Kleinunternehmen - neue Fragen

  • Wie viel Steuern für Kleinunternehmer bei der Steuererklärung? Hallo zusammen, wie verhält sich das bei der Steuererklärung nach der Einnahmen Überschuss Rechnung? Ich bin Festangestellter und habe nebenher seit Oktober letzen Jahres ein Kleinunternehmen angemeldet. (Keine Umsatzsteuer) Bsp: ich habe 1000€ reinen Gewinn gemacht (nach Abzug der Betriebsausgaben). Werden hiervon weitere Steuern abgezogen? Wenn ja um wie viel Prozent wird es sich drehen? wo

    von Ellocomark · · Themen: Einnahmen Überschuss Rechung , kleinunternehmen ,
    3 Antworten
  • Kleinunternehmer Steuern & EÜR? Hallo, Ich habe ein Gewerbe angemeldet(Tätigkeit EDV-Dienstleistungen). Ich benutze die Kleinunternehmerregelung und bin somit nicht Umsatzsteuerpflichtig. Ist die Einkommensteuer die einzigste Steuer die ich dann zahlen muss solange mein Umsatz im Jahr nicht 17.500 € übersteigt? 2te Frage: Ich kaufe mir ein eigenes Telefon und eine Domain + Webspace. Kann ich diese Rechnungen also bei der

    von iAtomic · · Themen: , kleinunternehmen ,
    2 Antworten
  • Leasing bei einer nebenberuflichen Tätigkeit Ich bin als Angestellter tätig und habe nun ein nebenberufliches Gewerbe (Kleinunternehmer nach §19, also nicht umsatzsteuerpflichtig) angemeldet. Erste Einnahmen konnte ich bereits verbuchen. Gerne würde ich mir ein neues Auto kaufen. Ich habe mir dabei die Frage gestellt, ob es sinnvoll wäre, wenn ich einen Leasingvertrag abschließe und die Leasingrate sowie sonstige Kosten (Versicherung etc.)

    von ImmobR · · Themen: , , kleinunternehmen
    2 Antworten
  • Datevkontenrahmen in Lexware. Zweites Geschäftskonto, welche Nummer zuweisen? An die Buchhaltungs- Cracks unter Euch (bzw. Kleinunternehmer): Ich führe ein kleines Einzelunternehmen und mache meine laufende Buchhaltung mit Lexware. Die bieten standardmässig einen Kontenrahmen an, der sich an DATEV orientiert. Vorgegebenes Bankkonto (Postgiro, was ich auch nutze) Nr. 1100 Jetzt habe ich ein 2. Geschäftskonto bei der DAB, wo auch schon Umsätze vorhanden sind. Welche Nummer

    von Riccardo · · Themen: Postgiro , ,
    2 Antworten
  • Einkommenssteuer bei Kleinunternehmern Hallo Gemeinde, als mein Finanzamt mir die Steurnummer als Kleinunternehmer vergeben hat, wurde dazu geschrieben "Gilt für: Einkommenssteuer". Wie viel Prozent sind das? Welchen Prozentsatz sollte ich also von meinen bezahlten Ausgangsrechnungen beiseite legen? Oder muss ich die Einkommenssteuer in ganz anderer Hinsicht beachten? Danke für eure Antworten!

    von Keewey · · Themen: kleinunternehmen ,
    2 Antworten
  • 2 Selbstständige teilen sich ein Kleinunternehmen? Guten Abend Ein Freund und ich wollen ein Kleinunternehmen anmelden, Bereich Oberflächenveredelung. Wir wissen,dass dabei nicht viel rumkommt, da wir aber keine Miete zahlen müssen, es uns Spaß macht und wie nur etwas nebenbei Verdienen möchten, wollen wir es versuchen. Die Frage ist allerdings, ob sich jeder als Kleinunternehmer anmelden kann und man zusammen einen Betrieb nutzt? Da der Umsatz

    von PiaBlaster · · Themen: Nebenver , kleinunternehmen ,
    4 Antworten
  • Selbstständige Kleinunternehmerin, Ledig , Krankenversicherung? Hallo Leute Ich mache bald ein Kleinunternehmen auf und habe bezüglich diese eine Frage. Ich bin zurzeit noch bei meinem Vater mitversichert. Wenn ich selbstständig bin...kann ich da noch versichert bleiben, da ich kleinunternehmen bin oder wie läuft es ab? Ich habe gehört, da ich ledig bin ..muss ich mich selber versichern lassen. Zu Info: Bin unter 25! Lg

    von Sonnentier · · Themen: kleinunternehmen , ,
    8 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Kleinunternehmen