Top Nutzer

Thema Mandela-Effekt
  1. 10 P.
Hieß diese Serie nicht "Ab durch die Hecke"?

Ich bin gerade SEHR verwirrt. Als ich jünger war, so um die zwei Jahre, hat meine Mutter mit mir die Kinderserie "Ab durch die Hecke" geguckt. Seit ich ein Handy besitze, habe ich immer wieder versucht, alte Folgen oder das Intro der Serie zu finden, doch es wirkte, als hätte diese Serie nie existiert, ich fand bloß einen Animationsfilm mit dem Namen, doch der hat kein Stück auf meine wenigen Erinnerungen gepasst. Es gab nicht mal eine Serie mit ähnlichem Titel. "Okay, ich war zwei, meine Erinnerungen täuschen mich bestimmt und es gab die Serie nie", habe ich mir dann gedacht und es aufgegeben. Heute habe ich durch Zufall das Intro und alte Folgen der Serie "Golo der Gartenzwerg" gefunden. Es war eins zu eins die Serie, an die ich mich erinnere. Trotzdem bin ich mir immer noch total sicher, dass sie "Ab durch die Hecke" hieß. Also habe ich meine Mutter gefragt und ihr eine alte Folge mit Intro gezeigt. Auch sie ist sich zu 100% sicher, dass sie auf keinen Fall "Golo der Gartenzwerg" hieß, sondern dieser lediglich die Hauptperson war und die Serie selbst auf jeden Fall den Titel trug, an den ich mich auch erinnere. Daran, dass ich so klein war, kann es also nicht liegen.

Kann sich jemand an diese Serie erinnern und ist sich wirklich sicher, dass sie einen ganz bestimmten dieser beiden Titel oder vielleicht auch einen völlig anderen trug? Ich habe Bilder hinzugefügt. Danke für eure Antworten!

Filme und Serien, Kinderserie, kinderserienname, Mandela-Effekt
1 Antwort
Ist der Mandela-Effekt wahr?

Hallo. Es gibt sehr viele Anhaltspunkte und Indizien dazu. Quasi sogar schon etwas, das man als 'Beweis' bezeichnen könnte. Da geht es quasi darum, dass höchstoffensichtliche Dinge bzw. wichtiges manipuliert wird. Nelson Mandela war südafrikanischer Politiker und Aktivist, als er im Jahre 2013 starb, waren viele Menschen verwirrt. Viele Menschen waren sich todsicher, dass er bereits in den 80igern gestorben ist in einem Gefängnis.

Das Gruselige ist, dass es so niemals passiert und es steht auch nirgendwo. Woher haben so viele Leute auf einmal so eine 'falsche' Erinnerung!? Es soll nur ein einzelnes Buch existieren, wo unter anderem Schwarz auf Weiß steht, dass Nelson Mandela schon viel früher gestorben ist. Das soll der so genannte Mandela-Effekt sein.

Viele Menschen sprechen von einer veränderten Zeitlinie, mal angenommen unsere Zeitlinie hat sich irgendwie verändert. Beispielsweise durch einen entfernten Zeitreisenden, wenn ich jetzt in die Zeit zurück reise und nur eine Kleinigkeit verändere und zurückkehre, dann wird sich durch eine Art Domino-Effekt vieles geändert haben. Damit hätte ich eine neue Zeitlinie erschaffen, eine Art Parallelwelt.

Jetzt kommt der Mandela-Effekt ins Spiel. Viele Menschen erinnern sich an eine alte Zeitlinie, es ist quasi eine Anomalie in der Viele-Welten-Interpretation. Nelson Mandela ist nicht der einzige Fall, es gibt noch diverse andere Beispiele.

Im Alltag, Kunstfiguren, in Filmen, etc. etc.

Bekanntes Beispiel:

Star Wars "Luke, ich bin dein Vater!" Es gibt elektronische Darth Vader Spielzeuge, die das genau sagen - selbst der Schauspieler ist sich todessicher, dass er das gesagt hat. Selbst im Skript soll das so stehen! Aber die Wahrheit ist, dass er das im Film so nie gesagt hat.

Es war schon immer:"Nein, ich bin dein Vater!"

Ich bin zwar kein Star Wars Fanatiker, aber wie gesagt war das nur eines der bekanntesten Beispiele. Selbst in diversen Videos in der Vergangenheit z.B. auf YouTube sieht man eine Veränderung wenn man sie mit der Gegenwart vergleicht.

Da ist durchaus vieles dran, es hört sich plausibel an. Vielleicht hat dieser "Mandela-Effekt" nichts mit Zeitreisen zutun sondern ist einfach eine Art Korrekturfehler unseres Gehirns. Wir vergleichen sehr oft Dinge mit dem, was wir bereits gesehen haben. Durch ähnliche Effekte funktioniert auch die Korrektur beim Blinden Fleck (Stelle im Auge an welcher wir eigentlich nichts sehen). Und da Affen ja normalerweise einen Schwanz haben, haben wir ihn auch so in Erinnerung.

Vielleicht eine Art Fehler der Matrix? Wie in einem Computer-Spiel ein sogenannter Bug. Vielleicht aber ein Fehler des Gehirns oder aber der Mandela-Effekt.

Hier noch eine Website dazu mit mehreren Beispielen:

http://gedankennahrung.de/der-mandela-effekt/

Menschen sind von Ihren Kenntnissen und Wahrnehmungen abhängig. Das nennen sie Realität. Aber Kenntnisse und Wahrnehmungen sind relativ. Ihre Realitäten können Illusionen sein.Wir alle leben in unseren Illusionen.

Leben, Wissen, Star Wars, Gehirn, Wissenschaft, Universum, Psychologie, Philosophie, Physik, verschwörungstheorie, Mandela-Effekt, Geheimwissenschaft
25 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Mandela-Effekt

Pikachu schwarze Schwanzspitze?

6 Antworten

Ist der Mandela-Effekt wahr?

25 Antworten

"Luke, ich bin dein Vater!" - Dieses berühmte Filmzitat hat nie existiert & der Monopoly-Mann hatte noch nie ein Monokel - Doch warum erinnern sich viele daran?

24 Antworten

Was hat Nelson Mandela studiert?

5 Antworten

Hat jemand von euch auch schon Mandela-Effekt-Beispiele erlebt?

3 Antworten

Was ist der Mandela Effekt?

1 Antwort

Wieso hat man den Mandela Effekt?

2 Antworten

Hieß diese Serie nicht "Ab durch die Hecke"?

1 Antwort

Mandela Effekt wie rational erklärbar?

5 Antworten

Mandela-Effekt - Neue und gute Antworten