Kannst Du Dir 4,95€/ Monat leisten?
Das habe ich zumindest als Bestandskunde demnächst bei der ING

Hab ALG 1 750€ bis nächste Woche, so lange ist Giro kostenlos.

Danach zahl ich 4,90, da dann erstmal kein monatliches Einkommen mehr (hab zwar bei denen auch hohes Soarguthaben, aber Eigenüberweisungen oder auch Kapitalerträge aus WP zählen nicht für die 700€ Geldeingang)

Inkl sind EC und VISA-Karte, ÜW, Online-Banking..

Mit der Visa kannst Du überall kostenlos abheben

Und falls Du ab 700€ ALG kriegen solltest, ist Kontoführung kostenlos.

Ich bleib nun auch für 4,90 da, die anderen kassieren ja auch auf die eine oder andere Weise

...zur Antwort

Huiehuihuieh, dann hiffen wir mal, das wird ne Sturzgeburt, sonst kriegst Du da ggf auch Probleme.

Montag bespricht der einfach nur den Befund.

...zur Antwort

Das waren nie verlorene Jahre, Du hast immer (und tust es auch jetzt) was gelernt.

Erkenntnisse zu finden, Entscheidungen zu fällen, Sachen konsequent durchzuziehen auch wenn Du knurrst.. Du hast dadurch Lebrnserfahrung gewonnen, 100%ig auch Menschenkenntnis..

Du weisst, wie ein nicht- akademischer Job ist, die Kenne fehlt vielen, die direkt Schule>Studium, nie gejobbt..

Diese gradeaus-Überflieger, direkt Abi-Uni, denen fehlt im der Hinsicht erfahrungsgemäss sehr viel.

Du hast es.

...zur Antwort
Lass es ja sein

Mädel, er ist längst in einer neuen Beziehung, lass die Finger davon!

...zur Antwort

Üble Nachrede vom Arbeitgeber (Arbeit)?

Guten Tag zusammen,

kurze Geschichte:

In der Nacht von Sonntag auf Montag ging es mir nicht gut und musste mehrmals erbrechen und hatte starke Bauchkrämpfe. Daraufhin rief ich bei meinem Arbeitgeber an und sagte diesem dass ich heute (Montag) nicht komme und vermutlich die ganze Woche ausfalle. Am Montag habe ich leider einen Arztanruf verschlafen meldete mich jedoch am Dienstag bei diesem. Einen Termin habe ich erst für Mittwoch um 8:30 Uhr bekommen.

Nun schrieb mir am Mittwoch die personal Abteilung folgendes „ Guten Tag, wir vermissen sie seit Montag. Ein Attest liegt uns nicht vor und sie sind verpflichtet eins vorzulegen.Die Dauer ihrer Krankheit haben sie uns nicht mitgeteilt. Sie haben nur gesagt dass sie ihren Arzt besuchen wollten.”

hab natürlich eine höfliche Mail zurückgeschickt in der ich die o.g. Situation beschrieb und es wohl eine missverständliche Kommunikation am Telefon gab. Ich sagte auch, dass ich mein Attest fristgerecht abgeben werde.

Mein Arbeitgeber schrieb mir heute zurück (Attest habe ich heute am 4. Tag abgegeben)

Es wundert mich sehr, dass Sie bereits am Montag vorhersagen konnten wie lange Sie „vermutlich“ ausfallen werden.

Eine entsprechende Bewertung des Gesundheitszustandes sowie der notwendigen Arbeitsunfähigkeitsdauer obliegt ja eher dem Arzt.

Diesen haben Sie aber offensichtlich erst am Mittwoch, also gestern, aufgesucht. Zu mindestens ist dies das Ausstellungsdatum Ihrer Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung.

Ich habe das Gefühl, dass Sie uns an der Nase herumführen und es nicht nur ein Problem in der Kommunikation gibt”

Nun meine Frage:

Ist das nicht eine Behauptung bzw. eine Nachrede? Ich meine die unterstellen mir das ich wohl die Firma an der Nase herumführe und es nicht an einer missverständlichen Kommunikation handelt. ( also vollständig meine Schuld )

Ich fühle mich jedenfalls stark angegriffen, weil die Behauptung garnicht stimmt. Mein Vorgesetzter hat ebenfalls diese Mail erhalten…

kann mir jemand helfen?

...zur Frage

Nein, das ist keine Nachrede- Du hast ein paar fette Fehler gemacht und die wirken eben sehr seltsam.

Back mal kleine Brötchen.

Wenn Du ab 1. Tag= Mo eine AU brauchst, dann ist es definitiv zu spät, wenn Du erst Mi eine einholst und dem AG nicht mal zwischendurch Info zukommen lässt, was Sache ist.

Abmahnung

...zur Antwort
Was anderes

A) was soll der Quatsch, geistige Behinderung ändert nicht das Körpergewicht

b) bei der Denke bist Du als Betreuer odr FSJler echt nicht geeignet

b) übergriffig, wenn dann fragt man die Person selbst und dann gelten a&b immer noch

Latscht Du immer zu Leuten und willst die mal lüften? Gestört.

...zur Antwort

Ich würd da direkt anrufen und fragen.

Keine falschen Hemmungen, woher sollst Du sonst die Info zuverlässig kriegen.

...zur Antwort