Wie bekomme ich einen Orgasmus w/23?

Also ich bin weiblich und 23 Jahre alt. Habe seit 7 Monaten einen Freund, mit dem ich auch Sex habe. Leider habe ich erst einmal einen wenig intensiven Orgasmus durch das Fingern von ihm bekommen. Ich weiß nicht, was mit mir nicht stimmt. Die Jungfräulichkeit hab ich mit 22 verloren. Selbstbefriedigung hab ich schon seit ich 16 bin immer wieder gemacht, aber durch meine eigenen Finger bin ich nie zum Orgasmus gekommen egal wie oft ich es versucht habe. Es hat sich schon gut angefühlt, aber mehr nicht. Habe dann mit 21 meinen ersten Vibrator durch Empfehlung der Verkäuferin gekauft (Little Paul). War wieder schön mehr nicht. Hab mir viel Zeit gelassen und auch durch Hinhalten an der Klitoris versucht (war etwas besser). Später hab ich mir gedacht, das ist nicht normal und hab den Womanizer in der Werbung entdeckt, Infos darüber auf vielen Internetseiten geholt und den kleineren Womanizer in Lippenstiftdesign gekauft. Ausprobiert aber die Intensität auf der kleinsten Stufe war schon zu viel für mich (endlich mal irgendwas gespürt :D). Habs dann trotzdem immer wieder versucht und irgendwann hats geklappt, hatte endlich meinen ersten Orgasmus und der war schon intensiv aber leider kurz. Habs dann wieder versucht, aber leider nicht mehr so geschafft. Irgendwann hab ichs gelassen. Im februar hab ich dann meinen ersten richtigen Freund bekommen und als er mich das erste Mal fingerte - WOW - einfach Hammer hab das nie so gut hinbekommen. Es fühlt sich um einiges Besser an, dennoch leider keine Ahnung wieso, aber nach einer gewissen Zeit, es würde bestimmt nicht mehr so lange dauern, sage ich immer, dass wir jetzt den eigentlichen Sex haben sollen. Durch Lecken bin ich noch nie gekommen, obwohl es ja heißt durch Lecken kommt man am Leichtesten? Auch die Penetration durch den Penis löst bei mir keinen Orgi aus. Natürlich trotzdem sehr geil aber es fehlt manchmal etwas..leider kommt er auch zu schnell, was mich ja generell nicht stört, aber ich denke, dass ich wahrscheinlich schon kommen könnte wenns länger wäre.. Anders rum funktioniert alles perfekt, ich kann sehr gut blasen und er kommt immer und ich steh auch voll drauf, ihm einen zu blasen. Wir haben auch schon viele Stellungen versucht, also wir sind experimentierfreudig :D

Könnt ihr mir Tipps geben bzw. mir helfen? Bitte nur ernstgemeinte Antworten!

Sex, Liebe und Beziehung, Orgasmus, vaginal, klitorial
6 Antworten
2 mal Scheidenpilz hintereinander?

Hi. Meine etwas jüngere Schwester und ich haben ein super Verhältnis zu einander und können auch über alles reden. Sie vertraute mir vor einigen Monaten, ich glaube es war August, ein Problem an, das ihr etwas unangenehm war. Sie klagte über starken Juckreiz in der Scheide worauf ich ihr riet zum Frauenarzt zu gehen, weil ich mir schon dachte dass es ein Pilz sein wird und sie sich aber noch untersuchen und besser beraten lassen sollte. Wie sich herausstellte handelte es sich wirklich um einen Scheidenpilz den sie mithilfe von einer bestimmten Salbe und einer Art Zäpfchen beseitigen sollte. Das hat wohl auch alles gut geklappt, aber vor einigen Wochen sagte sie mir dass sie wieder Juckreiz verspühre, aber dieses Mal wohl in einer anderen Art und Weise. Sie meinte es ist ein pieksender Juckreiz den sie aber bei der vorherigen Pilzinfektion nicht verspührte. Siw sagte auch, dass sie die Salbe noch einmal angewendet hatte aber sie nicht geholfen hat. Das könnte vielleicht daran liegen, dass sie dieses Mal kein Zäpfchen dazu genommen hat, aber ich bin kein Arzt und kann das auch nicht zu 100% wissen. Sie hat jetzt natürlich Angst, dass es ein schlimmerer Pilz ist oder was ganz anderes das sie nicht los werden kann und sie will auch nicht ständig wieder zum Frauenarzt gehen, weil ihr das auch unangenehm ist. Sie tut mir leid, ich verstehe sie, aber weiß auch nicht wie ich ihr da weiterhelfen kann. Deshalb hoffe ich, dass jemand hier vielleicht schonmal das gleiche Problem hatte, nach kurzer Zeit wieder einen Pilz zu haben bzw. Einen pieksenden Juckreiz zu verpsühren und Rat geben kann was das sein könnte und wie man am besten dagegen vorgeht. Danke im Vorraus :)

Frauen, Intimbereich, Frauenprobleme, Scheide, Scheidenpilz, Vagina, vaginal, intimkrankheiten, vulva
4 Antworten
vaginaler?

Hallo zusammen

Ich habe ein Anliegen:

Ich würde gerne herausfinden, wie ich als Frau einen vaginalen-Orgasmus bekomme. Ich frage mich wie es sich wohl anfühlt und möchte es auch gerne erleben.

Ich bin mittlerweile 26 Jahre alt und hatte schon oft klitorale-Orgasmen, wenn mich ein Partner verwöhnt, jedoch noch nie einen vaginalen-Orgasmus!

Mein letzter Sexualparter hat mich deswegen fast vorwurfsvoll damit konfrontiert. Ich wäre die Einzigste die bei ihm nie einen solchen Orgasmus gekriegt hat und er verstünde nicht warum, ,,Er würde doch alles dafür tun" hat er gesagt (und auch gemacht) - Idio7t! (Vielleicht lag es daran, dass er mir allmählich auf den Senkel ging mit diesem Höhepunkt-Druck - oder auch einfach, weil er nicht mein Typ ist.)

Jedenfalls habe ich eine menge Pornös angeschaut ( z.b von Asiatinen) die wirklich echte Höhepunkte erreichten, vor Freude fast durchdrehten und mehrmals während des Aktes "abspritz7ten". -> Das will ich auch!

Ich habe natürlich auch gelesen, dass es manche Frauen gibt, die nie und gar keinen vaginalen-Orgasmus kriegen. Das ist furchtbar! Ich will nämlich sowas erleben können, es sieht nämlich so atemberaubend aus und würde sich bestimmt fantastisch anfühlen.

Meine erste Frage ist nun an die Mädels, die dieses Gefühl kennen: Wie fühlt es sich an? Woran erkennt man es (abgesehen vom absprit7zen)?

Zweite Frage an alle: Wie erreicht man einen vaginalen-Orgasmus am Besten?!?!?

Danke <3

Sex, Orgasmus, vaginal
7 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Vaginal

Vaginaltablette wie lange liegen bleiben

1 Antwort

Decoderm tri-Creme gegen Scheidenpilz?

1 Antwort

Frauenarzt, wie läuft vaginale Untersuchung ab?

8 Antworten

Wo finde ich die besten Pornos?

11 Antworten

2 mal Scheidenpilz hintereinander?

4 Antworten

Freundin kann nicht mehr normal laufen nach dem Sex?

10 Antworten

kann ich auch eine Fußpilzcreme statt eine Vaginalpilzcreme nehmen?

9 Antworten

Vaginalverletzung?

8 Antworten

Wodka Tampon Erfahrungen?

5 Antworten

Vaginal - Neue und gute Antworten