Nutzt ihr in der Spülmaschine Multitabs oder Pulver?


17.09.2020, 18:57

Selbst unter den Spülmaschinenherstellern ist man sich nicht einig, ob Tabs oder Pulver besser sind, jeder schreibt etwas anderes in seine Bedienungsanleitung.

Das Ergebnis basiert auf 23 Abstimmungen

Reiniger, Klarspüler und Salz 43%
Multitabs 30%
Multitabs und trotzdem Klarspüler+Salz 26%

9 Antworten

Vom Beitragsersteller als hilfreich ausgezeichnet
Reiniger, Klarspüler und Salz

Auf jeden Fall nutzen wir die Einzelkomponenten. Preislich deutlich günstiger (trotz/bei Markenprodukt) bei einem deutlich besseren Ergebnis. Abgesehen davon bieten die Multitabs an den meisten Orten keine richtige Dosierung von Salz und Klarspüler, da es ja von der Wasserhärte abhängig ist – das kann ja gar nicht überall passen.
Ursprpnglich haben wir auch mal Tabs verwendet, weil wir dachten es sei praktischer. Aber einmal Salz und Klarspüler richtig in der Dosierung eingestellt, ist das null Mehraufwand und bei dem deutlich besseren Reinigungsergebnis auf jeden Fall alles wert.


Neuerfan1 
Beitragsersteller
 17.09.2020, 19:40

Das ist tatsächlich 1 Problem bei den Multitabs : Viele Inhaltsstoffe sind einfach in den meisten Fällen überdosiert - zu Lasten der Umwelt.

Insbesondere sind einige Silberschutz-Komponenten besonders umweltschädlich - wer von uns hat denn so viel Silbergeschirr?

Mono-Tabs kann man tatsächlich noch mit einem Messer zerschneiden, um wie beim Pulver die Dosierung anzupassen. Bei Multitabs würde dies die Funktion zerstören.

0
Reiniger, Klarspüler und Salz

Wenn mir einer erzählt

Bei Tabs werden alle Wirkstoffe zum exakt richtigen Zeipunkt frei ...

ergänze ich

... und morgen erzähle ich euch ein anderes Märchen.

Nervt mich echt, dass die, die zu unwissend oder bequem (um es mal nett zu formulieren) sind, mal einen Löffel in die Hand zu nehmen, mich zu Einkaufsfahrten zwingen, weil man normalen Reiniger nicht mal mehr in jedem Laden findet.

Davon abgesehen braucht man mehr und belastet die Umwelt mehr, wenn die Zeitpunke nicht stimmen.


Neuerfan1 
Beitragsersteller
 17.09.2020, 20:07

Wie das mit den Tabs funktionieren soll, ist mir auch nicht klar. Selbst wenn der Klarspüler z.B. erst bei hoher Temperatur frei wird (Wasser im Klarspülgang ist heißer als beim Programm angegeben), dürfte das zum Problem werden, wenn man 1 stärkeres Programm wählt. Dann wird das Wasser bereits im Hauptspülgang heiß und der Klarspüler frei. Am Ende fehlt dieser dann.

2
Reiniger, Klarspüler und Salz

Bei Pulver kann ich die Dosierung anpassen: Nur 1/2 Messlöffel für's Kaffeegeschirr, ein ganzer für die Töpfe mit Fett und Angebranntem.

Klarspüler und Salz alle paar Monate nachzufüllen ist nicht viel Aufwand, den nehme ich gerne in Kauf für die Umwelt und für meinen Geldbeutel.

Reiniger, Klarspüler und Salz

Pulver und Klarspüler. Salz gibt es bei uns nicht zu kaufen, geht auch ohne.

Multitabs

... und ab und an Klarspüler, aber nie Salz.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Hausfrau

Neuerfan1 
Beitragsersteller
 17.09.2020, 18:59

Hast du sehr weiches Wasser oder ist die Enthärtung durch die Tabs ausreichend?

Kennst du deine Wasserhärte?

0
beangato  17.09.2020, 19:04
@Neuerfan1

Mein Wasser ist schon kalkhaltig. Lt. Internet ist hier die Wasserhärte bei ca. 8, das ist wohl mittelhart.

Die Tabs schaffe die Enthärtung aber.

1
Neuerfan1 
Beitragsersteller
 17.09.2020, 19:05
@beangato

Ja, bis ungefähr 15-16 °dH reicht die Enthärtung der Tabs normalerweise.

1