Waschtrockner oder getrennte Geräte? Und welcher Hersteller?

Das Ergebnis basiert auf 16 Abstimmungen

nur Waschmaschine (Ich habe keinen Trockner) 31%
Waschmaschine und Trockner vom gleichen Hersteller 25%
Waschmaschine und Trockner von verschiedenen Herstellern 25%
Waschtrockner 19%

8 Antworten

Waschmaschine und Trockner vom gleichen Hersteller

Hallo  Neuerfan1

 Vor dem  Kauf  eines  Waschtrockners  sind  einige  Dinge  zu  beachten:

Ein  Waschtrockner  ist  nicht  für  eine  größere  Familie  geeignet,  eher  für  einen  2-Personen-Haushalt.

Wenn  der  Waschvorgang  beendet  ist  muss  die  Hälfte  der  Wäsche  entnommen  werden,  dann  kann  die  in  der  Maschine  verbleibende  Wäsche  getrocknet  werden.  Anschließend  kann  dann   die  zweite  Hälfte  getrocknet  werden.  Das  ist  deshalb  notwendig  weil  die  Wäsche  zum  Trocknen  doppelt  so  viel  Platz  braucht  wie  zum  Waschen. Das  heißt  ein  Wasch-Trocken-Vorgang  dauert  ca.  3x  mal  so lange  wie  ein  reiner  Waschvorgang.  

Außer man füllt zum Waschen die Trommel nur halb voll, dann kann gleich anschließend getrocknet werden ohne einen Teil der Wäsche rauszunehmen. Das ist aber energiemäßig nicht so gut.

Außerdem  ist  ein  Waschtrockner  immer  ein  Kompromiss.  Schau  dir  einmal  in  einem  Geschäft  die  unterschiedlichen  Trommeln  einer  Waschmaschine  und  eines  Trockners  an. Ausgenommen Miele, da haben beide Geräte die Schontrommel.

Am  besten  ist  das  mit  einem  Auto  zu  vergleichen:  Bei  einem  PKW  hast  du  enormen  Fahrkomfort  aber  mit  dem  Materialtransport  hast  du  Probleme.  Mit  einem  LKW  kannst  du   sehr  gut  Material  transportieren  hast  aber  keinen  Fahrkomfort.  Nimmst  du  ein  Mittelding,  einen  Transporter,  hast  du  weniger  Fahrkomfort  kannst  aber  nicht  so  viel  Material  transportieren  wie  mit  einem  LKW.

Zu empfehlen wäre eine Wasch-Trockensäule. Das ist ein Waschmaschine auf die ein Trockner gestellt und befestigt wird

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte
Waschtrockner

Wir haben einen Waschtrockner wegen Platzmangel.

Und die Trockner Funktion nehmen wir nur bei schlechtem Wetter.

nur Waschmaschine (Ich habe keinen Trockner)

Mein "Trockner" sind eine Wäscheleine über der Badewanne sowie Wäscheständer, die ich in der Wohnung aufstelle. Natürlich muss dann dementsprechend gründlich lüften.

Wenn Du 2 Geräte kaufen willst, würde ich den gleichen Hersteller empfehlen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Hausfrau
Waschmaschine und Trockner von verschiedenen Herstellern

ich hab 2 einzelgeräte und die sind günstiger wie ein kombi einzelgerät.platzgründe gibt es nicht denn man kann den trockner auf die maschine stellen.verschiedene hersteller deshalb weil ich erst ein gerät kaufe wenn es erforderlich ist und welches ergibt sich aus den angeboten und dem preis.auf jeden fall ein markengerät schon wegen verfügbaren ersatzteilen wenn es mal notwendig ist

Waschmaschine und Trockner vom gleichen Hersteller
Waschtrockner sind Energieschleudern.

Das ist das Hauptargument

den Trockner auf die Waschmaschine zu stellen, aber diese Variante hat wieder andere Nachteile.

Nur, wenn man die Fläche darüber nutzen will, weil das Gerät z.B. in der Küchenzeile integriert ist.

Wenn man Waschmaschine und Trockner kauft, bleibt noch die Frage: Beides vom gleichen Hersteller oder unterschiedliche?

Das ist ja völlig egal.

Das ist ja völlig egal.

Wie ist es bei dir selbst? Ich habe ja nicht nach Kaufempfehlungen gefragt, sondern danach, was die Community zu Hause stehen hat.

0
@Neuerfan1

Wir haben 2 Geräte von Siemens (früher hießen die noch so, heute BSH mit dem Aufdruck: Bosch), aber nicht weil das Vorteile hat, die gleiche Marke zu haben, sondern weil es sich beim Kauf einfach ergeben hat.

Wichtig war mir ein Wärmepumpentrockner mit A+++, da Trockner die wahren Energiefresser sind und man so viel Geld sparen kann. (wobei natürlich Lufttrocknen noch mehr spart...)

1
@AlexausBue

OK. Würdest du das bitte noch in der Umfrage auswählen, damit das Meinungsbild vollständig ist? Danke!

0
@Neuerfan1

Genau genommen gibt es die Antwort nicht, weil der Hersteller egal ist und ich 0 wert darauf gelegt habe, zwei Siemens Geräte zu haben.

1
@AlexausBue

Schon, aber in der Umfrage war ja nur gefragt, was du zu Hause stehen hast. Der Grund dafür ist egal.

Dass es in deinem Fall eher Zufall war, hast du ja dazugeschrieben.

0

Was möchtest Du wissen?