Mögt ihr es, einfach so fotografiert zu werden?

Also wenn meine besten Freunde oder meine Familie mich fotografiert, dann habe ich nichts dagegen, weil ich denen einfach vertraue.

Aber wenn auf irgendwelche Fortbildungen irgendeiner mit der Kamera ständig hinter dir her rennt, dann geht mir das tierisch auf die Nerven. Natürlich willigt man vorher ja immer schriftlich ein, aber ein gewisses Augenmaß sollte man doch auch erwarten dürfen.

Bei einem Vortrag, wo ich mit meinen Arbeitskollegen war, wurde auch fotografiert und die Bilder wurden später veröffentlicht, aber da hat man einfach gemerkt, dass da Leute mit Erfahrung am Werk waren. Das waren alles ganz normale Bilder, die die gemacht haben. Ganz seriös.

Bei den Seminaren, die ich im Rahmen meines FSJs machen musste, sah es allerdings anders aus. Da waren so hippe, vorwitzige Studenten für die Bilder zuständig. Und als wir jetzt die Bilder auf einem USB-Stick zugeschickt bekommen haben, war ich doch relativ erstaunt. Da waren Bilder dabei, die dürfte so kein Arbeitgeber von mir sehen. Bilder von mir in Badehose, wo man meine Po-Backen deutlich sehen kann oder Bilder, wie ich beim trinken etwas gesabbert habe.

Eigentlich bin ich überhaupt nicht verklemmt, hab sogar schon nackt für eine Freundin posiert, die solche Bilder malt.

Aber das eine sind enge Bekannte von mir und das andere waren Fremde. Und bei Fremden gehen Großaufnahmen von mir in Badehose in meinen Augen gar nicht. Selbiges gilt natürlich für die anderen Jungs und Mädchen. Auch wenn ich die Erlaubnis für Bilder gegeben habe, erwarte ich eigentlich so viel Anstand, als dass man erkennt, dass die enganliegende Badehose nichts ist, mit dem man in fremden Fotoalben zu sehen sein möchte.

Ich habe dann auch bei denen angerufen und mich höflich beschwert. Da wurde nur gesagt, dass ich es ja unterschrieben hätte. Dann habe ich erklärt, dass in meinen Augen nicht alles erlaubt ist, was nicht verboten ist. Und das ich doch ein gewisses Augenmaß erwarte, um abwägen zu können, was für die Öffentlichkeit gedacht ist und was nicht. Wenn ich freundlich in die Kamera schaue, darf das von mir aus sogar auf die Titelseite der Zeitung, aber wenn ich gedankenverloren in enger Badehose am See stehe, ist das nicht für die Öffentlichkeit gedacht. Haben sie dann auch eingesehen und versprochen, bei den nächsten Gruppen sensibler damit umzugehen.

Aber jetzt würde ich gerne hören, was ihr über das Thema denkt ?

Foto, schwimmen, Fotografie, Jugendliche, Privatsphäre, fotografieren, Badehose, intimität, peinlich
7 Antworten
Bruder nimmt sich Heimlich Badeslip?

Hey,

Wie man ja in meinen vorherigen Fragen sehen konnte hab ich (m, 18) mich entschieden als unterhose und Badehose wieder auf Slips umzusteigen. Ich bin mit meiner entscheidung auch mehr als zufrieden. Belächelt hat das aber schon immer mein kleiner Bruder (15).

Nur ist es jetzt zum zweiten mal vorgekommen das mein Bruder als ich heim kam aus meinem Zimmer kam. Als ihn dann gefragt habe was er in meinem zimmer zu suchen hat, meinte er nur das er sich meinen Locher geliehen hat. Nur bin ich mir ziehmlich sicher das ich meine Schublade mit meinen schwimmsachen schon lange nicht mehr aufgemacht habe (wegen Corona) und da sie auf war als ich in mein zimmer ging, muss er sie aufgemacht haben. als ich sie dann zu machen wollte hat mich dann aber gewundert das mein Turbo Badeslip weg war. Jetzt kam ich heim und er war auf ein mal wieder da.

Also muss er sich ihn genommen haben. Ich Frag mich nur was er mit dem Badeslip wollte, er hat mich dafür immer belächelt und meine die wären voll uncool (was mich nicht wirklich interssiert). Er dürfte ihm auch ein wenig zu groß sein. Ich würde ihn zwar gerne drauf ansprechen aber weiß wirklich nicht wie, da wir sonst eigentlich auch über alles reden und solche "Geheimnisse" unüblich sind. Ich meine wenn er will würde ich ihm einfach eine kaufen und kann dann schauen ob es ihm vielleicht doch gefällt.

Was denkt ihr, wie kann ich ihn darauf ansprechen und ist das immer noch so ein schwieriges Thema bei den Jüngeren? 

Familie, Freundschaft, Badehose, Bruder, Jungs, Liebe und Beziehung, peinlich, badeslip
9 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Badehose