Was hilft gegen Stehpisser?

78 Antworten

Hallo Paschulke82!

Da ist Dir ja eine soziologisch tiefgründige Frage gelungen, Kompliment! :)

Weißt Du, so ein WG-Leben unterliegt besonderen Regeln, die von Haus aus mitbekommenen Maßstäbe lassen sich da nicht unbedingt eins zu eins übertragen...

In meiner ersten WG lagen ständig benutzte Tampons auf dem Wannenrand - trotzdem mußte ich ausziehen, weil meine erste Katze auf Kleidungsstücke am Boden pieselte... :)

Wenn Du als Mann Dich für's Sitzpinkeln in Eurer WG engagieren willst, dann steh' halt einfach Deinen Mann und putz' die Hinterlassenschaften Eures Gastes weg! Gern' auch übertrieben, mit einer Flasche Sagrotan in der einen und einer Flasche Domestos in der anderen gummibehandschuhten Hand. Ich wette, das macht mehr Eindruck, als wenn Du Euren Gast nötigst, es selber zu tun...!

Beim Putzen hilft Musik! :) -->

Wo wo wo, geht der der Astronaut aufs Klo.....

Liebe Grüße!

Beutelkind

na ich weiss es nicht... kommentarlos? oder laut fluchend?

2
@Beutelkind

In dem Fall steht Paschulke für: PASCH gegen Uhu mit LecKagE. Mit 6 6ern. Er machts schon klar :- )

1

Mach halt irgendwas schleimiges und/oder ekliges unter die Klobrille und warte auf das nächste Quietschen oder Fluchen von Männern im Bad oder schmeiß irgendwas in den Toilettensitz, was Pinkeln im stehen eben sehr laut macht (Eisenstücke z.B. ist aber eklig)

Ansonsten regel das mal mit deinen WG-Mitbewohnern. Entweder holst du dir eine ausreichende Entschädigung (;D) von denen fürs Putzen in Geldform, Kinokarten oder sowas....Oder du lässt sie das mal selber putzen und besonders dann, wenn gerade männlicher Besuch da war. Was du hier mal machen kannst, um das Thema zu beenden ist, einfach mal einen Lappen mit Zuckerwasser oder Limo nehmen und an der Klobrille anfeuchten lassen. Wenn ich mit meiner Vermutung richtig liege, dass du nur weibliche Mitbewohnerinnenen hast, dann werden die sich beim nächsten Klogang eben auch mal ekeln (auch wenn du da nachgeholfen hast ;D) und wahrscheinlich mal ihren Besuch von sich aus auf sowas aufmerksam machen....

LG Aggressive Peace :D

Danke für diene Antwort :)

Ich meine, dass ich noch einen Fensteralarm habe, der losgeht, sobald mandie zwei Kontakte trennt. Ein verdammt lautes, fieses Geräusch. Vielleicht wäre das eine Möglichkeit. Aber ich habe ein wenig Bedenken, dass es im endeffekt zum stehpinkeln mit geschlossner Brille verleitet -.-

4

Ich würde einfach nur darauf verweisen, dass dieses Klo ein Sitzklo und kein Stehpinkelbecken ist und jegliche moralischen Wertungen heraus lassen.

Am besten wäre ein viergeteiltes Bild: 1. ein Stehpinkler am Stehpinkelbecken (richtig) 2. jemand sitzt auf dem Stehpinkelbecken (falsch) 3. ein Stehpinkler am Sitzklo (falsch) 4. ein Sitzpinkler auf dem Sitzklo (richtig).

7
@KittyCat2909

Erfahrungsgemäß werden sämtiche Kloordnungen und Klosprüche gekonnt ignoriert!

3
@StupidGirl

Grins: dann wird der Noop ebenso gekonnt raus geschmissen - aus - Ende!

3

Bei uns auf der Arbeit war auch mal so einer, wenn der weg war, war Überschwemmung im WC. Daruaf hin fragte ich ihn mal ob er vielleicht in den Schützenverein eintreten wolle. Mit großen Augen sah er mich fragend an. Darauf sagte ich zu ihm na vielleicht klappts dann auch besser mit dem zielen auf der Toilette. Na und wie durch ein Wunder, beim nächtsten Toilettengang war alles trocken. Wenn er es auf die lustige Art nicht kapiert, dann kannst ihn nur noch mit der Nase drauf stoßen und es direkt sagen, am besten gleich mit Eimer und Lappen in der Hand.

Hallo, Paschulke82. Nicht der Besuch muß deine Hütte putzen sondern deine Bekannte, denn sie versäumte es, ihn drauf hin zu weisen, dass Sitzpieseln angesagt ist ( wenn sie wußte, das StehP. nicht soll ). Zum Anderen wüßte ich als Konterspruch an der Wand noch den: Pß nicht daneben, du Schwen - der Nächste könnte barfuß sein = Jesses kommt zu gutherzig rüber ;- ). Sicher ist es für den M. bequemer, aber das mußt du als Mietzahler für die Bude nicht dulden, denn er ist Besuch und hat sich an die hier gepflegten Sitten an zu passen, lG + viel Erfolg.

Was möchtest Du wissen?