Ratten aufschneiden,.....

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also das ist in jedem Fall Tierquälerei. Im Tierschutzgesetz steht, dass kein Tier grundlos sterben muss. Der Grund das es als Lehrmaterial dient reicht aber leider um dies zu rechtfertigen. Trotzdem wird die Ratte nicht mehr leiden müssen als nötig (entweder europäisches Gesetz oder eine einigung zwischen mehreren europäischen Ländern ganz genau weiß ich das grad nicht), sie wird also vorher getötet. Ich weiß dass, das Sizieren in manchen Studiengängen Pflicht ist und das die Studenten die Tiere da auch selbst töten müssen. Wie es bei deiner Ausbildung aussieht kann ich dir leider nicht sagen.

Natürlich sind die Ratten zum Zeitpunkt des Aufschneidens schon tot .. Laut Gesetz würd das ja, wie gesagt, als Tierquälerei durchgehen, außer sie würden das Tier vorher betäuben (und das würd sicherlich zu viel kosten und wär unnötig)

Warum die Ratten trotzdem leben? Weil sie, wenn sie schon vorher tot sind, wie eben jeder Kadaver, verotten würden und somit "weg" wären (also nichtmehr "Einsatzfähig") und eine Kühlung für die Toten Mäuse wär wahrscheinlich auch wieder zu teuer.

Also das ist definitiv Tierquälerei! Wenn die Ratten noch leben, können sie dich auf keinen Fall dazu zwingen. Aber ich denke, also ich habe es zumindest mal gehört, wenn du dich nicht bereit dazu erklärst das zu machen, wird im Zeugnis vermerkt, das du nicht im Innenleben einer Ratte stöbern wollte. Wenn du diese Ratte nicht aufschneiden willst, dann solltest du dich nicht dazu zwingen! Denk an das arme Tier.

Ratten oder Frettchen?

Also ich möchte mir eine Ratte oder ein Frettchen zulegen...

Was wäre euer Tipp?

...zur Frage

Warum ist es so normal für Menschen Tiere wie Insekten oder Spinnen einfach so zu töten?

Ich bin meine ganzes Leben schon sehr tierlieb und dachte immer, dass andere Menschen genauso über Tiere denken und sie somit auch genauso behandeln wir ich, jedoch habe ich mit der Zeit mitbekommen, dass mein ganzes Umfeld in meinen Augen sehr schlecht mit Insekten und Spinnen umgeht und sie komplett selbstverständlich tötet. Selbst meine Freundin macht das und ich kann es einfach gar nicht nachvollziehen. Wie kann man die Gefühle anderer Lebewesen einfach ignorieren, ohne ein schlechtes Gewissen zu bekommen? Ich meine meine Freundin zum Beispiel ist so eine gefühlvolle Person, aber das passt doch nicht dazu, dass sie, wenn eine Spinne in ihrem Zimmer ist den sauger oder nen Buch holt und sie tötet...man kann doch nicht gleichzeitig so gefühlvoll sein und nach Glücksgefühlen streben und dann einfach einem Lebewesen das Recht auf leben nehmen! Töten ist doch etwas, was man nicht einfach so macht, nur wenn es einen Sinn ergibt, zum Beispiel bei unserer Nahrung. Naja auf jeden Fall würde mich Mal interessieren was ihr dazu sagt und ob ihr schonmal Insekten oder Spinnen getötet habt.

...zur Frage

Ratten Alarm..

Hey, WIr haben entdeckt das 2 Ratten ständig in unseren Hasenstall kommen und unserem Hasen sein Fressen klauen. Wir haben uns überlegt eine Rattenfalle hinzustellen.. Aber was machen wir dann mit der Ratte wenn wir sie gefangen haben. (Lebendige-Ratten-Falle) Gibt es andere Lösungen wie man die Ratten weg kriegt? Sind die gefährlich für den Hasen..?

...zur Frage

Ist es möglich, eine alte Ratte allein zu halten?

Ich möchte mir 3 Ratten kaufen und rede mit meinen Eltern darüber. Meine Mutter hat mich gefragt, was ich mache, wenn 2 Ratten sterben und die eine Ratte z.B. schon 3 Jahre alt ist. Nehmen wir an, dass ich aus irgendeinem Grund keine Ratten mehr halten kann. Wäre es möglich diese Ratte allein zu halten? Mit ist klar, dass ein Mensch keine Ratte ersetzen kann, aber eine Vergesellschaftung oder ein Umzug wäre doch bestimmt extrem stressig für das Tier?

...zur Frage

Ratte klaut andere ratte babys beide schwanger?!?

Ich habe zwei Schwangere Ratten und die eine ratte luna hat grade ihre babys bekommen doch die andere ratten bubbles ist auch hochschwanger und nimmt luna ihre babys aus dem nest und pack die babys ihn ihr nest meine frage ist produziert bubbles jetzt schon milch und kann die babys säugen ich glaube es werden viele fragen warum sie schwanger ist ich habe sie für ein wochenende abgegeben da ich weggefahren bin und sie hat meine beiden ratten mit ihren ratten zusammen getan und als ich sie zurück bekommen haben hat sie es mir erzählt und da wusste ich das sie schwanger sind wäre nett wenn ihr mir helfen könnt ps dir beiden ratten sind geschwister unf bubbles kümmert sich auch gut um sie! LG : Dione

...zur Frage

Warum pinkelt meine Ratte mich an?

Ich hab seit sechs Tagen eine Ratte bekommen ich beschäftige mich ziemlich viel mit ihr und seit zwei Tagen wenn ich sie auf den Arm nimm pinkelt sie mich immer voil. Ich glaub nicht dass sie Angst hat da sie nicht zittert und sich immer ganz neugierig umschaut. Warum macht sie das?? Kann es sein das sie das macht weil sie ganz allein ist? Wenn ja, ich hab die Ratte nicht gekauft ich hab sie von jemanden bekommen da er sie auf seinem Balkon gefunden hat, es waren zwei ratten aber die eine hat ganz schlecht geatmet und ist in den ersten fünfzehn minuten gestorben als sie da war. Der Mann wollte sie ins Tierheim schaffen aber da haben alle vor Ratten schiss. Also hab ich sie genommen das sich wenigstens jemand mit ihr beschäftigt. In weniger als zwei Wochen fahren wir in den Urlaub und da muss sie ins Tierheim bis wir wieder kommen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?