Hilfe! Nachbar will Hunde züchten! Ist es legal einfach so zu züchten und kann ich was dagegen tun? Wenn ja wie?

10 Antworten

Hallo,

wahrscheinlich will dein Nachbar Hunde vermehren, nicht züchten. Das ist ein himmelweiter Unterschied.

Nein, du kannst erst einmal gar nichts dagegen unternehmen, denn (leider) kann das jeder machen, wenn er es möchte.

Aber gegen Hundelärm kannst du etwas unternehmen. Führe über einen Zeitraum von mehreren Wochen ein "Belltagebuch", bitte sehr genau mit Uhrzeiten und Dauer der Lärmbelästigung und dann beschwere dich damit beim Ordnungsamt. Auch Hunde dürfen nicht zu Ruhezeiten unbegrenzt Lärm veranstalten.

Gutes Gelingen

Daniela

Viellicht will der Nachbar ja weder züchten noch vermehren. Das scheint eine Schlufolgerung des FS zu sein, warum sonst holt man sich ne Hündin?

3

Bitterkraut da geb ich dir Recht.
Aber dsupper wie kommst du gleich darauf das es ein Vermehrer ist und kein offizieller Züchter? Weil es eine Doppelhaushälfte ist?

1
@neununddrei

Vielleicht weil 1m große Hunde nicht in ein Reihenhaus passen - abgesehen davon, daß es so große Hunde praktisch nicht gibt...

0
@neununddrei

Nein, sondern weil man nicht irgendeine Hündin kaufen kann um damit zu züchten. Dazu muss man eine Hündin mit Papieren kaufen, diese muss dann diverse Ausstellungen besuchen, dabei bestimmte Formwertnoten erlangen, dann erst kann man sie zur Ankörung anmelden.

Nicht jede rassereine Hündin kann die hohen Anforderung als Zuchthündin erfüllen.

Insofern klingt es nicht nach einer geplanten seriösen Zucht ...

2
@dsupper

ich denke mal  es handelt sich um einen 14 jährigen user ,der die frage stellt .

0

Ja okay das mit der Größe hatte ich glatt überlesen ;0)
Das mit den Bestimmungen ist mir bekannt, dennoch besteht die Möglichkeit das der Nachbar diesen Weg gegangen wäre.
Ich schenke der Geschichte eh nicht viel glauben.
Denk mal hier trollt wer.

0
@neununddrei

Ein irischer Wolfshund kann schon bis zu 1m Schulterhöhe erreichen. Er wird damit so groß wie ein durchschnittlicher Troll!

0

Du kannst ihn in seiner freien Entfaltung nicht beeinträchtigen. Natürlich darf jeder Kreti und Pleti Hunde produzieren, das kann niemandem verboten werden. Du kannst gegen seine Hundeproduktion gar nicht s machen.

Gegen was du etwas machen kannst, ist gegen die Lärmbelästigung, die mußt du nicht hin nehmen. Das kann man bei der Polizei anzeigen (genügend Beweise sammeln) oder beim Veterinäramt, wenn man auch eine schlechte Tierhaltung nachweisen kann.

Ob aber durch die Anschaffung eines weiteren Hundes der Lärmpegel zunimmt ist nicht sicher, bzw. das kannst du nicht annehmen.

Ist es überhaupt Legal Hunde zu züchten

ja, ist es, sonst würde und dürfte es ja auch keine Hundezüchter geben. 

Und wenn man mit nur einer Hündin züchtet oder auch vermehrt, muß die Zucht auch nicht amtlich genehmigt werden. 

Und es muß durch einen Hund mehr auch nicht zwangsläufig mehr Lärm entstehen. Dies bleibt einfach abzuwarten. 



und  die anschaffung  eine rhündin bedeutet nicht  dass er  züchten will. er kannauch beide kastrieren lassen !

0

Wie kann man einen Hund züchten?

Kann mir das jemand unkompliziert und schnelle erklären?

...zur Frage

Mein Hund bellt und der Nachbar beschwert sich und will dass das Hund wegkommt. Was kann ich tun?

Hallo,

wir haben zurzeit 3 Hunde in unseren Wohnung. Und einer meine Hund bellt jeden morgens um ca. 5 Uhr für 2-3 Minuten weil er sich auf Gassi freut.. Und wir bekamen einen Brief von unseren Nachbar. Sie hat sich beschwert, weil unsere Hunde zu laut sind.. Kann sie unser Hund rauschmeißen nur weil sie am morgens kurz bellt ?

Danke für euer Antworten..

...zur Frage

Wie beginnt man am besten eine Hunde Zucht?

Hallo

Ich und mein Freund wollten wissen wie man am besten mit einer Hunde Zucht beginnt wir hatten einen Hund der ist aber vor ein paar wochen gestorben und dann haben wir beschlossen zu züchten aber wir wollen uns dafor noch gut informieren und dann alles gut durchplanen

Wir haben da so unsere rassen faforieten schreibt doch bitte in die Antwort welche euch am besten zusagt

Akita inu, Austrailian sheeperd, weimeraner, weiße Schäfer hunde ,ungerischer vorstehhund oder English setter. Ich weis das sind viele rassen mit verschiedenen wesen aber uns geht es darum einen hund zu haben der uns gefällt und der uns mag denn wir auch mögen auserdem haben wir viel zeit für die hunde wir sind oft drausen und haben einen großen garten wo sich die hunde austoben können und um platz im haus muss man sich auch keine sorgen machen

...zur Frage

Meine Hündin ist 1 Jahr alt und bellt nachts wenn irgendwo ein anderer Hund bellt

Ich habe 2 Hunde, die nachts im Garten frei rumlaufen. Meine 1jährige Hündin bellt und hört nicht mehr auf, wenn sie irgend etwas in der Nachbarschaft hört. Der 2. Hund, 3 Jahre und Rüde, ist ruhig und reagiert nicht darauf, nur wenn jemand zu nahe ans Grundstück kommt. Wie kann ich meiner Hündin das abgewöhnen?

...zur Frage

Hund bellt Nachts bei den Geräuschen von Nachbarn

Hi mein Hund ist anderthalb und bellt immer dann wenn nachts ein Nachbar durchs Treppenhaus geht oder tagsüber wenn es in der Wohnung ruhig ist ( ich z.B. ein Nickerchen mache) und Nachbarn durchs Treppenhaus laufen. Ich finde das natürlich sehr störend und ich denke die Nachbarn auch. Und im Internet wird jedem immer angeraten ihn zu ignorieren. Nur wie soll ich ihn nachts um 2 ignorieren und weiterbellen lassen, und Angst haben, dass die Nachbarn sich beschweren könnten und er abgeschafft werden müsste?

...zur Frage

Warum bellen Hunde den Briefträger immer an?

Mein Hund bellt immer den postbote aus, obwohl der ihm eigentlich nichts getan hat. Ich weiß, jeder Hund bellt den Postbote aus...aber warum machen hunde das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?