Freundschaft Plus - bekommt immer einer Gefühle?

Das Ergebnis basiert auf 15 Abstimmungen

Ja 80%
Sonstiges 13%
Nein 7%

8 Antworten

Vom Beitragsersteller als hilfreich ausgezeichnet
Ja

ES ist nicht immer so, aber sehr häufig entstehen über eine Freundschaft+ doch Gefühle.

Meistens sind davon dann die Mädels betroffen, die mehr wollen, während sich die Burschen in dieser Situation gern einen schlanken Fuß machen und auf die Unverbindlichkeit der Freundschaft+ verweisen.

Aus diesem Grund rate ich eher von einer Freundschaft+ ab weil ein Teilnehmer dabei oft auf der Strecke bleibt und das ist meist der weibliche Part.

Dennoch kann auch eine F+ im Einzelfall gelingen. Die Kunst ist eben, dass beide das Verhältnis in der Unverbindlichkeit halten können.

Mal so, mal so. Aus solch einer Freundschaft kann durchaus auch mal mehr werden, warum auch nicht. Es kann auch sein, dass trotz normaler Freundschaftsgefühle jemand plötzlich eifersüchtig wird, weil er nicht mit anderen Freunden teilen möchte. Man muss es wie in jedem Bereich der Erotik immer mit guter und offener Kommunikation begleiten.

Sonstiges

Hatte damals ne gute F+ und keiner hat Gefühle bekommen 🙂

Dafür ist die zweite F+ meines Lebens, seit 5 Jahren mein Partner 😄

Kommt wie es kommt. Kannst vorher nicht wissen


Lillly88 
Beitragsersteller
 07.04.2024, 17:58

Wart ihr beide Single zu der Zeit der F+, du dein jetziger Partner?

0
Ja

Aus persönlichen Erfahrungen und Erzählungen kann ich sagen,dass immer eine Person Gefühle entwickelt.Ich hab nie Gefühle entwickelt,aber bisher das Mädchen jedes Mal.

Allgemein würde ich sagen,dass in 90% der Fällen das Mädchen eher Gefühle entwickelt.

Für eine F+ suche ich mir absichtlich jemanden aus,mit dem ich nie eine Beziehung eingehen würde eben um Gefühle meinerseits zu vermeiden.

Mittlerweile halte ich aber sowieso nichts mehr von solche Geschichten und werde nur Sex mit Gefühlen haben,der Rest ist für mich zwecklos.


Lillly88 
Beitragsersteller
 07.04.2024, 17:57

Aber harmonieren sollte es zwischen einander schon, man sollte auf einer Wellenlänge sein, sonst kann ich mir selbst eine F+ nicht vorstellen.

0
Wolverine64  08.04.2024, 23:41
@Lillly88

Selbstverständlich muss man sich verstehen,aber das ist noch weit davon entfernt für eine Beziehung in Frage zu kommen.Heißt ja nicht umsonst „Freundschaft“ +. Eine Freundschaft zu finden ist leichter als eine passende Partnerin zu finden.

1
Ja

Und es endet immer in Tränen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung