Haben viele lieber einen Hamster weil er so süß, niedlcih und knuffig ist?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Jedes Haustier hat so seine Vor-und Nachteile. Hamster sind sehr süß, das stimmt, aber dennoch für Kinder überhaupt nicht geeignet.

Ich selber habe einen Hamster, weil ich tagsüber wenig Zeit für ein Tier hätte und er auch recht pflegeleicht ist. Ausserdem kann ich mich auch damit zufrieden geben, ihn manchmal nur anzuschauen und muss ihn nicht die ganze Zeit "angrabbeln".

Aber manchmal hätte ich auch gerne mal Ratten. Ich könnte mir vorstellen, dass sie wirklich interessant sind und man auch mehr mit ihnen anfangen kann. Aber eben wegen diesem Negativ-Image und den Ekelgefühlen bei einigen Menschen (vorallem Ältere) hätte ich niemanden für die Urlaubsversorgung. Daher bleibt es bei einem Hamster vorerst. Und die Gesichter von Hamster und Ratten finde ich ziemlich ähnlich. Also, Ratten sind auch ziemlich süß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich finde Mäuse genauso süß! Auch wenn der Schwanz "ekelhaft" ist, bin ich der Meinung das jedes Tier seine vor und Nachteile hat! Aber eine Freundin von mir hat Mäuse und sie haben einen wirklich sehr eigenen Geruch den ich für unangenehm empfinde.
für den Hamster habe ich mich entschieden, weil sie viel schneller ( nach meinen Erfahrungen ) zam werden und man da nur ein Tier nehmen muss. Dazu kommt es noch das sie nachttiere sind und sie sind  ( wie oben genannt ) saubere Tiere

sonst hätte ich liebendgerne Mäuse/ Ratten weil sie wirklich tolle und intelligente Tiere sind, aber meine Eltern sind auch nicht ganz mit dem Geruch einverstanden & dem langen schwanz, da hast du recht
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,
Ja ich denke schon das das so ist. Aber es gibt auch Personen denen die Hamster einfach ZU knuffig sind und sie etwas spezielleres wollen. Und Ratten hat ja mal nun nicht jeder😄ich habe generell nichts gegen Ratten und Mäuse aber halten würde ich sie jetzt nun auch wieder nicht. Da wären mir die Hamster schon lieber 😄

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab Ratten.
Und nein gezüchtete Ratten leben nicht im Müll, oder sind unhygienisch.
Ihr Fell ist ihnen sehr wichtig, die Putzen das sehr oft. Und wenn sie schlafen kuscheln sie sich immer so süß einander.
Ratten sind sehr schlau, und man kann ihnen Tricks beibringen, Man kann richtig mit ihnen Kuscheln(wenn sie wollen)

Und nochwas,
Hamster sind Nacht Aktiv, und so richtig Handzahm bekommt man sie auch nicht, und man muss gut aufpassen das man sie nicht stresst.
Ich hab auch schon Hamster am Land gesehen, die rumgerannt sind.
Die gibt es also genau so wie Ratten auch draußen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
2001Jasmin 05.04.2016, 03:52

✌️👍🏻👍🏻

1

Du hast ungefähr 20 mal das Wort süß verwendet 😂 hättest dir den Text sparen können hahaha aber ja es ist so. Meine Meinung zu Ratten ist sehr negativ nicht nur weil sie Ungeziefer sind sondern weil ich den langen schwanz ekelhaft finde und generell wie die aussehen , einfach ätzend. Mäuse find ich dagegen besser und mein kleiner Bruder hat 2 Hamster. Die sind echt ganz süß. Muss dazu noch sagen dass ich Tiere generell nich mag aber Hamster sind pflegeleicht und süß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?