstrümpfe, eine Corsage, ein Stringbody, ein Negligé, Strapsgürtel, ein brasilianischer Bikini. Sogar eins von diesen Playboy Hasenkostümchen ist da drin O_o

Ich bin sehr erschüttert und weiß nicht wie ich meine Tochter damit konfrontieren soll. (Meinem Mann / ihrem Vater habe ich es noch nicht erzählt. Der würde austicken wenn er davon erführe. Bei solchen Angelegenheiten versteht er kein Pardon)

Ich schätze sowas ist eher weniger "normal", aber soweit ich weiß, hat meine Tochter auch noch keinen Sex (sie ist 13, wird jetzt im März 14).

Habt ihr einen Rat für mich? Wie soll ich das Gespräch mit ihr suchen ohne die Situation zu eskalieren? Einen Jugend-Psychologen einschalten? Sie ist gerade in einer schlimmen pubertären Phase: sehr aufmüpfig, reizbar, auf Konfrontation aus, unzugänglich....

Kindererziehung, Kinder, Erziehung, Mädchen, Pädagogik, Jugendliche, Sex, sexy, Christentum, Sexualität, Pubertät, Psychologie, Jugend, konservativ, Lingerie, Psychologe, reizwäsche, sexuell, Tochter
51 Antworten
Treffen und Sex... Was tun?

Guten Tag!! Da meine beste Freundin und Ich uns die Tage nochmal treffen wollen, es die letzten Treffen immer schon sehr nah an die Grenzen ging, und sie mir gestern Abend / heute morgen im Chat noch gebeichtet hat, dass sie sich Sex mit mir irgendwo wünscht (beruht auf Gegenseitigkeit).... Habe Ich mir gedacht, dann muss man doch mal was machen!

Der Wunsch ist bei ihr schon länger, genauso wie bei mir...

Also... Ich erkläre mal den Typischen Ablauf unserer Treffen...

Meist gehe Ich Sie abholen, dann gehen wir gemeinsam zu mir... Schauen meist Filme, wir sind beide extreme Fans von Filmen wie Highschool Musical, Pitch Perfect, Barbie, usw. - Während der Filme unterhalten wir uns recht viel, küssen uns gelegentlich (oder öfter 😂).... Sie ist ein Mensch... Sagst du ihr, du traust dich xy nicht, dann tut sie es... Sie ärgert mich gerne, genauso wie Ich sie... Wir haben einfach unseren Spaß daran, solange wir ungestört sind... So unter 4 Augen ist es irgendwie schön ein bisschen herum zu blödeln, auch wenn dabei die Geilheit entsteht.... Und irgendwie... Die letzten Treffen ist irgendwie immer das gleiche passiert.... Wir mobben uns wieder und es folgt der Kommentar aller Kommentare... "Du traust dich nicht..." - Und schwupps hängt sie über mir... Meist versucht sie mich dann weiter zu ärgern, drückt aber prinzipiell den Satz, dass Ich mich ja nicht wehren kann in der Situation.... Das ist leider wirklich unterbewusst bei uns 2... Und schwupps hänge Ich über ihr... Und es kehrt eine Ruhe ein... Dieser Moment.... Ich hatte bereits den Verdacht, dass sie das mag, aber habe es erst wirklich wahr gehabt als sie es mir gestern/heute sagte...

Sie will... Genauso wie Ich...

Nur weiß Ich nicht, wie Ich in dieser Situation irgendwas machen soll... Wir sind immer noch beide bekleidet, ich halte ihre Hände auf dem Bett und liege über ihr...

Aber wie sollte Ich weiter machen?

Habt ihr evtl Tipps, damit das ganze nicht zu peinlich wird??

Freundschaft, Beziehung, Sex, Sexualität, Geschlechtsverkehr, GV, Liebe und Beziehung, sexuell, Verzweiflung, hilfe-gesucht
7 Antworten
Findet ihr das das komplett meine eigene Sache ist und würdet ihr wenn ihr mit mir befreundet wärt, auch weiterhin mit mir befreundet bleiben?

Hei Leute ich bin 16 und schwul und ich hab heute in der Schule ein paar Leuten gesagt das ich quasi die männliche Katja Krasavice bin, also weil ich halt extrem offen bin, was sexuelles angeht. Abgehoben bin ich im Gegensatz zu ihr nicht und ich finde mich im Gegensatz zu ihr auch nicht selber geil. Also ich bin wirklich nur was die Offenheit über sexuellem angeht, quasi die männliche Katja Krasavice. Was ich bisher noch niemandem aus meienr Schule gesagt habe, ist, das ich keine richtige Beziehung mehr will, sondern nur noch S++.

Findet ihr das das komplett meine eigene Sache ist und würdet ihr wenn ihr mit mir befreundet wärt, auch weiterhin mit mir befreundet bleiben oder findet ihr das ekelhaft/abstoßen/etc und würdet ihr, wenn ihr mit mir befreundet wärt, deswegen nicht mehr mit mir befreundet sein wollen?

Also ich mein in einer wahren Freundschaft kommt es ja nur darauf an, das man sich gegenseitig so akzeptiert, wie man ist, sich gegenseitig mag und sich auch gegenseitig alles anvertrauen kann. Ob man eine B+tch (egal ob männliche B+tch oder weibliche B+tch) ist und ob man eine richtige Beziehung will oder nur Sex haben will, ist in einer wahren Freundschaft meiner Meinung nach völlig unwichtig, genauso wie alle anderen Sachen auch.

Freundschaft, homosexuell, Liebe und Beziehung, offenheit, sexuell, wahre freundschaft
7 Antworten
Öfters mal Intim werden aber wie?

Hay,

Ich hab folgendes Problem, ich bekomme es kaum hin mal mit meiner Freundin zu schlafen.... In der Regel bin ich schonmal der der anfängt nicht Sie... Und alleine das ist etwas was mich stört...Sie erzählte mir vieles über ihren ex das er Sie schlecht behandelt hat und "immer wollte" und es ein "Nein" nicht wirklich gab.... Aber ich versuche Ihr immer ein toller fester Freund zu sein... Ich höre ihr immer zu ich verwöhne sie von Kopf bis Fuß lache und rede viel mit Ihr Aber sobald es um Sex geht, ist sie schüchtern und zurückhaltend wie sonst was... Ich finde es schade.. Ich bin niemand der nur daran denkt. Aber ich finde es für eine gesunde Beziehung trotzdem wichtig und für mich gehört es dazu.. Sie behaupten z.B. Sie bräuchte es nicht unbedingt für Sie wäre es nicht so wichtig. Ich sehe das etwas anders... Wenn es auch nur 2 mal im Monat wären wäre mir schon gedient aber es kommt immer etwas dazwischen

1. Sie hat ihre Pille "vergessen"

2. Danach hat sie ihre Tage

3. Ihr geht's nicht gut

4. Die arbeit war blöd (laut Ihr ist sie das jeden Tag)

Usw. Die Frage geht auch hauptsächlich an die Frauen. Könntet ihr mir sagen was ich den ändern könnte oder wie ich es so ändern könnte das wir beide daran Spaß haben, dass vielleicht sie auch mal Lust empfindet und "Anfängt" dass alles vermisse ich sehr. (Sie steht nicht auf rollenspiele oder Werkzeug usw.) Ich bin gespannt was ihr über dieses Thema denkt.  

Männer, Freundschaft, Frauen, Beziehung, schlafen, Sex, Geschlechtsverkehr, intim, Liebe und Beziehung, sexuell
7 Antworten
Ist "sexuell hyperaktiv" = nymphoman?

Klingt jetzt vielleicht komisch, aber ich bin ständig feucht untenrum. Ich muss am Tag 3-4 mal meine Unterwäsche wechseln und kann im Sommer keinen Rock tragen, weil es mir sonst auch mal die Beine runterläuft. Ist leider kein Witz, auch wenn das jetzt vielleicht welche denken. Das belastet mich jetzt schon seit einigen Jahren und wird auch nicht besser. Wenn ich es mir selber mache, ist es für einige Stunden gut, aber sobald ich wieder an Sex denke oder etwas sehe, das mich anmacht, ist sofort wieder "Land unter". Meine beste Freundin meinte, sie wird nur so feucht, wenn sie es auch will. Mein Frauenarzt sagt, ich sei gesund und sei nur etwas "hyperaktiv" unten rum. Tatsächlich bin ich auch sehr empfindlich und kann schon nach 2-3min. kommen, sogar mehrmals, wenn ich will. Ich will dass das aufhört, aber will mir nicht immer Tampons einführen müssen. Es gibt auch Tabletten die man sich unten reinschiebt, die den Ausfluss regulieren sollen, aber will da ehrlich gesagt keine Chemie anwenden, auch wenn es gesundheitlich unbedenklich sein soll. Weiß jemand noch ne andere Lösung? Ich kann es mir ja nicht ständig selber machen, schon gar nicht auf Arbeit, oder unterwegs. Mein Ex meinte immer ich sei nymphoman und hat sich drüber lustig gemacht. Was ist wenn er Recht hat? Wie stellt man sowas fest? Will nur ungern zu einem Psychologen gehen...

Sexualität, Frauenprobleme, Geilheit, Gesundheit und Medizin, Hyperaktivität, Liebe und Beziehung, mädchenprobleme, sexsucht, sexuell, vaginal
10 Antworten
Ich habe Angst schwul zu sein? Angst Störungen?

Hallo, Ich erzähle meine Gesichte mal genauer. Also seid dem ich 15 Jahre alt bin, leide ich an Angststörungen und das sehr Stark. Ich hatte bei jeder Kleinigkeit Angst das ich diese oder die Krankheit habe, von Hirn Tumor bis zu Lungenkrebs. Da ich ein Alleingänger bin und niemanden von meinen Probleme erzählen kann, das geht einfach nicht kriege einfach kein Wort raus. Habe ich das selber mit der Zeit besiegt.

Nun habe ich ein anders Problem 'Zwangsdenken',  Ich denke über meine Probleme oder Gedanken zuviel nach und werde diese gedanken nicht einfach los.

Was mich momentan  beschäftigt ist meine Sexualität. Das macht mich momentan sehr kaputt und ich kann nicht mehr.. ich bin einfach gerade sehr unglücklich, kann mich kaum auf meine Ausbildung konzertieren.

Ich weiß nicht, warum ich immer daran denke.. warum!!  Ist das die Angst?

Seid dem ich 12 bin, Bin habe ich mich langsam für Mädchen interessiert. Und habe mir wie normal Hetero Pornos angeschaut oder Frauen hinterher geschaut halt das normale.  Ich habe mich in Mädchen verliebt halt das normale. Habe mit Mädchen geschrieben und wollte halt mehr.. habe mich angezogen  gefühlt.

Mit 16 glaube ich, Hat das angefangen ich weiß auch nicht wie, glaube habe irgendwas gemacht was mich selber zum Nachdenken gebracht hat und dann habe ich mir eingebildet das ich von jetzt auf gleich  'Gay' wäre. Habe das Problem mit der Zeit gelöst.

Naja jetzt habe ich es wieder, wie ihr wisst leide ich an Angst Störungen und Zwangsdenken.. also kann ich sowas nicht kontrollieren. Das wurde zwar nicht vom Arzt  diagnostiziert aber ich weiß es.. lese viel im Internet!

Seid 2-3 Monaten kommt dieser Gedanke wieder.. wenn mich irgendwas dran erinnert. Also halt an Schwul! Oder wenn ich das Wort höre. Das hat glaube ich wieder damit angefangen. Ich hatte ein Junge gesehen und hatte direkt ein komisches Gefühl, dann dachte ich ist der schwul oder bin ich das? Stehe ich auf diesen Jungen..? Weil hatte ein komisches Gefühl!

Ich weiß es einfach nicht. Habe mich wirklich nie in einen Jungen verliebt oder im Ernst Sex mit denen vorgestellt. Aber diese gedanken gehen einfach nicht aus mein Kopf und ich sehe unglücklich aus!

Bin auch so unglücklich weil ich an vieles andere leide // ÄNGSTE //

Freundschaft, Angst, schwul, Sexualität, Psychologie, Arzt, bisexuell, Liebe und Beziehung, Psychologisch, sexuell
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Sexuell

Wie kann ich in der Türkei Pornos anschauen?

6 Antworten

Alarm in Der Feuerwehr - Ganzes Video?

1 Antwort

Was heißt Sexualität aufgeschlossen?

2 Antworten

Andere Masturbations Arten?

3 Antworten

hilfe ich finde meine mutter körperlich sehr anziehend!

5 Antworten

Brüste einer Freundin so massieren dass es sie geil macht aber nicht so wirkt als würde ich das wollen?

11 Antworten

Vor- und Nachteile der geschlechtlichen Fortpflanzung?

8 Antworten

Kennt ihr sexuelle Geschichten auf Episode?

5 Antworten

Ab wann ist es ein Blut oder ein Fleischpenis?

5 Antworten

Sexuell - Neue und gute Antworten