Was kann man gegen die Zeugen Jehovas tun?

27 Antworten

@ nousern4me

Erst einmal bist du 15 und wenn du das nicht willst, dann sage klar und deutlich, dass du nichts wissen willst. Dann gehen sie wieder, selbst wenn du keine Flyer im Briefkasten haben willst, dann lese es oder auch nicht, wo ist dein Problem?.

Willst du keine Werbung im Briefkasten haben, dann hängst du doch auch ein Schild hin: bitte keine Werbung.

Möchte dazu sage, dass ich Nachbarn habe die dazugehören und das sind sehr nette und höfliche Menschen.

Mein Kommentar sollte wertefrei gelesen werden und wenn es wieder klingelt, dann schicke deine Eltern an die Türe und wenn JZ wissen, dass ihr kein Intereresse habt, dann werden sie nicht mehr klingeln.

Du kannst es auch übertreiben und gleich bei jedem der bei dir klingelt das Überfallkommando rufen.

Hast du keinen Mund, wo man höflich und nett sagen kann, dass man das nicht will?

Bei uns klingeln sie auch und ich bin höflich und bei mir war noch keiner so aufdringlich, dass sie nicht ebenso höflich wieder gegangen sind.

Dass die ein paar Male in der Woche bei dir klingeln, nehme ich dir leider nicht ab.

Hier noch ein sehr praktischer Hinweis:

Bist Du Theist, biete ihnen einen Tee an.

Bist Du Atheist, biete ihnen keinen Tee, sondern Bier ohne Alkohol an, z. B. Clausthaler.

Bist Du Agnostiker, biete ihnen ein Gas entrahmter, abgestandener Milch an.

Bist Du Buddhist, speise sie ab mit lauwarmer Limonade.

Bist Du Moslem, lade sie zu einem türkischen Mokka ein.

Bist Du gar nichts, kannst Du ihnen auch nichts entgegen setzen.

Bist Du ein bibelfester Christ, lade sie ein zum Gespräch und versuche sie zu überzeugen, dass sie im Unrecht sein könnten.

Gute Idee. Vielleicht erkennen die gastfreundlichen Menschen dann die biblische Wahrheit. 

3
@stefanbluemchen

Du meinst sicher die "Wahrheit" Deiner Bibel??

Und die Ironie aus meinem Beitrag hast Du offensichtlich auch nicht kapiert! Wie so vieles andere auch nicht!

0

Sage Ihnen bitte das nächste mal ganz deutlich ,dass du nicht mehr besucht werden möchtest. Sie sollten das bitte schriftlich festhalten. Das müsste genügen. Wenn nicht gehe auf Jw.org und sende eine E-Mail und erkläre das du nicht mehr besucht werden möchtest und das du dies ganz klar zum gesagt hast. Gib bitte deine Anschrift an das hilft 100%

Was möchtest Du wissen?