Wie löse ich mein Soundproblem auf meinem Smartphone?

Hallo, Ich habe das Oneplus 3 und besitze außerdem noch eine Smartwatch (Samsung Gear s3 Frontier), die ich beide eigentlich immer über Bluetooth miteinander gekoppelt habe. Jedoch ist mir in letzter Zeit etwas sehr merkwürdiges aufgefallen. Als ich z.B. Sprachnachrichten auf meinem Handy in WhatsApp anhören wollte, kam der Ton nicht mehr aus den normalen Lautsprechern heraus sondern aus der Telefonmuschel, obwohl ich mein Handy nicht an's Ohr gemacht habe. Ich konnte bei den meisten anderen Apps mit Audioausgabe wie Deezer oder Youtube das gleiche festellen, dass der Ton immer zwischen Lautsprecher und Hörmuschel umgesprungen ist. Das komische ist, dass wenn man auf ein Youtube z.B. ein Video anschaut, kommt der Ton ganz normal über den Handy Lautsprecher heraus, wenn man jedoch eine Betätigung macht (z.B. Qualität einstellt) und das Video noch im Hintergrund läuft (also der Ton bleiben müsste), springt der Ton automatisch auf die Hörmuschel des Handys und springt nach wenigen Sekunden wieder zurück auf den Lautsprecher. Ich konnte mir das Problem erst gar nicht erklären und überlegte. Schließlich fande ich heraus, dass das Problem meine Gear ist. Nämlich nur wenn sie gekoppelt war, trat dieses Problem auf. Also habe ich dann mal für wenige Wochen die Gear entkoppelt und der Sound von meinem Smartphone ging wieder einwandfrei. So weiss ich wenigstens, dass das Problem die Gear bzw. die Bluetooth Verbindung ist. Trotzdem weiss ich mir nicht zu helfen, da ich ja eigentlich die Uhr weiterhin gekoppelt haben möchte mit meinem Handy und trotzdem problemlos am Handy Musik hören möchte etc.. Hat vielleicht jemand eine Idee? Danke schonmal Im Voraus

Dominik

Handy, Audio, smartwatch, OnePlus
0 Antworten
Bis zu wie vielen Jahre bekommen OnePlus Handy die neusten Updates?

Mein Erstes Handy war das iPhone 4, Apple hat mir nicht gefallen und hab zufälligerweise ein Samsung S3 geschenkt bekommen und da hab ich gemerkt dass Android viel besser ist als IOS. Nun bei mir ist aufgefallen dass Samsung Handy Preis-Leistungstechnisch nicht wirklich das Wahre ist und nicht mal ilgendwelche Updates kommen.

Nun habe ich seit April ein Huawei P20 Lite und ansich ist das Handy gut, aber für meine Ansprüche reicht das leider nicht, ich muss wirklich langsam aufhören Mittelklasse Handys zu holen, denn bei mir geben die nach 2 Jahren den Geist auf. Und da ich jetzt nicht mehr so wirklich überzeugt bin dass Huawei der Preis-Leistungskönig ist, werfe ich ein Auge auf OnePlus.

Das Oneplus 6 kostet UVP. nur 520! Und die Leistung schlägt einfach das iPhone X und Samsung S9... Das ist ja mal mega Krass.

Ich überlege deshalb ob ich mir das OnePlus 6 in 2 Jahren holen soll, da schätze ich wird es ungefähr 400 Euro kosten, natürlich ist das jetzt voreilig, will aber nicht noch mal mein Geld verschwenden. Nur die Frage ist, bis zu wie vielen Jahren bekommen OnePlus Handys die neusten Updates?

Wenn das OnePlus 6 sagen wir nur 2 Jahre lang die neusten Updates bekommen, dann ist es eben nicht so schlau das Handy zu holen. Falls es aber 5 Jahre die neusten Updates bekommen (sei es Android oder ihr eigenes Betriebsystem), dann passt es für mich.

Aber mal schauen, vielleicht gibts schon nächstes Jahr ein neues Handy was mich noch mehr überzeugt.

Handy, Smartphone, Technik, Technologie, OnePlus
1 Antwort
Galaxy S8 zu OnePlus 6 "upgraden"?

Hallo. Letztens ist ja das neue OP 6 released worden und hat mich schon ins staunen gebracht. So viel Leistung für so "wenig" Geld.

Zurzeit habe ich noch ein Galaxy S8, was mich Leistungstechnisch schon ziemlich anspricht, aber nervt mich die Akkulaufzeit.

Weil ich zurzeit im Urlaub bin und somit von 10:00 bis ca 18:30 keine Steckdose habe, komme ich meist mit nur ca 10% am Ende weg, muss mich aber sehr zurück halten, was Display-Nutzung angeht. So höre ich Spotify (Songs gedownloadet, wegen WLAN geht also kein Akku drauf) und nutze das Display an sich (Screen-On-Time) nur um die 2H, was mir ziemlich wenig erscheint, weil ich nur Surfe und vielleicht 30-60 min Videos schaue. Dabei habe ich schon die Auflösung auf FHD+ runtergeschraubt und nutze ab ca 40% den mittleren Energiesparmodus.

Von der restlichen Leistung her bin ich zwar sehr zufrieden, auch wenn das Handy teilweise beim Texte schreiben hängt, aber nervt mich nun einmal der Akku.

Weil ich schon noch gerne einen Klinkenstecker haben wollen würde, mich das Design des OnePlus 6 anspricht und ich allgemein ein OP Fanatiker bin (hatte das OnePlus 1 als erstes richtiges Handy, bis es mir kaputt gegangen ist), interessiert mich das Smatphone schon ziemlich. Mit dem Kauf würde ich noch warten, bis es bei Amazon für weniger Geld angeboten wird und ich mein S8 dann verkauft habe.

Diese Entscheidung steht aber noch nicht fest, weshalb ich fragen wollte, ob man denn wirklich einen so großen Unterschied merken wird (ich geh mal von der Laufzeit eines OP 5T aus), oder ob man mehr auf Dash Charging gesetzt hat und dafür weniger Laufzeit hat.

Beratung, Handy, Smartphone, Technik, Samsung, Technologie, kaufentscheidung, OnePlus
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema OnePlus

Wie lange braucht ein Schiff von China nach Europa?

8 Antworten

Warum sind meine AirPods so leise, wenn sie mit dem Android Gerät verbunden sind?

3 Antworten

Warum verkaufen Mediamarkt und Saturn nicht das OnePlus 6?

5 Antworten

Oneplus 3 wird auf meinem Windows PC nicht erkannt?

4 Antworten

Ist dieser Verkäufer vertruenswürdig?

3 Antworten

Oneplus 3 rückkamera stellt nicht scharf?

2 Antworten

"Einstellungen"-App ist verschwunden (OnePlus One)?

4 Antworten

WhatsApp funktioniert nur mit WLAN. Was kann ich noch tun?

3 Antworten

Handy lädt bei Benutzung nicht?

2 Antworten

OnePlus - Neue und gute Antworten