Will mein Freund mich ärgern, eifersüchtig machen oder was ist los?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

kein Respekt, das geht gar nicht.

hinterherschauen ist normal, aber dann Kommentare wie solche abgeben geht gar nicht

sag ihm die Meinung dazu und wenn er es nicht ändert, ziehe deine konsequenzen

Hm.

Also ich finde ja, sehr viele Leute sind einfach pingeligst eifersüchtig ohne wirklichen Grund.

Aber solche Sprüche find ich schon grenzwertig.

ich galub, ich würde beim nächsten Mal einfach mal ganz sachlich, allerdings eisig sagen: So. Was genau willst Du mir mit diesen sch*Sprüchen eigentlich immer sagen? Sei ehrlich, lüg nicht. Mir reicht das echt.

Nix lächeln oder hihi, knallharte Ansage.

Und dann entscheidet seine Reaktion.

Vera* ist nicht. Und wenn es nur emotionale Trampeligkeit ist, dann soll er das lassen. Sofort.

Ja, ich finde übertriebene Eifersucht auch unagebracht... Hat mit Eifersucht auch eigentlich nichts zu tun bei mir. Finde es einfach nur respektlos und frage mich weshalb er das macht... Was will er damit erreichen? Es ist mir schleierhaft.

1

Guten Morgen,

warum machst Du das schon so lange mit und hast ihn nicht schon lange darauf angesprochen?

Frag ihn, was er damit bezwecken möchte. Das Du es sehr verletzend findest, was er macht.

Andere Frauen "geil" zu finden, dass kann er sich denken, aber nicht laut sagen.

Außerdem Frauen nachschauen- noch dazu in Deinem Beisein- wertet Dich total ab ist mehr als respektlos.

Und dann die Sprüche von ihm, von wegen .... Dich wegschmeissen... usw.. Das geht ja wohl überhaupt nicht. Das ist auch nicht lustig o.ä..

Oder sag doch mal zu ihm "Du, ich hab heute so einen "geilen" Mann gesehen, also wenn ich Dich mal "wegschmeisse", dann schnapp ich mir diesen"! Nur mal um zu sehen, ob er was merkt.... Du wirst allerdings sehr schnell merken, wie er dies findet. Nämlich alles andere als lustig.

Manche Menschen begreifen es erst, wenn es ihnen selber passiert oder sie darüber nachdenken, wenn die Situation sie betreffen würde. Traurig , aber wahr.

Wie sollst Du bei seinem Benehmen, Dir gegenüber, glauben, dass seine Liebe so groß ist. Er dies anscheinend nur bemerkt, wenn er mit Dir alleine ist.

Eine Entschuldigung ist hier dringend notwendig.

Vielleicht hat er es auch so wild "getrieben", weil Du so überhaupt nicht darauf reagierst . Denn dann muss er davon ausgehen, dass Dir das egal ist und dies findet er bestimmt auch nicht wirklich gut.

Sollte er alles nicht so schlimm finden, weil es betrifft ja auch Dich, dann sag ihm klipp und klar, dass Du das nicht möchtest und auch nicht weiter akzeptierst.

Sollte er dies für sein Ego brauchen, dann ist er auf jeden Fall der falsche Mann für Dich.

Immer gleich sagen, was einen stört, damit es nicht dann irgendwann zum großen Streit kommt.

Liebe Grüsse und alles Gute für Dich!

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Liebe verzeiht nicht alles!

Hallo und danke für deine Antwort! Ich habe darauf ja bereits reagiert und auch was gesagt. Das ich das echt unangebracht und daneben finde, ich war auch richtig sauer! Hat aber nichts geändert, kurz darauf hat das schon wieder angefangen. Habe den Spieß auch schon umgedreht und von anderen Männern gefaselt etc. Das hat ihn nicht gejuckt, oder er hat sich nichts anmerken lassen. Danke nochmal und beste Grüße

0

Ich würde diesen unmöglichen Proll sitzenlassen. Das geht ja mal gar nicht, wie der mit dir spricht. Unsensibel wäre noch untertrieben. Der ist dermaßen respektlos und frech, dem würde ich beim nächsten Spruch am liebsten eine scheuern. Das ist kein bisschen witzig. Ich hoffe, du ziehst daraus deine Konsequenzen. Man ( Frau) darf sich nicht alles gefallen lassen.

Klare Sache: Er will Dich klein halten! Das hört nie auf und wird auch nicht besser- glaube mir.

Es gibt nun einmal diesen Typ Mann , der eigentlich eine arme, komplexbeladene Wurst ist und daher nach dem Motto "andere erniedrigen, um sich selbst zu erhöhen" agiert.

Das hat mit Liebe nichts zu tun. NEXT!!!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?