Bruder nimmt sich Heimlich Badeslip?

Hey,

Wie man ja in meinen vorherigen Fragen sehen konnte hab ich (m, 18) mich entschieden als unterhose und Badehose wieder auf Slips umzusteigen. Ich bin mit meiner entscheidung auch mehr als zufrieden. Belächelt hat das aber schon immer mein kleiner Bruder (15).

Nur ist es jetzt zum zweiten mal vorgekommen das mein Bruder als ich heim kam aus meinem Zimmer kam. Als ihn dann gefragt habe was er in meinem zimmer zu suchen hat, meinte er nur das er sich meinen Locher geliehen hat. Nur bin ich mir ziehmlich sicher das ich meine Schublade mit meinen schwimmsachen schon lange nicht mehr aufgemacht habe (wegen Corona) und da sie auf war als ich in mein zimmer ging, muss er sie aufgemacht haben. als ich sie dann zu machen wollte hat mich dann aber gewundert das mein Turbo Badeslip weg war. Jetzt kam ich heim und er war auf ein mal wieder da.

Also muss er sich ihn genommen haben. Ich Frag mich nur was er mit dem Badeslip wollte, er hat mich dafür immer belächelt und meine die wären voll uncool (was mich nicht wirklich interssiert). Er dürfte ihm auch ein wenig zu groß sein. Ich würde ihn zwar gerne drauf ansprechen aber weiß wirklich nicht wie, da wir sonst eigentlich auch über alles reden und solche "Geheimnisse" unüblich sind. Ich meine wenn er will würde ich ihm einfach eine kaufen und kann dann schauen ob es ihm vielleicht doch gefällt.

Was denkt ihr, wie kann ich ihn darauf ansprechen und ist das immer noch so ein schwieriges Thema bei den Jüngeren? 

Familie, Freundschaft, Badehose, Bruder, Jungs, Liebe und Beziehung, peinlich, badeslip
9 Antworten
Badeslip-Pflicht beim Schwimmunterricht?

Hallo ihr lieben😃

Mein Sohn (13) hat dieses Jahr Schwimmunterricht. Auf dem Elternbrief steht, dass für die Jungs eine Badeslip-Pflicht besteht. Als Grund dafür wird genannt, dass man sicher gehen will, dass keine Unterhosen darunter getragen werden, was demnach nur bei den straffen Slips gewährleistet ist. Es wird von Billigware abgeraten, da es wohl in der Vergangenheit schon zu Ausschlägen gekommen ist. Empfohlen wird dieses Modell von Speedo, von dem die Schule auch eine Sammelbestellung macht.

https://www.amazon.de/Speedo-Herren-Splice-Taillenslip-Orange/dp/B07K4YMH3B/ref=mp_s_a_1_17?dchild=1&qid=1580359461&refinements=p_89%3ASpeedo&s=apparel&sr=1-17

Da mein Sohn eh eine neue Badehose für die Schwimmbadsaison braucht bietet sich das auch an. 

Er sträubt sich jedoch regelrecht dagegen einen Speedo Slip anzuziehen, er sagt die wären viel zu eng und würden vorne zwischen den Beinen ganz dolle quetschen. Ich werde jedoch dieses Jahr keine zwei Badehosen kaufen, heißt er müsste die Speedo auch in seiner Freizeit anziehen.

Der Slipzwang gilt komischerweise nur für die Jungs und auch nur für zwei Klassen, scheinbar da sie in einem anderen Hallenbad unterrichtet werden und das dort so gehandhabt wird.

Daher meine Frage: 

  • gibt’s das mit der Slip Pflicht bei euren Jungs auch, wie seid ihr damit umgegangen? 
  • kann ich mich der Aufforderung der Schule wiedersetzen und ihm einfach seine heiß geliebte Badeshorts holen? Oder muss ich ihn jetzt in den Slip stecken? 
  • Wenn ja, haben die engen Badeslips gegenüber Badeshorts sonst irgendwelche Vorteile mit denen ich ihn ein bisschen besänftigen könnte?
  • Und last but not least, sind Speedo Slips bei Jungs zwischen den Beinen wirklich so straff wie er meint? Gibts da vielleicht welche die den kleinen Mann weniger doll quetschen?

Ich bedanke mich schonmal im Voraus für eure Antworten😌

Ganz dolle Grüßle

Edit

Mode, Schwimmunterricht, Sport und Fitness, badeslip
21 Antworten
In der Heimat andere Badehose als auswärts?

Als ich neulich mal in einer Therme war ist mir aufgefallen, dass dort viel mehr Jungs eine enge Boxer-Badehose trugen als bei uns im Freibad. Dort tragen alle oder zumindest fast alle zwischen 15 und 25 Badeshorts in allen möglichen Kombinationen also auch mit Badehose oder Boxer drunter. Manche von den Jungs in der Therme waren mit der Familie da und haben einen Tagesausflug gemacht, weil hier noch Ferien sind.

Jetzt die Frage an die Jungs oder die Schwestern von Jungs: Tragt ihr im Urlaub am Strand oder in Bädern wo ihr denkt keine Bekannten zu treffen eine andere also eine enge Badehose, aber um im Freibad mit den Kumpels cool zu wirken eine weite Badeshorts (evtl. drüber) bzw. machen eure Brüder das so? Wenn ja warum? Tragt ihr die enge, weil ihr diese bequemer findet und die weite um cool zu wirken bzw. nutzt die enge evtl. schon im Schwimmverein und findet die bequemer als die Badeshorts und tragt die deshalb? Schreibt möglichst euer Alter dabei, da es mich auch sehr interessiert welche Altersgruppe es wie macht bzw. ob man das einer Altersgruppe zuordnen kann.

PS.: Die engen Boxer-Badehosen waren oft Marken Badehosen falls das wichtig ist.

Ich trage überall enge Badehosen 62%
Ich trage überall Badeshorts 24%
Ja ich unterscheide zwischen Urlaub (enge) und Kumpels (weite) 14%
Freizeit, schwimmen, Bademode, Schwimmbad, Badehose, Freibad, Hallenbad, Badeshorts, badeslip, Boardshorts, Abstimmung, Umfrage, Badehosen jungs
10 Antworten
Als Junge Slips tragen?

Hallo, ich heiße Lukas, bin 16 Jahre alt und 1,77m groß. Meinen kleinen Bruder (15) und mich beschäftigt schon seit längerem eine Frage. Deshalb hab ich mich mal entschlossen, sie hier mal zu stellen. Ist es ok, wenn Jungen noch Slips oder Badeslips tragen? Mein Bruder und ich tragen Slips eigentlich wirklich gerne. Ich spiele Fußball und bin in einem Schwimmverein. Dort ist es Pflicht Badeslips zutragen. Wer Badeshorts trägt, darf nicht ins Wasser. Deswegen trage ich seit 8 Jahren zum schwimmen ausschließlich Badeslips. Sind im Wasser auch praktischer, da sie sich nicht so extrem vollsaugen, wie die Shorts. Ich bin beim Umziehen beim Sport noch nie für meine Unterhose oder meine Badehose ausgelacht worden. Aber ein anderer Junge aus meiner Klasse, der auch Slips trug, wurde vor einiger Zeit mal geärgert und jemand hat ihm seine Unterhose runter gezogen! Ich dachte, dass es jetzt auch bei mir losgeht, ist es aber zum Glück nicht. Ich trage den Badeslip auch, wenn ich mal mit Freunden schwimmen gehe. Die lachen mich auch nicht aus und einige tragen sogar selber noch Slips. Ich finde es eigentlich eher lächerlich jemanden wegen der Unterhose, die er trägt, zuärgern. Ist jemandem hier schon mal etwas ähnliches passiert? Mein Bruder und ich tragen wie gesagt gerne Slips, nur mein großer Bruder (18) ist vor ca. einem Jahr auf Badeshorts und Webboxer umgestiegen. Trunks und Retropants habe ich auch noch im Schrank. Webboxer sind aber eher nicht meins, weil ich es hasse, wenn mein bestes Stück beim Sport immer hin und her baumelt. Ich finde enge Unter- und Badehosen besser. Jetzt zum Schluss würde mich noch interessieren, wie mein Bruder und ich im Badeslip auf andere wirken. Dazu habe ich unten mal Bilder aus dem letzten Sommerurlaub angehängt. Vielen Dank für eure Antworten, Lukas

Als Junge Slips tragen?
Kleidung, Urlaub, schwimmen, Fußball, Teenager, Jugendliche, Junge, Penis, Bruder, Jungs, slip, Unterwäsche, badeslip
27 Antworten
Badehose (Slip) - Deutschland - Frankreich?

Als ich in unseren letzten Ferien bei meiner Tante in Frankreich zu besuch war, hatten mich ein paar Jungs aus der Nachbarschaft (ich kann kaum ein Wort Französich) mitgenommen ins Schwimmbad. Als ich ins Schwimmbad (mit meinen Schwimmshorts) gehen wollte, wurde ich von den Jungs (ich bin 12 Jahre alt - die anderen waren 10 bis 16 Jahre alt) ausgelacht. Ich war ein bischen verblüfft! Da haben die mich am Arm gepackt und sind mit mir zurück in den Kassenbereich gegangen und haben mir ein Schild gezeicht. Lesen konnte ich es nicht, aber durch die Zeichnungen habe ich es verstanden. Eine Badeshort war durchgestrichen und ein Badeslip grün hinterlegt. Es war mir durchaus peinlich gewesen, aber musste mir ein Badeslip von einem anderen Jungen leihen, der 3 Stück davon in seiner Tasche hatte. (War mir persönlich etwas arg eng. Aber es ging.) Meine Eltern kannten diese Regel in Frankreich nicht. Aber meine Tante erklärte mir, das diese Regel in allen kommunalen Schwimmbädern zumindest in dieser Region (Tours und Umgebung) gilt. Zurück nach Deutschland (Köln): Hier wirste ausgelacht, wenn Du einen Badeslip zum Schwimmen anziehst. Und wenn ich in ein Sportgeschäft (auch große Sportgeschäfte) gehe, so finde ich (zumindest in meiner Größe 152/164) keine Badeslips. Kastenbadehosen schon eher. Ich bin irgendwie auf den Geschmack gekommen und finde es (sorry!) irgendwie schon geil, mit einem Badeslip schwimmen zu gehen. Und das wichtigste, ich komme beim Schwimmen zumindest gut von der Stelle, was mit Badeshorts nicht sog gut geht.

  1. Frage: Es wird immer von uns Deutschen behauptet, die Franzosen wären so prüde und kompliziert. Was müssen wohl die Franzosen von uns Deutschen halten?
  2. Frage: Wo kann man solche Badeslips (siehe Bild) kaufen?

    Ich weiss, wie manche von meinen Freunden und Klassenkammeraden denken, wenn sie andere Jungs in Badeslips sehen... Die machen sich stets in perversesten Art und Weise um die Jungs lustig, die sie in Badeslips sehen. Ich möchte mir gerne mal eine solche Badehose (siehe Foto) irgendwo kaufen, wie sie ein Junge in Frankreich (Foto von mir von Ihm gemacht. Aber vor Respekt vor seiner Person zeige ich nur die Form der Badehose.) Ich finde diese nirgendwo zu kaufen (Adidas in rot)! Selbst nicht im bekanntesten Onlineauktionshaus in Deutschland oder Frankreich. Keine Chance! Und wenn ich mal eine solche Badehose irgendwo kaufen könnte, so hätte ich das erste mal echt Schiss mich vor meinen Freunden so im Schwimm- und Freibad so zu zeigen. Aber wie schon gesagt, ich finde eine solche Badeslip (speziell in rot) echt klasse (geil-sorry!), vor allen Dingen, weil unsere Väter solche Badehosen ja alle getragen hatten.

Badehose (Slip) - Deutschland - Frankreich?
Deutschland, Frankreich, Badehose, badeslip
7 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Badeslip