Habt ihr das auch Gefühl, wertvolle Zeit zu verschwenden?

Das Ergebnis basiert auf 41 Abstimmungen

Ja, dieses Gefühl kenne ich gut. 90%
Nein, dieses Gefühl ist mir fremd. 10%

15 Antworten

Ja, dieses Gefühl kenne ich gut.

Gerade jetzt in dieser Zeit hat man oft dieses Gefühl, da jeder Tag so gleich und auch irgendwie langweilig ist 😑 aber die Tage werden auch wieder besser 😀

LG :)

Ja, dieses Gefühl kenne ich gut.

Ich bin sicher dass sehr viele das kennen. Versuch, an jedem Tag etwas schönes zu finden, und sei es ein Kaffee oder eine Blume. Hilf anderen, und dein Leben kommt dir wertvoller und reicher vor.

Ja, dieses Gefühl kenne ich gut.

Das ist normal. Das Leben besteht nun mal aus sehr vielen Alltagen. Die Kunst wäre, genau diese Alltage zu geniessen und dankbar dafür zu sein.
(Ich kann gut schwätzen, gell... Das gelingt mir nämlich auch nur sehr selten, wie ich offen zugeben muss!)

Wenn das Leben vor Allem aus diesen "Wow"-Tagen bestehen würde, dann würden genau diese "Wow"-Tage sehr bald langweilig.

Die "Wow"-Tage sind genau deshalb etwas Besonderes, weil sie selten vorkommen!

Ja, dieses Gefühl kenne ich gut.

Das kommt bei mir auch verstärkt durch einen monotonen Arbeitsalltag. Die Zeit vergeht im Flug, man bringt einen Tag nach dem anderen hinter sich.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Informatik-Studium
Ja, dieses Gefühl kenne ich gut.
Unser aller Leben ist doch so kurz, ist es da nicht pure Verschwendung, wenn nicht jeder Tag atemberaubend schön ist?

Das Problem ist leider, dass wir vermutlich alle zwangsläufig abstumpfen. Wenn du so ein ideales Leben führen könntest, fändest du es spätestens nach ein paar Jahren einfach nicht mehr "atemberaubend schön", sondern nur noch als "eintönig, stumpf und langweilig".

Als Kompromiss setze ich mir tägliche/wöchentliche Ziele, was ich erledigen und was ich mir schönes gönnen möchte.

Woher ich das weiß:Hobby – Poweruser mit dem Bestreben, jedes System auszureizen

Was machst du dann so?

1
@JudyBerger

Als Student mit Nebenjob habe ich genug zu tun und an Hobbys mangelt es mir auch nicht. Ich muss mich nur vernünftig organisieren, um einen gewissen Durchsatz zu erreichen.

(Arbeit ist das halbe Leben ...)

2