Verwandte Themen

Bambi Synchro von 1950 noch irgendwo erhältlich?

Als Kind habe ich den Disneyfilm "Bambi" abgöttisch geliebt und die VHS so dermaßen oft angeschaut, dass sie irgendwann kaum noch abspielbar war :D

Ich habe jetzt allerdings vor ein paar Tagen zufällig im Internet gelesen, dass die Synchro, die ich damals auf VHS hatte, wohl gar nicht die originale Synchro war, sondern eine "verharmloste", kindgerechtere Version. Die Fassung, die ich auf VHS hatte, stammt wohl aus dem Jahr 1973. Es soll 1950 aber bereits eine andere deutsche Fassung gegeben haben, die sich eher an das Original hält. Es wurde aber auch geschrieben, dass seit den 70ern nur noch die neue Fassung verkauft werden darf und auch im TV stets nur diese Fassung zu sehen sein wird.

Jetzt bin ich als eingefleischter Disneyfan aber doch irgendwie neugierig auf die alte deutsche Synchro, bin ich schließlich in dem Glauben aufgewachsen, ich hätte die Originalfassung auf VHS gehabt :D

Habe von einigen gelesen, dass sie noch die 1950er Fassung besitzen. Aber gab es diese überhaupt irgendwann mal auf VHS, wenn 1973 die "neue" kam und seitdem auch nur noch diese verkauft wird. Ich kenn mich da nicht aus in dem Bereich, aber VHS gab es doch sicher damals auch noch gar nicht ;)... konnte man die 1950er Fassung dann wirklich nur im Kino sehen?

Habe auch auf eBay u.ä. schon gesucht... konnte aber nichts finden. Ich habe lediglich mal kleine Audioaufnahmen der alten Fassung gefunden.

Vielleicht gibt es hier ja ein paar Leute, die die alte Fassung noch kennen (auch wenn ich nicht wirklich dran glaube), die mir genauere Auskunft darüber geben können, ob man die alte Fassung wirklich nirgendwo mehr finden kann.

Danke schonmal :)

Original, Synchronisation, VHS, Bambi
2 Antworten
Maus angefasst - Tollwutgefährdet?

Ich habe heute eine Maus vor meiner Katze gerettet. Meine Katze hat sich vorm Fenster unter die Bank gesetzt, während die Maus angekrabbelt kam. Nicht direkt zu mir, aber näher an die Tür heran. Ich habe sie mit einer Schaufel in einen Karton gesetzt und erst mal mit hineingenommen, weil sie total gezittert hat und ich Mitleid hatte (ich hab in dem Moment gar nicht wirklich drüber nachgedacht was ich tu.) Dann hab ich sie erst mal ne Weile im Wohnzimmer sitzen gehabt wo sie sich beruhigt hat. Dabei hab ich sie dann kurz berührt, so, als würde ich sie streicheln, und cih glaube auch dort, wo ihr ein paar haare gefehlt haben (da hat sie wahrscheinlich meine Katze verletzt. Ich weiß aber nciht, ob sie da geblutet hat.) Nun habe ich Angst davor, dass diese Maus Tollwut hatte. Kann man das irgendwie nachprüfen - ich meine an mir, die Maus ist wieder in Freiheit, aber ob ich diese Krankheit habe? Ich geh mal davon aus, dass das ohne Arzt nicht möglich ist. Wie hätte ich erkennen können, dass diesE Maus Tollwut hat, wenn man mal nicht davon ausgeht dass sie angekrabbelt kam (allerdings lag vor der Tür auch Schnee...) Als ich sie mit dem Karton wieder umdesponieren wollte, ist sie bereitwillig reingeklettert, bzw. wollte auch erst gar nicht raus (vielleicht wegen Schnee?) Falls ich jetzt irgendwas vergessen habe zu erwähnen und ihr das irgendwie gebrauchen könntet, bitte in den Antworten schreiben...

Maus, Tiere, Hygiene, tollwut, Wildnis, Bambi
9 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Bambi