Wie versteht ihr das Lied "Another Brick in the Wall" von Pink Floyd mit dem folgenden Text:?

11 Antworten

Meine persönlich Interpretation dieses Kunstwerks. Ist ein klarer Aufruf zur Infragestellung bisheriger Bildungs- und Erziehungsmethoden. 

Ein anderer Stein mehr in der Mauer ist nix Anderes als ein nach traditionellen Regeln "gewordener" junger Mensch, ein Stein wie der Andere, alles nach Schema F geboten von Milliarden bescheuerter, kurzsichtiger und nicht zukunftsorientierter Lehrer und Eltern. 

Ein Aufruf zur Revolution gegen die vöiig unhinterfragten Bildungs- und Erziehungsregeln. Ein beschissenes Beispiel für das Versagen der Pädagogik, verursacht von Politikern (aufgrund der Erfahrungen mit Hitler) ist leider das deutsche föderalistische und hypermiserable deutsche Schulsystem. 

Eliteschulen lehren zwar nicht wesentlich besser, aber zumindest zielgerichteter und konssequenter. Wers so mag. OK, auch Eliteschulen schaffen keine besseren Menschen, mit denselben Fehlern, Mauersteine, die sich nur relativ wenig von Anderen unterscheiden. Leider eine Erkenntnis für ne weitere Ewigkeit?.

Naja, wörtlich übersetzt kommt in etwa das bei raus:

"Wir brauchen keine Erziehung.
Wir brauchen keine Gedankenkontrolle.
Keinen düsteren Sarkasmus in den Klassenzimmern.
Lehrer, lasst die Kinder alleine.
Alles in allem bist du nur ein weiterer Stein in der Mauer"

Ich würde es so interpretieren:

Die Musiker wollen damit sagen, dass die Leute (Jugend) von heute keine vorgefertigte Meinung mehr braucht, die man ihnen in den Kopf eintrichtert, keine vorgekaute Lösung oder festgesetzten Gedanken, die nicht hinterfragt werden dürfen.
Kinder (Jugendliche) sollen ihre eigenen Erfahrungen machen, damit sie lernen können und besser werden, als die Generation vor ihnen. Sie sollen auch mal kritische Fragen stellen dürfen.

All in all you're just another brick in the wall - das spielt wohl darauf an, dass es eben noch Leute gibt, die sich so dem System anpassen, dass sie so unauffällig und wenig individuell sind, wie ein weiterer Stein in der Mauer.

Der Brick in the Wall spielt wohl eher auf die inneren, seelischen Puzzleteile an, aus denen im Laufe der Jahre Konditionierung, Prägung entsteht.

2

Dass sich die Regierungen und Oberhäupter die Kinder zurechtbiegen wollen damit sie 1:1 ins System passen und man danach einfach ein "weiterer Stein in der Mauer" ist.

Das Lied war /ist eine Kritik, an den damaligen Zuständen an den englischen Schulen. Also wie die Lehrer die Schüler behandelt haben.

Was möchtest Du wissen?