Bei Klauen erwischt?

Hey Leute,

mich plagt seit mehreren Monaten schon eine Tat von mir wegen der ich ein mega schlechtes Gewissen habe und immer dran denken muss. Ich bin 16 Jahre als seit 4 Tagen und war zum Zeitpunkt der Tat 15.

Und zwar geht es um Ladendiebstahl. Im Januar waren 2 Kumpels und ich im Saturn und haben waren im Wert von 1000€ in unseren Taschen gehabt bevor wir gepackt wurden.

Wir waren davor noch in Müller und hatten Lippenstifte von Chanel und so in unseren Taschen (Deswegen so ein hoher Gesamtwert).

Ich habe eine Anzeige bekommen Hausverbot für Saturn und Media Markt deutschlandweit.

Meine beiden Kumpels sind raus aus dem Verfahren und nur noch ich bin drin.

Meine Eltern sind enttäuscht von mir und ich bin mega traurig das gemacht zu haben, bereue es zutiefst und muss fast jeden Tag wenn es auch nur eine Sekunde ist daran denken.

Es ist einfach dumm gelaufen und ich weiß nicht was für ein Mensch ich war, weil es gar nicht zu mir passte.

Ich habe einen Anwalt der sich um die Einstellung des Verfahrens bemüht und im November eine Vorladung bei einem Polizeiposten.

Was muss ich da sagen? Muss ich da hin? Was fragen die? Was kriege ich für eine Strafe? Wisst ihr eine Dimension für eine Strafe? Wie kann ich mein schlechtes Gewissen loskriegen?

Ich hatte davor noch nie was auch nur ansatzweise mit der Polizei zu tun und kann nicht mehr in den Spiegel gucken.
Ich will meinen Kindern nicht erzählen müssen, dass ich verhaftet wurde oder so.

Help please :(

Ich will das alles einfach nicht mehr und endlich meine Strafe kriegen damit ich nie nie wieder daran denken muss was ich für eine schlimme Tat gemacht habe

Wenn ihr fragen habt nur zu

Tut mir leid für den langen Text

Vielen vielen Dank wenn ich bis hier Gelesen hang und danke für die Antworten


Polizei, Recht, Diebstahl, klauen, erwischt werden, klauen im laden

Meistgelesene Fragen zum Thema Klauen im laden