Arbeitssuche - neue Fragen

  • Was soll ich nach der Schule machen, welcher Beruf passt zu mir? Hallo, ich bin ein Mädel aus S.-A., werde dieses Jahr noch 16 und komme diese Woche in die 10te Klasse. Ich werde meine Schule mit einem Realschulabschluss oder sogar mit einem erweiterten Beenden. Meine Eltern haben mich die ganzen Ferien über gefragt was ich den nach der Schule machen werde. Und ich hab einfach keine Ahnung. Jeder aus meiner Klasse weis es schon außer ich. Ich kann gut malen,

    von Kumplercat · · Themen: Arbeitssuche , ,
    2 Antworten
  • Jobs mit freiem Wochenende? Hey, kennt jemand gute Job's, bei denen ich am Wochenende (Samstag-Sonntag) frei hätte, die nicht von 10-20 Uhr sind und bei denen es keine "Verkaufsoffenen Sonntage" gibt? Ich hab es satt ständig mich abzurackern für nen Apfel und nen Ei und keine Freie Zeit mehr zu haben. Arbeit = JA! Aber auch Leben! :) Danke für all eure Tipps. (Habe allerdings nur Hauptschulabschluss und eine

    von DerTypMitFragen · · Themen: , Arbeitssuche ,
    2 Antworten
  • Wie und wo können ausländische Berufsqualifikationen in Deutschland anerkannt werden? Möchte das an einem Beispiel festmachen: Ein Mitbewohner unserer WG aus Nigeria ist hoch qualifizierter Polymer-Techniker mit allen Zeugnissen und Dokumenten, die man sich wünschen kann. Diese werden bislang in Deutschland jedoch nicht anerkannt und er hat keine Chance auf einen Einstieg in die Arbeitswelt. Stellenausschreibungen gäbe es genug. So ist er gezwungen, sich mit einfachen Aushilfsjobs

    von BrKlaus · · Themen: , Arbeitssuche ,
    0 Antworten
  • Ist meine Situation aussichtslos? Ich brauche euren Rat. Ich bin 28. Ich hab nach meinem Realschulabschluss meine Fachhochschulreife gemacht. Danach bekam ich einen Ausbildungsplatz als Industriekaufmann. Aber erst für das Jahr darauf, also hatte ich nach der Schule ein freies Jahr. Nach der Ausbildung hat die Firma mich nicht übernommen, also war ich arbeitslos. Ein Jahr darauf hatte ich es satt, auf Kosten des Staats zu leben

    von Chariots · · Themen: Arbeitssuche , ,
    5 Antworten
  • Voraussetzungen Polizei Hamburg? Autoimmunerkrankungen werden i.d.R. bei der Polizei nicht angenommen, jedoch handelt es sich dabei meist um Erkrankungen wie Rheuma oder Multiple Sklerose, die die Bewegegungsfreiheit massiv einschränken. Wie sieht es aber mit Autoimmunerkrankungen wie Hepatitis aus, die den Körper nicht beeinschränkt? Würden damit die Chancen größer stehen, angenommen zu werden?

    von Ahnungslos12 · · Themen: , Arbeitssuche ,
    1 Antworten
  • Die Vermittler UG - Wer hat Erfahrungen? Hallo liebe Community, vielleicht kann ich mit dieser Frage ein paar Mitglieder ansprechen die, genauso wie ich, aktuell auf Arbeitssuche sind. Und zwar geht es mir um die Zeitarbeits- bzw. Personalvermittlungsfirma "Die Vermittler UG". Die Hintergrundgeschichte: Im Januar 2016 habe ich mich auf eine Stelle beworben, die von besagter Firma ausgeschrieben wurde. Das Anschreiben habe ich

    von Intarsa · · Themen: Die Vermittler UG , ,
    1 Antworten
  • Bewerbungsverfahren...nochmal anrufen? Hallo zusammen, ich hatte mich vor ca. 6 Woche bei eine Unternehmen beworben und auch eine Eingangsbestätigung erhalten (ging per E-Mail). Da ich nach 4 Wochen nichts gehört habe, beschloss ich zunächst anzurufen und mich zu erkundigen. Die Dame am Telefon meinte dass die Sachbearbeiterin mir in den nächsten Tagen bescheid geben würde. Das ist morgen 2 Wochen her. Wäre es angemessen (und nicht

    von FoxtrotCharlie · · Themen: Arbeitssuche , ,
    4 Antworten
  • Gerechte Verteilung der Einkommen? Was haltet ihr davon, die Einkommen gerechter zu verteilen und die Arbeitslosigkeit zu verringern, indem pro Familie nur EIN Verdiener für Geld arbeiten geht? Alternativ könnten Ehepaare auch beide je eine halbe Stelle nehmen? Wenn jemand darüber hinaus arbeiten will, könnte er das auf ehrenamtlicher Basis unbezahlt tun? Und das so lange, bis in jeder Familie das Einkommen selbständig ohne

    von anonymos987654 · · Themen: Arbeitssuche , ,
    11 Antworten
  • Nach PKA Ausbildung Umschulung? Die Frage richtet sich eig an alle Österreicher :D Bei uns ist ja eine PKA (pharma. - kaufmännische Assistentin) was anderes als in Deutschland. Und zwar, ich arbeite seit 6 Jahren in der Apotheke. Ich möchte aber nichts wie weg (persönliche Gründe, Gehalt,...) Das AMS unterstützt grundsätzlich keine Umschulungen. Ich habe mich nun 2 Monate durchgehend damit auseinandergesetzt & weiß nun

    von Kadschii · · Themen: Pharmazeutisch kaufmännische Assistentin , , Arbeitssuche
    0 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Arbeitssuche