Wie steht ihr dazu "in guten Zeiten braucht man linke Politik, in schlechten Zeiten braucht man rechte Politik"?

9 Antworten

Absolut Schwachsinnig, in beiden Zeiten braucht man beide Richtungen

Halte ich nicht viel von, weil es eigentlich zu verallgemeinernd und nichtssagend ist....außerdem: was ist mit der Politik der Mitte? Inwieweit links oder rechts? linksextrem? linksmittig? rechtsextrem? rechts von der Mttte?...etc, etc, etc...

Außerdem ist es sowieso Ansichtssache.

Ich verbessere :

In schlechten Zeiten braucht man rechte Politik damit die Zeiten besser werden bis sie wieder gut werden.

In den wieder hergestellten guten Zeiten braucht man rechte Politik damit sie gut bleiben.

👍😁

Man braucht immer die richtige Politik, sonst gibt es keine guten Zeiten.

Von dem Zitat halte ich gar nichts, denn es nichts als ein leerer, unreflektierter Blubb.

Brauchen würde man eine Politik der gesunden Mitte. Wohl aber sehnen sich Menschen in Krisen nach starken Beschützern und Führern, während sie im Frieden und Wohlstand ihre Schilde herunterfahren und sich der Welt öffnen.