ohne Führerschein leben?

35 Antworten

Natürlich geht es auch ohne Auto. Viele Großstädte setzen darauf, dass die Menschen mehr mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fahren. Wohnst du in einer Großstadt? Auf dem Land ist es ohne Auto etwas schwieriger. In seltenen Fällen ist ein privates Auto doch praktisch, aber das ist Gewöhnungssache. Der einzige "Nachteil", der mir in Bezug auf keinen Führerschein einfällt, ist die Berufswelt: Falls du mal arbeitslos wirst, wirst du gefragt, ob du einen Führerschein hast. Sowas erhöht deine Jobchancen. Oder für andere Jobs wird ein Führerschein verlangt.

Kommt immer drauf an, wo man wohnt, bei uns geht es nicht ohne Führerschein und Auto, in Großstädten ist das schon möglich, wenn man kein Interesse hat, irgendwohin mit dem Auto zu wollen.

Ich lebe auf dem Land, da fahren Busse, wenn überhaupt nur zu Schulzeiten und zur Schule. Zur Arbeit fahren, Einkaufen, zum Arzt, alles ohne Auto nicht drin. Taxi wäre zu teuer. Einfache Fahrt ca. 40 Euro. Hatte mal einen Freund ohne Auto und Führerschein, ständig mußte ich ihn abholen und bringen, wenn er zu mir wollte, wie ein weiteres Kind, fand ich furchtbar nervig.

Du musst dir halt auch noch überlegen, dass sich deine Lebenssituation ändern könnte, du ziehst woanders hin, hast Familie oder musst beruflich wohin. Später den Führerschein machen ist oft schwieriger. Aber so lange du ohne Auto klar kommst, ist es erstmal gut.

Wir wohnen verkehrsgünstig in einer Großstadt und haben über 30 Jahre kein eigenes Auto zur Verfügung gehabt. Das ging für uns problemlos. Einzige Ausnahmen waren, wenn wir Freunden helfen mussten. Dann haben wir uns schon hinter (deren) Lenkrad geklemmt. Inzwischen stellen sich so die ersten Zipperlein ein, da haben wir uns dann ein eigenes Auto angeschafft - ist einfach bequemer so und hilft uns dabei, mobil zu bleiben.

Bei uns ging es, wir hatten aber vorher bereits beide unsere Führerscheine. Das hat den Wiedereinstieg doch sehr erleichtert. Zum Führerschein würde ich jetzt schon raten.

Was möchtest Du wissen?