Was mitnehmen auf einsame Insel?

Das Ergebnis basiert auf 50 Abstimmungen

Bester Freund/ Beste Freundin 32%
Essen&Trinken 28%
Axt 14%
Familie 12%
EINE Flasche, Füller, Papier, Wachs (für Flaschenpost) 8%
Haustier 4%
Pfeil und Bogen 2%

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
EINE Flasche, Füller, Papier, Wachs (für Flaschenpost)

als ob ich freunde/familie auch auf die insel verdammen würde D:

dann lieber das flaschenpostzeug in der hoffnung dass es trinkwasser und essen auf der insel gibt und ich durch die flaschenpost gefunden, gerettet werde... auch wenn es unwahrscheinlich scheint.

es kommt halt auch drauf an was auf der insel so druff ist.

(ich nehme mal an es handelt sich nicht um eine art urlaub; ich habe kein boot etc)

Stimmt, kein Boot undnichtmal WLan..

0
@LilouHey

waas D: dann doch ein haustier, irgendwas ungezähmtes hungriges was mein wlanloses leben verkürzt :((( :P

2
Familie

Zu meiner Familie gehören im Übrigen nicht nur Blutsverwandte, sondern auch mein Partner und meine Hündin.

Dann stimmt dein Name ja nicht mehr, wenn du eine Partnerin hast. =P =D

0
@LilouHey

Das stimmt in der Tat. Allerdings habe ich einen Partner, keine Partnerin. :-)

1
@JustASingle

Ja, entweder sowas oder so einen einprägsamen Name wie ABCDEFGHIJLMNOPQRSTUVWXYZ12346789BUT BE HAPPY!!!!

1
Axt

Kommt darauf an. Wenn es darum geht, von Ihr zu entkommen, dann würde ich meine Familie und Freunde daheim lassen, damit die wenigstens nicht um's Überleben kämpfen müssen. Haustier wäre dann auch nur eine Last. Und wenn es eine Tropeninsel ist, dann hat es bestimmt genug Essen da. Pfeil und Bogen sind meiner Meinung nicht allzu nützlich, außerdem kann man sie auch herstellen. Flaschenposten kommen nur selten irgendwo an und wenn, dann erst nach Jahren.

Die Axt wäre sehr gut als Anfangswerkzeug, um weitere Dinge herzustellen und sich zu verteidigen.

Bester Freund/ Beste Freundin

Der Mensch kann nicht sein ganzen Leben lang alleine Leben.(auch wenn keine Zeit angegeben wurde)

Der Mensch braucht Liebe und Zuneigung.

Klar... „Es kommt drauf an“

LG Der1Streber

Der Mensch braucht Trinken und Essen um zu leben und kein Freund oder Freundin

0
@Madvillian

Es wurde weder erwähnt, dass es kein Essen/Trinken gibt oder dass es das gibt. Also habe ich für mich selbst entschieden. Wahrscheinlich hast du ja zu viele Freunde. Sch* Vorurteile sche* Menschen lol

0
Essen&Trinken

Hallo lilo2006,

Ohne Essen und Trinken kann dir die Familie leider auch nicht helfen, und der Familie wäre so auch nicht geholfen.

Was möchtest Du wissen?