Wann hebt die Wurzel das Quadrat auf?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

s = √{(1/2 * √{a² + a²})² + (2a)²}

= √{(1/4*2a²) + 4a²}

= √{1/2a² + 4a²}

= √{9/2a²}

= 3/√2 * a

Entweder du hast da irgendwo etwas falsch abgeschrieben oder das Ergebnis stimmt einfach nicht. Es kann allein schon deshalb nicht stimmen, weil du niemals auf etwas mit √a kommen kannst, denn woher soll das kommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Drainage
17.06.2017, 10:22

Anmerkung: Sicher, dass sich die Wurzel in deiner Lösung auch auf das a bezieht? Falls nicht, würde es nämlich passen.

1
Kommentar von jayge13
18.06.2017, 21:00

Ich habe deshalb eine ganz andere Antwort, weil es um darum geht die Seitenkante einer Pyramide in Abhängigkeit von a zu bestimmen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das, was ich geschrieben habe falsch ist. Ich werde die Aufgabenstellung gleich hier als eigene Antwort einmal angeben.

0

Was möchtest Du wissen?