Date Einladung / Liebeserklärungen per Brief?

Die Frage richtet sich in erster Linie an Mädchen/Frauen!
Hab mich in eine ehemalige Klassenkameradin verguckt.
Haben uns schon ewig nicht mehr gesehen aber schreiben regelmäßig (WhatsApp).
Sind beide ziemlich schüchtern was Beziehungen angeht!
Hab mir überlegt sie mit einem schön gestalteten Brief um ein Date bitten!
Ich hab ihn mal vorab am PC getippt und würde gerne von euch wissen, ob ihr es ansprechend finden würdet!?

Nur ernst gemeinte Tipps bitte!

Wir sind übrigens 19 bzw. 20 Jahre alt!

Brief:

Liebe Xxxxxx,

du wirst dich sicher wundern warum ich ich dir einen Brief schreibe … ich bin immer für eine Überraschung gut!
Und ich denke ein klassischer Brief ist immer noch die schönste Art und Weise etwas Wichtiges zu sagen.

Schon in unserer Schulzeit fand ich deine Bodenständigkeit sehr sympathisch, auch wenn uns zeitweise eine kleine Unsympathie verbunden hat, ich war ja mal ein „richtiges A…loch“ … zum Glück bist du so vergesslich und konntest dich nicht mehr an diese Aktion erinnern.

Hinter deinem sehr angenehm zurückhaltenden Auftreten und deinem zarten Lächeln verbirgt sich eine selbstbewusste junge Frau… stille Wasser sind eben tief!
Und wahrscheinlich ist es genau das, was dich so attraktiv macht, jemand der nicht auf den ersten Blick durchschaubar ist, finde ich wahnsinnig interessant und genau dieses Geheimnisvolle verbinde ich mit dir!

In unserer Schülerzeitung hatte jemand in deiner Banknachbarbeschreibung geschrieben „ ….süß angezogen“, dem kann ich mich nur anschließen.
Immer ein wenig ausgefallen, aber schlicht und schick.
Auch wenn ich dich in den letzten Jahren einmal gesehen habe fiel mir dein besonders natürliches Äußeres ins Auge.

Ich hab das Gefühl „Ich mag dich ein bisschen mehr als ursprünglich geplant“

Ach wenn wir immer ganz amüsant chatten, haben wir uns ja doch schon ein ganzes Weilchen nicht mehr getroffen.
Wenn du auch neugierig bist würde ich dich gerne einladen uns am zweiten September bei einem gemütlichen Picknick am See besser kennen zu lernen und den Abend beim Schloss Feuerwerk in Xxxxxxxx ausklingen zu lassen!?
Keine Sorge natürlich alles erst Nachmittags, damit wir Langschläfer vorher wie gewohnt den halben Samstag rumm lümmeln können!

Freut mich, dass du dir Zeit genommen hast und ich bin natürlich offen egal wie du dich entscheidest!!

P.S. Finde deine Sommersprossen ein super schönes individuelles Merkmal !

Liebe Grüße Xxxxxx

Vorab schon Dankeschön für eure Tipps und Kommentare!!

Liebe, Brief, Schwarm, Date, Mädchen, Frauen, Beziehung, Einladung, Komplimente, Liebesbrief, Liebeserklärung, verliebt, handschriftlich, Verguckt
5 Antworten
Nebenkostenabrechnung Handschriftlich schwer lesbar

Hallo liebe Mitglieder

ich habe meine Nebenkostenabrechnung bekommen und habe ein paar fragen dazu und hoffe mir kann wer Helfen.

zu allererst ist die Nebenkostenabrechnung Teilweise Handschriftlich, was soweit ja rechtens ist, jedoch habe ich Probleme Teile davon zu lesen. Ist es da Legitim eine Lesbare Version zu verlangen? Davon abgesehen sind es alles Kopien, was ja mir ja eigentlich auch egal wäre, wenn rechts nicht auch teile fehlen würden?

Nun zu den Sachen die mich eigentlich stören, ich bin erst Mitte des Jahres eingezogen, soll nun aber für das komplette Jahr Kosten für den Betriebsstrom der Heizung zahlen, Ebenso Wartungen von vor meiner Mietzeit desweiteren Kamin Reinigung und Schornsteinfeger. Da Kamin Reinigung und Schornsteinfeger für mich jährliche Kosten sind, wäre da eine anteilige Beteiligung nicht angemessener? Die Heizkostenabrechnung hat dem Anschein nach eine Firma für den Vermieter gemacht, dieser hat jedoch auf der Abrechnung lauter Sachen ergänzt, die für mich nicht nachvollziehbar und schwer zu entziffern sind. Müssen so Abrechnungen nicht Nachvollziehbar sein? und vor allem lesbar ohne die Hälfte zu raten?

Dann steht auf meiner Abrechnung was von "Oberwasser". ich weis nicht mal was er damit meinen könnte, muss ich das zahlen? Oder anders gesagt, hat irgendwer eine Ahnung was das sein könnte? Im ganzen Haus sind es über 100€, das wären viele Kubik meter Wasser, wo ich gerne wüsste wo die hin geflossen sind...

Würde mich über eine Antwort freuen und Bin natürlich Dankbar für jeden der sich die Mühe macht es zu lesen und mir eine Sinnvolle antwort gibt ;)

Liebe Grüße

Nebenkostenabrechnung, handschriftlich, nicht-lesbar
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Handschriftlich

darf ich eine Kündigung auch per Hand schreiben?

8 Antworten

Kaufvertrag, Handschriftlich?!

4 Antworten

Inventur / Warum Bogen für die Inventur handschriftlich mit Kulli und nicht am PC?

4 Antworten

eidesstattliche Erklärung handschriftlich

2 Antworten

Wie schreibt man in Großbritannien 1 und 7 handschriftlich?

6 Antworten

Zum lernen am besten handschriftlich schreiben oder am PC?

8 Antworten

Handschriftlich ein Vertrag verbessern, rechtlich in Ordnung?

2 Antworten

handgeschriebener lebenslauf für die ausländer behörde

5 Antworten

Handschriftliche Vertragsänderung

1 Antwort

Handschriftlich - Neue und gute Antworten